Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 82 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 44 vom 31.10.2019 Seite 11

Diese Woche Marktdaten

Puma weiter auf Wachstumskurs

Umsatz und Ergebnis sind kräftig gestiegen, die Messlatte für die Aktie des Sportartikel-Labels liegt aber hoch. Das Enttäuschungspotenzial ist groß.

[2782 Zeichen] Tooltip
Modeaktienindex (Mai): 43. Woche Kursentwicklung Mai/Dax Puma - Kurs/Kursentwicklung
€ 5,75

TextilWirtschaft 40 vom 03.10.2019 Seite 11

Diese Woche Marktdaten

Nike hat Potenzial

Investitionen in die Digitalisierung und die Lieferkette sowie innovative Produkte ebnen den Weg für mehr Umsatz und Marge

[2725 Zeichen] Tooltip
Kursentwicklung Mai/Dax Modeaktienindex (Mai): 39. Woche Nike - Kurs/Kursentwicklung
€ 5,75

TextilWirtschaft 8 vom 21.02.2019 Seite 8

Diese Woche

Puma läuft – wer schwächelt?

Der Sportartikelkonzern legt deutlich zu. Kann Adidas nachlegen?

[2965 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 25 vom 23.06.2011 Seite 52,53

Business

Sport-Spezialisten rüsten sich für die WM

Am 26. Juni ist Anpfiff. Welche Events und Aktionen planen Modeanbieter rund um das Frauenfußball-Turnier?

Eine Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land. Wer denkt da nicht sofort an ein schwarz-rot-goldenes Fahnenmeer und Millionen von Fans, die Original- oder Replika-Trikots ihrer Lieblingsnation tragen? Eine wahrhaft schöne Vorstellung für jeden Verkä

[8706 Zeichen] Tooltip
DER WM-EFFEKT BLEIBT AUS - Wie wird sich die WM auf Ihr Geschäft auswirken? WM-AKTIONEN? FEHLANZEIGE! - Haben Sie besondere Verkaufs- oder Werbeaktionen zur WM geplant? WENIGER WM-ARTIKEL ALS 2010 - Haben Sie Ihr Sortiment um Artikel ergänzt, die von der WM oder dem Fußballsport inspiriert sind?
€ 5,75

TextilWirtschaft 25 vom 23.06.2011 Seite 052 bis 053

Business

Sport-Spezialisten rüsten sich für die WM

Am 26. Juni ist Anpfiff. Welche Events und Aktionen planen Modeanbieter rund um das Frauenfußball-Turnier?

Eine Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land. Wer denkt da nicht sofort an ein schwarz-rot-goldenes Fahnenmeer und Millionen von Fans, die Original- oder Replika-Trikots ihrer Lieblingsnation tragen? Eine wahrhaft schöne Vorstellung für jeden Verkäufer

[8706 Zeichen] Tooltip
DER WM-EFFEKT BLEIBT AUS - Wie wird sich die WM auf Ihr Geschäft auswirken?

WM-AKTIONEN? FEHLANZEIGE! - Haben Sie besondere Verkaufs- oder Werbeaktionen zur WM geplant?

WENIGER WM-ARTIKEL ALS 2010 - Haben Sie Ihr Sortiment um Artikel ergänzt, die von der WM oder dem Fußballsport inspiriert sind?
€ 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 17.03.2011 Seite 64

Köpfe

Ein Siegertyp

Franz Koch löst Puma-Chef Jochen Zeitz ab und soll die von ihm mitgestaltete Wachstumsstrategie umsetzen

Hätte eine andere, ein anderer überhaupt eine Chance gehabt? Niemand ist so vertraut mit Jochen Zeitz, niemand tickt so im Gleichklang mit ihm wie sein jetzt vorgestellter Nachfolger Franz Koch. Über 100 Kandidaten sollen es gewesen sein, die vom Pum

[3886 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 43 vom 28.10.2010 Seite 030

