Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft Nr. 48 vom 26.11.1998 Seite 010

    News

    Bäumler mit weltweiter Montana-HAKA-Lizenz

    Die Ungaro-Lizenz wird Ende 1999 zurückgegeben

    Die Bäumler-Gruppe hat von Claude Montana die HAKA-Lizenzrechte zur weltweiten Nutzung (Ausnahme Japan) erworben. Gestartet wird mit der Kollektion Frühjahr/Sommer 2000. Die Verantwortung für den Vertrieb übernimmt die Tochter Hans Bäumler Hohenems/Österr

    [3034 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 23 vom 04.06.1998 Seite 074

    Industrie

    Kaiser Design: 30 % Zuwachs zum Herbst 1998/99

    Nach drei Jahren kam der Break-even

    up München - Das zweistellige Plus für Kaiser Design wertet die Schildt Modellkleidung als Zeichen, daß sie mit der HAKA-Marke jetzt "über den Berg" ist. Knapp 30 % betrug der Umsatzzuwachs zum Herbst 1998/99 für Kaiser Design, meldet das Unternehmen. G

    [2757 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 29 vom 17.07.1997 Seite 206

    Industrie

    Bäumler: Börsengang "Anfang des nächsten Jahrtausends" geplant

    Mit Red jetzt komplett

    up München - Die in den letzten sechs Jahren schlank und fit getrimmte Bäumler-Gruppe zeigt sich mit dem bisherigen Verlauf des Geschäftsjahrs 1997 sehr zufrieden. Ein Wachstum auf rund 275 (262 nach 270) Mill. DM Gruppenumsatz scheint laut Unternehmens

    [6983 Zeichen] € 5,75