Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 22 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 03 vom 20.01.2005 Seite 140

Fashion Die Modernen

DIE MODERNEN HERBST 2005

Sampling ist Gesetz. Das Zusammenführen unterschiedlicher Elemente. Gewollt gewagt: Filz zu Chiffon, Leder, Brokat. Spitze zu Walk, Denim, Tweed. So, wie sich die Stile mischen: Bohemienne und Piroschka; Amazone und Hippie, Diva und Sekretärin. Über allem

[908 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 03 vom 20.01.2005 Seite 148

Fashion Die Modernen

NEWS

S.Oliver women, Rottendorf, bewertet die Braun/Naturschiene stark und startet damit in die Saison. Petrol und Beerentöne setzen hier Akzente. Zu neuen Nadelstreifen-Versionen, kreppigen Kofferwaren, Pfeffer & Salz-Stoffen kommen dekorative Muster wie Spi

[7890 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 03 vom 20.01.2005 Seite 151

Fashion Die Modernen

Was kommt nach dem Nadelstreifen?

2004 war er ein stiller Freudenbringer: Der Nadelstreifen-Anzug machte Umsatz über Baukasten und NOS-Systeme. Was kommt jetzt?

Mit ihm beginnt Dressing up. Als die Frauen sich wieder für den Nadelstreifen-Anzug zu interessieren begannen, da wurde die Branche hellhörig: Zieht man sich wieder an? Tausende dieser Anzüge liefen im vergangenen Jahr. Ein starker Basic-Artikel, zugleich

[1934 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 15.07.2004 Seite 104

Fashion Die Modernen

Die Key-Looks der Modernen

Es wird femininer. Alle sprechen von Rock und Kleid. Von schwingender Weite rund ums Knie. Von schlanken, kurzen Hosen. Und vom Blazer - möglichst knapp.

Bandolera: Ein weiter Rock mit kleinem, knappen Jacket. Capri-Hosen mit Halterneck-Top für den Sommer. Esprit Women Collection: Kurzer, kleiner Blazer und schwingender Rock! Dazu ein transparentes Chiffon-Top mit Volants, das den seriösen Look auflocker

[1922 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 15.07.2004 Seite 088

Fashion Die Modernen

DOB-Trends für Frühjahr/Sommer 2005

Keine Diva ohne Riva

Optimismus ist der Trend des nächsten Sommers. Man spricht viel von der Inspiration der Fifties. Das meint: Leichtigkeit, Heiterkeit und Charme.

Im schönen Monat Mai lief im deutschen Fernsehen ein italienischer Zweiteiler über die unsterbliche Romanze um Soraya und den Schah. Zeitgeistig wichtig ist, dass man in diesem Moment überhaupt auf das Thema "Soraya" kommt. Faktisch wichtig ist, dass man

[7688 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 15.07.2004 Seite 092

Fashion Die Modernen

Ein Anzug reicht nicht aus

Wieder eine Saison mit überraschenden Aufsteigern. Wieder verschenkte Umsätze. Jetzt wollen alle daran arbeiten, effizienter auf Bewegungen am POS einzugehen.

Der Nadelstreifen-Anzug im NOS-System. Der hat manchen Konfektionär und Händler in diesem Frühjahr wenn nicht glücklich, so doch ein bisschen froher gemacht. Einerseits. Denn er lief. Andererseits: Er lief so überraschend, dass es zu Engpässen kam. "Im Ju

[4666 Zeichen] Tooltip
Blazer und Jeans - Glauben Sie auch für nächsten Sommer an diesen Look?
€ 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 15.07.2004 Seite 100

Fashion Die Modernen

Rücken wir der Taille nah?

Bauschige Röcke, taillenhohe Hosen - sind das bloß amüsante Fußnoten eines Sommertrends?

Jörg Ehrlich, René Lezard: Es bewegt sich momentan sehr viel über die Silhouette. Wir sehen die Hose schmaler, auch als gerade ,Herrenhose' und experimentieren sogar vorsichtig mit der Bundfalte. Dann gibt es sehr viele zarte Röcke in der neuen Silhouette

[3203 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 15.07.2004 Seite 102

Fashion Die Modernen

So sehr sexy?

Nur clean, adrett? Von wegen! Chiffon, Volants, Dekolletés sprechen eine andere Sprache: extrem feminin, extrem verführerisch.

Gernot Balzer, Tuzzi: In Frankreich und Italien haben wir es so stark gesehen, dass wir es zunächst kaum glauben konnten. Aber das Feminine kommt ganz stark, über Drucke und Rüschen und asymmetrische Schnitte - und in femininen Produkten wie Blusen und Kl

[2050 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 01.07.2004 Seite 096

Fashion Die Modernen

Die Modernen - der Saisoneinstieg ins Frühjahr 2005

Besser viele Faux Unis als ein Fauxpas

Mit Silber, Schwarz, etwas Rosé - so starten Coordinater in die neue Runde. Denn ihre ersten Programme zielen auf November, Dezember. Da gibt's reichlich Anlass für Anlass.

Kaufen und liegen lassen - das war einmal. Heute will die Kundin kaufen und tragen. Sie will gleich herzeigen, was sie Neues hat. Das beobachtet nicht nur Anita Wengenroth von S.Oliver Women. Vor allem die Einkäufer ziehen daraus ihre Schlüsse: Sie sperre

[5668 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 03 vom 15.01.2004 Seite 110

Fashion Die Modernen

Die Modernen - Markt und Mode

Natürlich förmlich

"Jede Woche eine neue Welt". Mal ehrlich, wer bleibt nicht kurz stehen, wenn er am Schaufenster dieses Kaffeerösters vorbeikommt? Es könnte ja sein, dass dort gerade jetzt etwas angeboten wird, was man eigentlich schon längst haben wollte. Ähnlich verhalt

[5933 Zeichen] Tooltip
Zurückhaltung bei Modethemen - Wie gewichten Sie folgende Themen im Einkauf? (Angaben in Prozent)
€ 5,75

 
weiter