Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 12 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 41 vom 12.10.2013 Seite 030

Regional und Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Jobmotor läuft rund

Umfrage Umsätze im Gastgewerbe unter Vorjahreswerten

SCHWERIN. Nach einer Umfrage unter 222 Mitgliedsbetrieben des DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern blieben für den Zeitraum Januar bis Juni bei nahezu der Hälfte der befragten Unternehmen die Auslastung in den Hotels und Pensionen sowie die Umsatzentwicklung in

[2250 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 41 vom 12.10.2013 Seite 30

Regional und Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Jobmotor läuft rund

Umfrage Umsätze im Gastgewerbe unter Vorjahreswerten

SCHWERIN. Nach einer Umfrage unter 222 Mitgliedsbetrieben des DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern blieben für den Zeitraum Januar bis Juni bei nahezu der Hälfte der befragten Unternehmen die Auslastung in den Hotels und Pensionen sowie die Umsatzentwicklun

[2147 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 49 vom 01.12.2012 Seite 31

Regional und Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Mit breiter Brust statt Frust

Branchentag Selbstbewusst gibt sich das Gastgewerbe im Nordosten. Die 7-Prozent-Regelung zeigt Wirkung.

ROSTOCK. Das Gastgewerbe in Mecklenburg-Vorpommern hat sich auch in der Wirtschafts- und Finanzkrise als verlässlicher Wirtschaftsfaktor und Jobmotor bewährt. Die meisten wirtschaftspolitischen Positivmeldungen kommen aus der Tourismuswirtschaft. „Ei

[2660 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 49 vom 01.12.2012 Seite 031

Regional und Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Mit breiter Brust statt Frust

Branchentag Selbstbewusst gibt sich das Gastgewerbe im Nordosten. Die 7-Prozent-Regelung zeigt Wirkung.

ROSTOCK. Das Gastgewerbe in Mecklenburg-Vorpommern hat sich auch in der Wirtschafts- und Finanzkrise als verlässlicher Wirtschaftsfaktor und Jobmotor bewährt. Die meisten wirtschaftspolitischen Positivmeldungen kommen aus der Tourismuswirtschaft. „Eine w

[2841 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Nr. 24 vom 12.06.2010 Seite 001

Seite 1

Mehrwertsteuer: Keine Entwarnung

AHGZ-Umfrage: Hoteliers ärgern sich über unsachliche Angriffe von Medien und Politik / Investitionen in Gefahr

STUTTGART. Das Sparpaket der Bundesregierung vom vergangenen Wochenende wird derzeit von allen Seiten heftig kritisiert. Besonders hart gehen viele Oppositionspolitiker und vor allem einige Medien mit dem reduzierten Mehrwertsteuersatz für Hoteliers ins

[9557 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Nr. 13 vom 27.03.2010 Seite 040

Regional & Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Jetzt wird mutig investiert

Schweriner Erfa-Hotels stecken Steuerersparnis in ihre Häuser / Mehr Geld für Mitarbeiter

SCHWERIN. Das Jahr 2009 drohte im 1. Quartal ein Desaster zu werden. Die Auslastungszahlen der in der Erfa-Gruppe vereinten Hotels sackten in den Keller. Die Bundesgartenschau brachte dann die ersehnte Rettung. Von Mai bis September standen die Zahlen i

[4578 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Nr. 13 vom 27.03.2010 Seite 040

Regional & Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Infrastruktur muss gestärkt werden

Wirtschaftsminister Jürgen Seidel verteidigt die Mehrwertsteuersenkung für Hotels

SCHWERIN. Der Mann weiß Bescheid: "Ein ermäßigter Mehrwertsteuersatz in der Hotellerie schlägt sich nicht zwangsläufig in Preissenkungen nieder", sagte Wirtschaftsminister Jürgen Seidel im Schweriner Landtag. "Ich gehe davon aus, dass diese Mittel einges

[2169 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Nr. 45 vom 07.11.2009 Seite 040

Regional & Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Luft für Investitionen

Steuersenkung für Hotels wertet DEHOGA " als Segen"

SCHWERIN. Der Koalitionsvertrag von Schwarz-Gelb sieht im Beherbergungsbereich eine Absenkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 7 Prozent vor. Bei den Hoteliers im Nordosten herrscht große Freude. "Für die Beherbergungswirtschaft im Tourismusland Mecklenburg

[2627 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Nr. 18 vom 02.05.2009 Seite 032

Regional & Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Krise ist noch Fremdwort

Bei der Jahrestagung der Fachgruppe Hotels herrscht eine positive Grundstimmung

BOLTENHAGEN. Für die Tourismusbranche kann sich die Krise nach Ansicht von Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) als Chance entpuppen. "Viele Deutsche wollen in diesem Jahr nicht auf ihren Haupturlaub verzichten - sie werden aber innerhalb Deutschlands

[3280 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Nr. 13 vom 28.03.2009 Seite 032

Regional & Lokal Nord

Mecklenburg-Vorpommern

Gastgewerbe wittert Morgenluft

DEHOGA und Landesregierung ziehen bei der Forderung nach reduziertem Mehrwertsteuer-Satz an einem Strang

SCHWERIN. Guido Zöllick ist guter Dinge: "Die jahrelangen Bemühungen und die Überzeugungsarbeit des DEHOGA haben sich gelohnt. Das ist ein wichtiger Meilenstein auch für das Gastgewerbe in Deutschland" , erklärte der Präsident des DEHOGA Mecklenburg-Vorp

[1700 Zeichen] € 5,75

 
weiter