Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft Nr. 41 vom 14.10.1999 Seite 036

    Fashion

    Lagerfeld Gallery

    Jung und farbstark

    Karl Lagerfeld zeigte während der Pariser Schauen erstmals seit zwei Jahren wieder eine Kollektion unter seinem Namen: Lagerfeld Gallery. In seinem Fotostudio präsentierte er 40 Modelle auf Schneiderpuppen sowie 40 im Riesenformat aufgezogene Fotos. Das T

    [1336 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 40 vom 07.10.1999 Seite 010

    News

    Paris macht mächtig Mode-Power

    Mehr Glamour, mehr Schauen, mehr Service

    Paris dreht auf. Der Schauenkalender ist so dicht gedrängt wie nie - mit mehr als einem Dutzend Schauen pro Tag und vielen inoffiziellen Präsentationen. Paris feiert gegenwärtige und zukünftige Stars. Kenzo gibt seine Abschiedsfeier. Alt-Meister Karl Lage

    [1831 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 11 vom 18.03.1999 Seite 036

    Fashion

    Die Mantel-Architektin

    "She is the best coat designer in Paris", schrieb Women's Wear Daily 1984 über Anne Marie Beretta. Die Pariser Designerin startet nun wieder unter eigenem Namen mit einer reinen Mantel-Kollektion, nachdem sie ab 1968 drei Jahrzehnte lang den Stil von Ramo

    [1729 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 27 vom 02.07.1998 Seite 022

    News

    Dufour: Chanels Designstudio-Chef geht zu Balmain

    Gilles Dufour, langjähriger Chef der Chanel-Studios und enger Mitarbeiter von Karl Lagerfeld, wechselt zu Balmain. Dort wird der 49jährige die Art Direction der Prêt-à-Porter Balmain sowie der Lizenzen (Balmain pour Homme, Accessoires) übernehmen. Oscar d

    [1137 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 37 vom 12.09.1996 Seite 060

    Mode

    Lyon Mode City: Die Internationalität lockte

    Dynamisch und noch größer

    go Paris - Die Lyoneser Dessous-und Bademode-Messe war mit 600 Marken aus 20 Ländern so groß wie noch nie. Qualität des Angebots und Dynamik des Stoff- Sektors Interfilière zogen Besucher aus aller Welt nach Lyon. Modisch wird es funktional und sophistica

    [5485 Zeichen] € 5,75