Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 26 vom 28.06.2007 Seite 146

    Fashion // Progressive Sommer 2008

    Progressive MARKT Sommer 2008

    Pool Party

    Gute Stimmung, Partylaune, aber keine Euphorie. Obwohl die modisch progressive Nische deutlich besser liegt als der breite Markt.

    Blauer Himmel, brütende Hitze, Freibadwetter - und das schon im März und April. Ein Jahrhundertfrühling hat die gute Konsumstimmung noch angeheizt und vor allem die modisch progressive Kundin in Kauflaune versetzt. Die Händler in diesem Segment rund um L

    [6137 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 33 vom 17.08.2006 Seite 024

    Business Thema

    "Bio ist heute Mainstream"

    Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung - eine neue Verbraucherschicht öffnet sich für diese Themen. Nischenanbieter und Konzerne wittern Potenzial und verstärken ihr Engagement.

    Gutes tun und dabei Geld verdienen. Ein schöner Gedanke. Aber funktioniert das auch? Vor sechs Jahren lautete die Antwort auf diese Frage ganz eindeutig nein. Der Versender AlbNatura meldete Insolvenz an, genauso wie der Mitbewerber Panda. Hess Natur hat

    [13766 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 20 vom 13.05.2004 Seite 026

    46. TW-Forum

    TW-Forum 2004

    Anders kaufen

    Emotion. Aufregung. System. Viele Wege führen zum Kunden. Das TW-Forum 2004 würdigte aktuelle Erfolgsmodelle und skizzierte Strategien für die Zukunft.

    "See me, feel me, touch me, buy me" - die Formel klingt so einfach. Für Heiner Oberrauch, Inhaber der gleichnamigen Unternehmensgruppe in Südtirol, ist sie schlichtweg Basis für geschäftlichen Erfolg. Oberrauch baut auf Emotionalität, auf Wareninszenierun

    [9777 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 48 vom 28.11.2002 Seite 026

    Fashion

    Die Progressiven

    Alle Welt klagt. Diese Welt nicht: Händler mit betont progressiven Sortimenten in räsonablen Preislagen sind erfolgreicher als der Schnitt. Die Frequenz ist da. Die Kauflust auch. Warum - auf den folgenden Seiten.

    [16569 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 29 vom 18.07.2002 Seite 138

    Fashion Die Progressiven

    Der Markt

    Die Schönen und die Schnellen

    Wenn es nur um Hugo ginge, müsste man sich wenig Sorgen machen. Das modisch zugespitzte Label aus Metzingen hat seinen Platz gefunden, Profil und Publikum harmonieren miteinander. 25 Prozent Umsatz-Plus nach dem ersten Quartal lassen wenig Zweifel zu. Die

    [3815 Zeichen] € 5,75