Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 29 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 13 vom 01.04.2010 Seite 071

köpfe

Christine Blumör wird Fogal-Chefin

Christine Blumör (Foto) hat die Geschäftsführung von Fogal übernommen. Die Züricher Premiummarke für Strümpfe und Bodywear gehört seit Oktober 2009 zur Gaydoul Group, die u.a. Navyboot und Jet Set im Portfolio führt. Christine Blümor löst den ehemaligen

[588 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 03 vom 21.01.2010 Seite 063

Business Messen Modezentren

IN KÜRZE

Pitti W_Woman Precollection Die DOB-Messe Pitti W_ Woman Precollection, die gleichzeitig mit dem Pitti Uomo (12.-15-1.)stattfand, meldet ein Besucherplus von 4%. "In Zeiten, in denen nur noch Kapsel-Kollektionen und Limited-Editions Aufmerksamkeit erreg

[3441 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 26.05.2005 Seite 056

Fashion

Sortimentskonzepte VII

Appelrath-Cüpper/Köln - Mode, und zwar mutig

Appelrath-Cüpper dreht die Sortimente in Richtung Modern Woman. Speziell in den neuen Häusern steht Klassik nicht mehr im Zentrum.

Es ist Freitagnachmittag. Die Appelrath-Cüpper-Filiale in Köln ist auf allen Etagen sehr gut besucht. Eine ältere Dame mit grauem Haar probiert gerade einen Blazer von Marc O'Polo. Ihre Tochter, um die 40, sucht derweil in der angrenzenden Trend-Welt fü

[6734 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 20 vom 19.05.2005 Seite 020

47. TW-Forum

47. TW-FORUM TW-FORUM 2005

Global handeln - lokal denken

Der Modemarkt im Zeichen der Globalisierung. Riesige Herausfordertungen - und riesige Chancen. 450 Gäste, so viele wie noch nie, kamen zum 47. Forum des TextilWirtschaft in die Heidelberger Print Media Academy und ins Schloss Schwetzingen.

Yao Mingh lebt in Texas. Er ist mehrfacher Millionär, misst 2,35 Meter und mischt zurzeit die US-amerikanische Basketball-Liga NBA auf. Die Chinesen sind stolz auf ihr Idol. Und die Führung ist es auch. Die Betonkader der Kommunistischen Partei haben den

[9874 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 14 vom 07.04.2005 Seite 020

Business Thema

Best Ager

Die neuen Alten kommen

Die Modebranche steht vor einer großen Herausforderung. Die Zahl der Älteren wächst rapide. In rund 30 Jahren wird die 50-Plus-Generation wohl die Mehrheit der Bevölkerung stellen. Schon bis 2008 - so prognostizieren Branchenexperten - wird allein di

Deutschlands Zukunft wird grau. Zumindest was die Haarfarbe angeht. Abgesehen von der Haarfarbe herrscht aber noch große Unsicherheit, welche Auswirkungen der Alterungsprozess für den Einzelhandel wirklich mit sich bringt. Das fängt schon bei den Begriffl

[24377 Zeichen] Tooltip
Der Siegeszug der Senioren Anteil der Unter-20- und Über-60-Jährigen an der jeweiligen Gesamtbevölkerung

Modische Aktualität verliert Zeitloses kommt in Mode
€ 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 15.07.2004 Seite 088

Fashion Die Modernen

DOB-Trends für Frühjahr/Sommer 2005

Keine Diva ohne Riva

Optimismus ist der Trend des nächsten Sommers. Man spricht viel von der Inspiration der Fifties. Das meint: Leichtigkeit, Heiterkeit und Charme.

Im schönen Monat Mai lief im deutschen Fernsehen ein italienischer Zweiteiler über die unsterbliche Romanze um Soraya und den Schah. Zeitgeistig wichtig ist, dass man in diesem Moment überhaupt auf das Thema "Soraya" kommt. Faktisch wichtig ist, dass man

[7688 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 15.07.2004 Seite 102

Fashion Die Modernen

So sehr sexy?

Nur clean, adrett? Von wegen! Chiffon, Volants, Dekolletés sprechen eine andere Sprache: extrem feminin, extrem verführerisch.

Gernot Balzer, Tuzzi: In Frankreich und Italien haben wir es so stark gesehen, dass wir es zunächst kaum glauben konnten. Aber das Feminine kommt ganz stark, über Drucke und Rüschen und asymmetrische Schnitte - und in femininen Produkten wie Blusen und Kl

[2050 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 03 vom 15.01.2004 Seite 076

Fashion Trends 2004

Damenmode

Trends Herbst/Winter 2004

· Formell In Reinform das Programm für die Elite - ob in beruflicher Hinsicht oder in modischer. Man zieht sich wieder an. Da steht der komplette Anzug auf dem Tableau, mit scharfen Konturen und neuer Silhouette durch schmale Hosen, betonte Schultern. D

[6366 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 02 vom 08.01.2004 Seite 080

Fashion Männermode

TRENDS 2004

Smart Casual

Der Trend zu Casual Wear ist ungebrochen. Zum kommenden Herbst wird er noch weicher, "gemütlicher" interpretiert. Wolle wird wieder stark. Authentisch als Duffelcoat, als moderne Sportswearjacke, Biker-Blouson oder Caban. Wolle oder Loden kommt auch als a

[3581 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 03.07.2003 Seite 112

Fashion Damenmode

Der Auftakt für Frühjahr/Sommer 2004

Lust und Logik

Eigentlich logisch: Das Modependel schlägt zurück. Der Ausflug in ausgeprägte Trends, den wir alle miteinander unternommen haben, hat nur den wenigsten in der Branche gut getan. Die Kundinnen vermissten normalere Dinge. Jetzt kommt zur Lust die Logik. All

[3439 Zeichen] € 5,75

 
weiter