Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 1914 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 46 vom 15.11.2019 Seite 34

IT & Logistik

Ikea und Co. lassen Kunden selber scannen

Stationäre SB-Kassen und mobiles Self-Scanning kommen in Deutschland an – Ikea, Real und Bela setzen Technik ein

Bonn. Ikea geht einen Schritt weiter in seiner Self-Service-Strategie und testet Self-Scanning per Kunden-Smartphone – mit Erfolg. Auch Real und Bela ziehen eine positive SB-Zwischenbilanz. Der Checkout beschäftigt den deutschen Handel wie nie zuvor.

[4537 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 45 vom 08.11.2019 Seite 53

IT & Logistik

Künstliche Intelligenz

Media-Markt-Saturn lässt Roboter texten

Ingolstadt. In den Webshops von Media-Markt und Saturn (MMS) verfasst jetzt Künstliche Intelligenz die Produktbeschreibungen. Die selbstlernende Software der Berliner Firma Retresco kann Daten automatisch in Texte umwandeln. Mehr als 210000 Produktbe

[496 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 45 vom 08.11.2019 Seite 53

IT & Logistik

Discounter kontrollieren per Sensor

Lidl und Aldi Nord rollen bundesweit Magnetfeld-Technologie aus – Fremdparker müssen Strafe zahlen – Hightech statt Parkscheibe

Neckarsulm/Essen. Lidl und Aldi Nord setzen jetzt im großen Stil Sensoren ein, um Langzeitparker zu entlarven, ohne kaufende Kunden zu vergraulen. Tests laufen auch bei Aldi Süd, Edeka, Rewe, Rossmann, McDonald‘s und Kik.

[4416 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 44 vom 01.11.2019 Seite 53

IT & Logistik

Mobile Payment

EU-Kommission untersucht Apple Pay

Brüssel. Apples mobiler Bezahldienst Apple Pay gerät ins Visier der EU-Kommission. Medienberichten zufolge haben die Brüsseler Wettbewerbshüter einen Fragebogen an Marktteilnehmer verschickt, darunter Webshop- und App-Betreiber, die Apple Pay nutzen.

[571 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 44 vom 01.11.2019 Seite 53

IT & Logistik

Internet of Things

Gerolsteiner zapft Wasser mit Hightech

Gerolstein. Gerolsteiner Mineralbrunnen setzt eine auf dem Internet der Dinge basierende Lösung ein, um seinen Wasserverbrauch zu optimieren. Das System, das auf der SAP Cloud Platform aufbaut und auf energieeffizientes Datenmanagement abzielt, stamm

[366 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 44 vom 01.11.2019 Seite 53

IT & Logistik

Mobiles Self-Scanning

Ahold lässt Kunden per Handy scannen

Quincy, USA. Ahold Delhaize lässt seine US-Kunden ab sofort per Handy scannen und bezahlen. Bis Jahresende will der niederländische Handelskonzern Self-Scanning mit der Smartphone-App „Scan it“ in rund 30 Filialen der US-Vertriebslinien Stop&Shop sow

[439 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 44 vom 01.11.2019 Seite 53

IT & Logistik

Google Assistant

Colruyt-Kunden diktieren Einkaufsliste

Halle, Belgien. Colruyt-Kunden können ihren Einkaufszettel jetzt per Sprachbefehl erstellen und so einfacher online shoppen. Das funktioniert über den Sprachassistenten Google Assistant, der nun in Belgien verfügbar ist. Die Einkaufsliste ist in die

[487 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 44 vom 01.11.2019 Seite 53

IT & Logistik

Google greift nach Wearables

Kaufinteresse an Smartwatch-Firma Fitbit – Levi’s-Kooperation

Mountain View, USA. Die Google-Mutter Alphabet will den US-amerikanischen Anbieter von Fitness-Trackern und Smartwatches Fitbit kaufen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Wie hoch das Übernahmeangebot ist, ist nicht bekannt. Sowohl Alphabe

[1020 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 18.10.2019 Seite 29

IT & Logistik

Wegen Lidl Plus

Lidl rollt WLAN deutschlandweit aus

Neckarsulm. Im Zuge seiner Digitalstrategie und der Einführung der Loyalty-App Lidl Plus ist der Neckarsulmer Discounter momentan dabei, offenes Kunden-WLAN in seinen hierzulande rund 3 200 Filialen einzuführen. Derzeit sind „mehrere hundert Filialen

[775 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 18.10.2019 Seite 29

IT & Logistik

Mobile Payment

Lidl stellt Lidl Pay offiziell vor

Barcelona. Lidl hat jetzt im Rahmen einer Digitalkonferenz in Barcelona erstmals sein eigenes Handy-Bezahlsystem Lidl Pay offiziell vorgestellt und erste Zahlen genannt. In den ersten drei Wochen nach dem spanienweiten Start haben rund 12 000 Kunden

[410 Zeichen] € 5,75

 
weiter