Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 750 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 34 vom 22.08.2019 Seite 12

Diese Woche Kommentar

Alles auf Lager

Zalando rückt mit der Logistik näher an die Kunden. Und macht sich so unabdingbar. Kirsten Reinhold

Neun Logistikzentren in fünf Märkten, sechs weitere sind derzeit im Bau. Das modernste, mit dem höchsten Automatisierungsgrad, entsteht bis Sommer 2021 in Rotterdam, auf 140.000 m² Grundfläche mit Platz für 16 Millionen Artikel und 1500 neuen Arbeits

[1842 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 27.06.2019 Seite 121

Fashion Outdoor 2020

Betty Barclay Outdoor reduziert den Kollektionsumfang um ein Drittel und unterteilt in modische Neuheiten und Basics. Altbewährtes ist vor allem Leichtstepp, nun noch femininer übersetzt beispielsweise durch Ripps-Bänder, Glanz-Optiken und Perlen-De

[1131 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 3A vom 15.01.2019 Seite 119

Fashion Outdoor Herbst 2019

Klare Kollektionsabgrenzung bei Fashion&Style

Neuausrichtung bei Freudenrausch, Kirsten und Happy Duck. Nach dem Eintritt des neuen Head of Product Alexander Otto im Juli des vergangenen Jahres, hat das Gelsenkirchener Unternehmen Fashion&Style Ottos Outdoor-Label Freudenrausch in sein Produktpo

[1852 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 2B vom 11.01.2018 Seite 150

Fashion Outdoor Herbst 2018

Mut im Mainstream

Kleine Dinge, große Wirkung. Handstich, Metallfarben und Samtborten. Vergleichsweise subtile Details stellen für viele Frauen bereits eine sichtbare Neuheit dar. Der Mantel, eine Investition.

Barbara Lebek Die moderate Modernisierung bei Barbara Lebek ist deutlich sichtbar, wenngleich der Aufbau der Outdoor-Kollektion des DOB-Spezialisten aus Bad Marienberg gleich bleibt. Ein Beispiel für diese modernere Ausrichtung ist etwa ein neuer

[2539 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 2B vom 12.01.2017 Seite 150

Fashion Outdoor Herbst 2017

Gesteppt, nicht gehabt

Wolle – Trend. Parka – Aufsteiger. Die Basis aber bildet die Daune. Wie findet in diesem wichtigen Feld Erneuerung statt? Bei der Leichtdaune vor allem über neue Farben und Farbkombinationen. Rot- und Grün-Töne sind die Gewinner. Den Run auf Daune sp

[874 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 09.07.2015 Seite 103

Fashion Outdoor Frühjahr 2016

Von der Outdoor zum Outfit

Mit neuen Produkten und Paketen stellen sich die Outdoor-Anbieter kompletter auf.

7 seasons Die jüngere Linie von Umlauf+Klein erweitert die Kollektion um Bausteine für Komplett-Outfits: Tuniken, Sweats, Shirts, Denims und Shorts. Die wichtigsten Formen der Jacken-Kollektion sind leichte Hüllen, Inbetween-Jacken, Capes und Park

[2380 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27A vom 30.06.2015 Seite 25

Business Themen

Wholesale-Offensive mit Roadsign Australia

Jansen Textil will die Lizenzmarke im Fachhandel stärken

Der zur Steilmann-Gruppe gehörende Lizenz- und Private-Label-Spezialist Jansen Textil rückt die Hauptlizenzmarke Roadsign Australia in den Fokus. Ziel ist eine stärkere Platzierung des Labels im Fachhandel. Inzwischen konzentriert sich das Unternehme

[2109 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 5B vom 29.01.2015 Seite 103

Fashion Outdoor Herbst 2015

Push für den Parka

Jawohl, er ist angezählt. Aber noch nicht am Ende: Die Hersteller pushen den Parka durch neue Stoffe, Silhouetten, Details. Weil er für viele Menschen das selbstverständlichste Winterteil ist.

[3030 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 10.07.2014 Seite 107

Fashion Outdoor Frühjahr 2015

JACKEN-NEWS

Rofa White Label zeigt in der Indoor-Kollektion eine besondere Formenvielfalt. Sie reicht von oversized Silhouetten mit überschnittener Schulter und verkürzten Ärmeln über figurbetonte Blazer bis hin zu geradlinigen, kragenlosen Mantelformen. Highlights

[1926 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 51 vom 20.12.2012 Seite 26,27

Business

Die Steilmann Holding entwirrt sich

Die ehemalige Miro Radici AG ist ein Konglomerat an DOB-, Outdoor-, HAKA- und Heimtextil-Unternehmen. Der Umsatz liegt bei 820 Mill. Euro. Nun hat der Konzern aus Bergkamen seine Strukturen vereinfacht und etliche Töchter saniert. Mit Apanage, KSTN,

Dr. Michele Puller ist erkältet. Der Italiener trägt, wie immer, einen schicken dunkelblauen Anzug, aus dem er ein überdimensionales, grasgrünes Taschentuch mit weißem Muster zieht. Von Papiertaschentüchern hält der Vorstandschef der Steilmann Holdin

[7551 Zeichen] Tooltip
NEUE STRUKTUREN IN BERGKAMEN - Steilmann Holding
€ 5,75

 
weiter