Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 31 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

HORIZONT 38 vom 18.09.2003 Seite 037

Design

On-Air-Design Die 8. Eyes & Ears-Konferenz verbreitet Zuversicht / ARD geht Ende September mit neuem Logo auf Sendung

Das Erste bestimmt das Tempo

Das Tal der Tränen ist durchschritten. TV-Designer können aufatmen. Allen voran entdecken die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender das Design als Brand-Value und vergeben lukrative Aufträge. Während die Privatsender weitgehend auf Bewährtes setzen, kommt

[7436 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 15 vom 10.04.2003 Seite 046

Design

Event Promax & BDA-Konferenz debattiert über Kreation in Zeiten knapper Budgets / Nur 7 Preise an deutsche Agenturen

Palaver, Pulver und Promotion

Die Stimmung ist gedrückt. Zwar steht der Irak-Krieg nicht auf der Agenda der 7. Promax & BDA-Konferenz, aber er beherrscht die Debatten: "Gegenwärtig erleben wir die Inszenierung des Krieges nach rein ästhetischen Gesichtspunkten", empört sich Christoph

[6573 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 17 vom 25.04.2002 Seite 069

Design

On-Air-Design Promax & BDA-Konferenz verbreitet Zuversicht: TV-Designer wollen mit originellen Ideen der Krise trotzen

Surreale Szenen in Sevilla

Auf dem wichtigsten Treff der europäischen TV-Marketer und Designer hat sich gezeigt: Auch im Bereich Fernseh-Promotion sitzt das Geld nicht länger locker. Bei Reisekosten und Tagungsgebühren wird der Rotstift besonders schnell angesetzt. Und so verbucht

[7013 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 36 vom 06.09.2001 Seite 057

Design

CD-Ranking Corporate Design etabliert sich als ernsthaftes Geschäft / Die Zeit der Show ist definitiv vorbei / HORIZONT-Umfrage zur Zukunft von CI

Gestaltungsdrang der Brand-Meister

Corporate Design gewinnt weiter an Gewicht. Für die Branche war 2000 ein außergewöhnliches Jahr. Das lässt sich schon an dem kräftigen Zuwächsen der 30 weltweit größten CD-Agenturen ablesen: Ihr Honorarumsatz stieg zusammengenommen im Jahr 2000 um 49 Proz

[11466 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 31 vom 02.08.2001 Seite 061

Design

Verbände Die Allianz deutscher Designer setzt sich für den Schutz von Grafikentwürfen ein / Ministerin begrüßt die Initiative

Däubler-Gmelin will das Urheberrecht verbessern

Die von der Allianz deutscher Designer (AGD) gestartete Urheberrechtsinitiative geht in die nächste Runde (Horizont 9/2001). Der AGD hat sich mit dem seit 36 Jahren geltenden Urheberrecht eingehend auseinandergesetzt und fordert nun vom Gesetzgeber, die «

[3315 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 50 vom 14.12.2000 Seite 102

Design

Wettbewerb Eyes & Ears vergibt 21 Awards

Mittendrin statt nur dabei

Die Vorstellung von «Design als Verpackung» sei, warnte Martin Gebrande von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien in seiner Laudatio, «ein Klischee». Es gehe um «Service für den Zuschauer». Bei der Verleihung der «Eyes and Ears Awards 2000» am En

[1172 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 47 vom 23.11.2000 Seite 113

Design

Lo Breier gestaltet Spiegel-Reporter

Ab der ersten Ausgabe des Jahres 2001 wird Lo Breier die Gestaltung von «Spiegel-Reporter», dem Monatsmagazin für Reportage, Essay und Interview aus dem Spiegel-Verlag, verantworten. Breier entwickelte unter anderem das Erscheinungsbild der ARD sowie das

[535 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 30 vom 27.07.2000 Seite 062

Design

Audiodesign Der Tontüftler Attila Ciftçi fordert das Zusammenspiel von Gestaltern und Musikern

«Bild und Beat verschmelzen»

In der Gestaltung und in der Markenkommunikation spielt der Sound eine zunehmend wichtige Rolle.

HORIZONT: Herr Ciftçi, die akustische Dimension von Gestaltung wird wenig beachtet, die Verbindung von Musik und Design ist vielen nicht geläufig. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Audiodesign? Attila Ciftçi: Jeder TV-Spot, jede Fernsehsendung hat

[7775 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 22 vom 01.06.2000 Seite 065

Design

Seven Senses kreiert Opener für die ARD

Seven Senses, Münchner Agentur für Mediendesign und Marketing, hat den neuen Opener für das ARD-Politikmagazin «Bericht aus Berlin» gestaltet. Facettenreichtum war das Stichwort des Konzepts, Farben wie Motive erfahren eine dreifache Betrachtung: Ein Moti

[637 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 12 vom 23.03.2000 Seite 082

Design

Avantgarde Das Berliner Unternehmen Art + Com entwickelt Anwendungsszenarien für neue Technologien

Meister der Virtual Reality

In einem der älteren Neubauten gleich neben Wittenbergplatz und Kadewe residiert in Berlin Art + Com Medientechnologie und Gestaltung. Dort, wo unten ein Einrichtungsladen lockt und darüber die japanische Botschaft einige Etagen belegt hat, laborieren gan

[7395 Zeichen] € 5,75

 
weiter