Business Karriere

Wunsch und Wirklichkeit

Gut ausgebildete, motivierte Mitarbeiter sind ein Erfolgsfaktor für Unternehmen. Eine neue TW-Studie untersucht die Erwartungen und Erfahrungen von Nachwuchskräften in der Modebranche. Und sie zeigt, wie Modeunternehmen als Arbeitgeber gesehen werden

Corinna Droese hat während ihres Studiums bisher kaum eine Gelegenheit ausgelassen, praktische Erfahrungen zu sammeln. Die 24-Jährige, die im fünften Semester Bekleidungstechnik an der Hochschule Niederrhein studiert, hat Praktika bei den Erfo Bekleidung

[10804 Zeichen] Tooltip
DIE BRANCHE: SPANNEND - Gründe, in der Modebranche zu arbeiten - Angaben in Prozent

WUNSCH UND WIRKLICHKEIT - Erwartungen aller Befragten an die Arbeitgeber Festangestellte, die mit den Leistungen bei ihrem Arbeitgeber sehr zufrieden oder zufrieden sind - Angaben in Prozent

DIE ARBEITGEBER: TOP-MARKEN - Bestes Image insgesamt (standardisierter und gewichteter Mittelwert aus insgesamt sieben Einzelleistungen) - Angaben in Prozent
€ 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 01.07.2010 Seite 052

Business

iPad? Nein, danke!

Die deutsche Modeindustrie scheut noch den Einsatz des neuen Tablet-Computers in der Unternehmenskommunikation. Der Handel zeigt sich etwas fortschrittlicher, macht aber noch einige Fehler.

Der Hype um den derzeit heiß begehrten Tablet-Computer iPad von Apple lässt die deutsche Modeindustrie noch weitgehend kalt. Während sich die hiesigen Autohersteller und Medienunternehmen seit Start des iPad-Verkaufs Ende Mai mit Kurzprogrammen (Apps) ge

[4350 Zeichen] Tooltip
MODE-APPS FÜRS iPAD
€ 5,75

TextilWirtschaft 14 vom 08.04.2010 Seite 026

Business

Fußball-Kollektionen kommen aus der Mode

Das Angebot an WM-spezifischen Linien fällt bescheiden aus im Vergleich zum Boom vor vier Jahren. Dabei haben klassische Sportausrüster die Nase vorn, die verstärkt auf künstlerisches Design setzen.

Büstenhalter mit Fußballaufdruck, Strings in Länderfarben, riesige Sonderverkaufsflächen, Großleinwand-Übertragungen - bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ließen sich Modehändler und Labels massenweise von der Begeisterung im Lande anstecken und entwa

[12628 Zeichen] Tooltip
DER WM-EFFEKT BLEIBT AUS - Wie wird sich die WM auf ihr Geschäft auswirken?

WM-AKTIONEN HALBIEREN SICH - Haben Sie besondere Verkaufs- oder Werbeaktionen zur WM geplant?

WENIGER WM-ARTIKEL ALS 2006 - Haben Sie Ihr Sortiment um Artikelergänzt, die von der WM oder dem Fußballsport inspiriert sind ?
€ 5,75

TextilWirtschaft 08 vom 25.02.2010 Seite 026

Business

Puma landet auf dem Teppich

Der Lifestyle-Trendsetter hat Konkurrenz aus der Mode bekommen, die Performance bereitet Probleme. Jetzt will Vorstandschef Jochen Zeitz mit neuem Personal zu neuen Ufern aufbrechen.

Blut, Schweiß und Tränen sind die Bilder der harten Kämpfer. Nicht die von Puma. "Für uns sind es eher die Momente der Begeisterung und der Leidenschaft, die sowohl im Sport als auch im Leben zählen", sagt Puma-Chef Jochen Zeitz. Das klingt ein wenig nac

[6742 Zeichen] € 5,75

 
weiter