Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 13 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 47 vom 25.11.2010 Seite 070

Fashion

Reine Formsache

Der Markt für Wäsche bietet gute Aussichten. So das Ergebnis der TW-Imageanalyse Bodywear Women 2010. Mit Shapewear und Big Cups winken Zusatzgeschäfte.

In den 70er Jahren hatte der Vater von Marjoke und Anneke Breuning das Dessous-Geschäft Stickel in Stuttgart gekauft. Die beiden Schwestern haben es zu einem Laden für verführerische und hochwertige Dessous umgestaltet. Motto-Kabinen mit Barbie&Co sowie

[7897 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 47 vom 25.11.2010 Seite 080

Fashion

Frischzellenkur für die Wäscheabteilung

Raus aus der Klassik, rein in den Jungbrunnen. Die Sortimente werden verjüngt, die junge Kundin verführt.

Die Guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen. Daneben Platz für die Kleinen, Feinen. "Ich suche immer nach neuen Labels abseits vom Mainstream", sagt Eva-Maria Stähle von Ludwig Beck. Und fügt hinzu: "Ich brauche nicht den 100sten glatten BH." La

[7022 Zeichen] Tooltip
WIE DER HANDEL DIE ANBIETER SIEHT - Positionierung: Genre und Modegrad
€ 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 22.07.2010 Seite 152

Fashion Bodywear Sommer 2011

Berlins Badesaison

Die Bademode-Order startete dieses Jahr auf der Berliner 5elements. Die Stimmung war gut, das Fazit positiv.

Sonntags am Bade-See. Das Thermometer erreicht mediterrane Temperaturen. Familien, Teenager-Gruppen, Päarchen und ältere Damen haben sich aufgemacht, um der Stadthitze zu entgehen. Ein buntes Durcheinander an Menschen - und Modestilen. Da trägt die blond

[5623 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 08.07.2010 Seite 120

Fashion Bodywear Sommer 2011 Markt

TREND

Kurvenreicher Sommer

Die Saison hätte ein bisschen mehr Sonne vertragen können, dem Umsatz mit Bademode hätte es gut getan. Nichtsdestotrotz ist das Bodywear-Segment auf gutem Wege und schließt mit leichtem Plus. Shapewear ist der Senkrechtstarter. Im Handel sind neue Ko

Mitte Juni antwortete Klaudia Burger, Inhaberin vom Münchener Laden Slips, auf die Frage, wie denn Bademode liefe: "Schlechte Frage. In diesem Sommer braucht man ja keine". Das Blatt wendete sich in den letzten Wochen, mit der Fußball-Weltmeisterschaft k

[7732 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 14 vom 08.04.2010 Seite 026

Business

Fußball-Kollektionen kommen aus der Mode

Das Angebot an WM-spezifischen Linien fällt bescheiden aus im Vergleich zum Boom vor vier Jahren. Dabei haben klassische Sportausrüster die Nase vorn, die verstärkt auf künstlerisches Design setzen.

Büstenhalter mit Fußballaufdruck, Strings in Länderfarben, riesige Sonderverkaufsflächen, Großleinwand-Übertragungen - bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ließen sich Modehändler und Labels massenweise von der Begeisterung im Lande anstecken und entwa

[12651 Zeichen] Tooltip
DER WM-EFFEKT BLEIBT AUS - Wie wird sich die WM auf ihr Geschäft auswirken?

WM-AKTIONEN HALBIEREN SICH - Haben Sie besondere Verkaufs- oder Werbeaktionen zur WM geplant?

WENIGER WM-ARTIKEL ALS 2006 - Haben Sie Ihr Sortiment um Artikelergänzt, die von der WM oder dem Fußballsport inspiriert sind ?
€ 5,75

TextilWirtschaft 51-52 vom 17.12.2009 Seite 018

News Umsätze

TOPSELLER

Kurz vor dem Fest sind viele noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk. Accessoires wie Taschen, Schals und Mützen sind dabei die Favoriten am POS.

Leichte Schals Ganz egal, wie warm der Winter bisher war - leichte Schals in Seide/Woll-Qualitäten sind der Geheimtipp für den Gabentisch. "Die Tücher von Plomo O Plata sind bei uns ein echter Renner", sagt Sabine Wolf vom Bekleidungshaus Käferlein in Nü

[2349 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 02.07.2009 Seite 026

News Umsätze

TOPSELLER

Es wird heiß. Die Kundin sucht jetzt Dessous, die man weder spürt noch sieht. Dazu BHs und Hemden, die flexibel einsetzbar sind.

Variable Träger-BH's Ob Spaghetti-Trägertop oder Neckholder-Shirt: Im Sommer braucht die Kundin einen flexiblen BH, der alle Modeerscheinungen mitmacht. "Gesucht sind Teile mit verstellbaren Trägern", heißt es bei Ludwig Beck in München. Ein Renner sei

[2924 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 02 vom 08.01.2009 Seite 118

Fashion Bodywear Herbst 09

Nostalgische Zeiten

Die aktuelle Saison im Wäschemarkt ist zufriedenstellend bis schwierig. Nun wird die anstehende Orderrunde für H/W 2009 zum Prüfstein für Anbieter und Händler. Man spricht von Bewährtem, von Tradition, von Qualität.

Victoria Beckham gesellt sich zu ihrem Mann und macht nun auch Werbung für Armani-Unterwäsche. Victoria's Secret-Ikone Heidi Klum springt in knappen Dessous für das neue Video-Spiel "Guitar Hero" durchs Fernsehen. Mey macht Furore mit der schwangeren Est

[8037 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 40 vom 02.10.2008 Seite 018

News Umsätze

TOPSELLER

Die Tage werden kühler und kürzer. Die Kunden suchen kuschelige Nachtwäsche und verführerische Dessous in Lila-Tönen.

Gemütliche Loungejacken Loungewear in Kuschelqualitäten wie Jersey, Strick und Fleece ist derzeit der Renner: Hoch im Kurs stehen weich fallende Lounge-Jacken und Kurzmäntel, die mit Gürteln oder Knöpfen auf Taille gebracht werden. Bei Garhammer in Waldk

[1929 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 35 vom 28.08.2008 Seite 030

Business

Münchens schwarze Eintracht

Immer mehr arabische Touristen füllen die Kassen des Einzelhandels in der bayerischen Landeshauptstadt - Zum Service gehört eine spezielle Shopping-Karte

Sie hat das Handy am Ohr, trägt über der Schulter die große mit goldenen Pailletten besetzte Tasche und die dazu passenden Ballerinas. Eine gut geschminkte, ganz normale junge Frau. Und doch fällt sie aus der Reihe, nicht nur wegen ihres Tschadors, sonde

[7750 Zeichen] € 5,75

 
weiter