Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 128 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Sonderheft Das Jahr 2010 vom 23.12.2010 Seite 106

Das Jahr Perspektiven 2010/2011

STILGIPFEL

Trends treiben das Geschäft. Doch viele Frauen zieht das kaum an. Sie haben einen Stil. Dem bleiben sie treu - zumindest weitgehend. Von Gudrun Allstädt

Charlene Wittstock ist eine Ausnahme. Sie hat ihren Stil im Laufe weniger Jahre total verändert. Früher trug sie Jeans und Shirt. Heute steht sie im couturigen Kostüm von Armani Privé auf dem Balkon des monegassischen Palastes. Nur selten wandelt sich da

[6413 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 47 vom 25.11.2010 Seite 066

Fashion

TALK

Stil-Schnitt Neuer Job, neuer Schnitt. Trennung, neue Haarfarbe. Wenn sich etwas Entscheidendes im Leben einer Frau ändert, muss der Frisör ran. Frauen haben eben ihren eigenen Kopf, und der wird immer mehr zum Trendbarometer: Mit den Einflüssen aus den

[2634 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 40 vom 07.10.2010 Seite 018

News Kommentar

Im Shiftkleid ins Büro

Mit der Stimmung hellt die Mode auf. Zwischen Mailand und Paris tönt der Ruf nach Frische und Finesse. Nach der Dominanz von Jeans und Jersey ist das für den Markt ein wichtiger Impuls.

Dieser Tage rief eine Freundin an, es klang dringend. Überall hat sie geschaut. In Läden und im Internet. Nix zu machen. Ausverkauft - die speziellen Boots des Labels Fiorentini + Baker. Jetzt hilft nur eins: Ob wir nicht vor Ort mal unser Glück versuche

[5787 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 10 vom 11.03.2010 Seite 064

Fashion Catwalk Herbst 2010

Preppy und Pogo

Der brave, fast biedere Mann war die größte Überraschung für Herbst 2010 auf den internationalen Laufstegen. Propere Jungs mit adretten Outfits irritierten und faszinierten. Sie stehen im kompletten Kontrast zu Hooligan-, Streetfighter- und Skinhead-

Es ging ein Raunen durchs Publikum, als die ersten Models bei Pradas Show für Herbst 2010 die neue Kollektion präsentierten. Adrett gekleidete, fast schon brave Jungs in camelfarbenen Mänteln, Duvetine-Blazern, Tuchhosen, verkürzten Rundhals-Strickpullov

[5344 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 16.04.2009 Seite 058

Fashion

Cocktailkeid und Fliege

Die Lust, sich festlich zu kleiden ist wieder da. Das Geschäft mit Party-Mode zieht an - besonders in den jungen Sortimenten.

Hochzeiten, Opern, Tanzveranstaltungen, Empfänge, Bälle, Festspielzeit, Partys - "bei uns ist immer Saison für Anlassmode", sagt Ramona Rizzo vom Modehaus Carl Schöpf in Karlsruhe. Party-Dressing - junge Menschen haben wieder Lust, sich zu Anlässen beson

[11620 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 51 vom 18.12.2008 Seite 045

Business Handel

Stella McCartney eröffnet ersten Laden in Paris

Der Store des zur italienischen Gucci-Group gehörende Labels befindet sich im Palais Royal

Für ihren ersten Store in Paris hat Stella McCartney das Palais Royal, eine neue Location der Mode-Avantgarde, gewählt. Der Laden in der Galerie de Valois unter den Arkaden des Palais Royal ist 150m² groß und bietet die DOB-Kollektion, Accessoires, die i

[958 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 46 vom 13.11.2008 Seite 040

Business Handel

Galeries Lafayette setzt auf Luxus

2200m² große Fläche nach umfangreicher Renovierung wiedereröffnet

Die Galeries Lafayette haben in der ersten Etage ihres Pariser Flagship-Stores einen Luxus-Bereich eingerichtet. Der neue 2200m² große Espace Luxe wurde nach einer umfangreichen Renovierung gerade neu eröffnet. Darin haben 23 Luxus-Labels - von Louis Vui

[1010 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 13.03.2008 Seite 070

Fashion Catwalk Herbst 2008

Catwalk Herbst 2008

Rustikales neben Opulentem in der Casualwear. Purismus neben Tailoring und Stoffreichtum bei Konfektion - die Designer setzen neue Akzente. Die TW-Analyse der internationalen Menswear-Schauen.

Rustikale Holzfällerkaros, reicher Outdoorstrick, opulente Lammfellmäntel, Schals noch und nöcher - keine Mode für blaße Jünglinge, eher für echte Kerle. Naturburschen erobern die Laufstege - das war sicher die größte Überraschung der Designerschauen für

[5974 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 42 vom 18.10.2007 Seite 062

Fashion

23. EMI Kreativ-Konferenz in Berlin

Die Kultur des Narzissmus - Botschaften vom Jahrmarkt der Eitelkeiten

Über die Sucht nach Aufmerksamkeit und den Aufschwung des unauffälligen Luxus, über handwerkliche Tradition und schöne Körper diskutierte das Europäische Mode-Institut (EMI) auf seiner 23. Kreativ-Konferenz im Hotel Ellington in Berlin, dem wiederbel

Die Tagung des EMI begann mit einem Get-together in den Festsälen des neuen Hotel de Rome hinter der Staatsoper. 150 Gäste nahmen an der Konferenz teil, die von TW-Herausgeber Peter Paul Polte und DMI-Chef Gerd Müller-Thomkins organisiert worden war. Die

[15490 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 32 vom 09.08.2007 Seite 052

Handel

Lissabon zieht Kreative magisch an

Business Traveler Guide Lissabon: Der Wandel zur Szenestadt spielt vor einer traditionellen Kulisse. Insider Jose Antonio Tenente führt durch die Metropole.

"Lissabon ist Portugal, der Rest ist Landschaft", behaupten die Bewohner der Hauptstadt an der Mündung des Tejo seit jeher. Das mag übertrieben erscheinen. Aber diese Stadt mit ihrem reichen historischen und kulturellen Hintergrund zieht nicht nur ihre B

[15749 Zeichen] € 5,75

 
weiter