Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3650 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 40 vom 02.10.2019 Seite 4

Thema der Woche

Radikal digital

Axel Springer: Wie der Konzern seine Traditionsmarken gerade noch am Leben erhält, um mit ihnen vor allem audio-visuell neue Umsätze zu schaffen

An den Aushängen mussten sich die Mitarbeiter der Axel Springer AG am Montagmorgen erst einmal orientieren. Die Bild- und Welt-Leute hatten in ihre jeweiligen Newsrooms zu gehen, das war klar. Die von Media Impact hatten sich an der Bild-Bar im 10. S

[7604 Zeichen] € 5,75

Horizont 40 vom 02.10.2019 Seite 8

Agenda

Gericht fordert Sendelizenz für Bild-Livestreams

Das Berliner Verwaltungsgericht wertet die Livestreams der Bild-Zeitung als zulassungspflichtigen Rundfunk, auch deshalb, weil es einen Sendeplan gebe. Wegen der grundsätzlichen Bedeutung ist eine Berufung zugelassen. Die dürfte kommen: Für Springers

[469 Zeichen] € 5,75

Horizont 38 vom 19.09.2019 Seite 8

Agenda

Springer will den großen Schnitt

Mathias Döpfner konkretisiert die Sparpläne des Medienkonzerns

Axel Springer plant einen umfangreichen Stellenabbau. Das bestätigten Springer-Chef Mathias Döpfner, Verlegerin Friede Springer und KKR-Europachef Johannes Huth im Interview mit der Süddeutschen Zeitung. In der Vergangenheit habe man aus Rücksicht au

[1914 Zeichen] € 5,75

Horizont 38 vom 19.09.2019 Seite 86,87

Report Automarketing

Mit der Macht der Marke

Wie hat sich die Position der drei Generalisten der Motorpresse verändert und wie passen sie ihr Geschäftsmodell dem Wandel an?

Ist Print für die Verlage, was der Verbrennungsmotor für die Autoindustrie ist? Immer noch wirtschaftlich relevant, aber ein Auslaufmodell? Eine Frage, auf die es vielschichtige Einschätzungen gibt. Und für deren seriöse Beantwortung ein Blick auf di

[8662 Zeichen] Tooltip
Top 3 der Auto-Generalisten - Daten zu den größten Kaufzeitschriften der Automobilpresse
€ 5,75

Horizont 38 vom 19.09.2019 Seite 86

Report Automarketing

Verlage profitieren vom Boom im Caravaning-Markt

In die Ferien mit geräumigem PS-Gefährt, übernachten auf vier Rädern: Die Lust aufs Verreisen im Reisemobil, mit Wohnwagen ist ungebrochen. Urlauber in Deutschland, die auf diese Weise unterwegs sind, haben dabei laut einer Studie des Münchner Instit

[2914 Zeichen] Tooltip
Gut unterwegs - Markt der Camping-Magazine
€ 5,75

Horizont 37 vom 12.09.2019 Seite 6

Agenda

Verlage verkaufen exklusive Video-Inhalte an Facebook

Die Verlage sehen nun auch Facebook wieder mehr als Geschäftspartner denn als Gegner – was auch daran liegen dürfte, dass die US-Plattform die Konditionen für Kooperationen verbessert hat. So werden führende Verlage aus Europa mit Facebook zusammenar

[1200 Zeichen] € 5,75

Horizont 36 vom 05.09.2019 Seite 14

DMEXCO Spezial

Der kleine Bruder ist da

Upday: Peter Würtenberger bringt mit Earli eine Zweitmarke an den Start und will die Zahl der monatlichen Nutzer auf 50 Millionen verdoppeln

Nach dem Erfolg der auf Samsung-Smartphones vorinstallierten News-App Upday will Axel Springer jetzt den boomenden Podcast-Markt erobern und mit einem Upday-Ableger auch jenseits der Samsung-Geräte für Furore sorgen. Dafür launcht CEO Peter Würtenberger unter dem Namen Earli eine neue Produktfamilie. Los geht es mit Earli Audio, im 4. Quartal folgt dann Earli News. Bei den Werbeumsätzen will Upday in diesem Jahr um 50 Prozent zulegen.

[8477 Zeichen] € 5,75

Horizont 34 vom 22.08.2019 Seite 6

Agenda

Mit dem Segen der Enkel

Axel Springer: KKR sammelt weitere Aktien ein / Autoscout24 könnte zu Wachstum verhelfen

Etwas mehr als 250 Millionen Euro erlösen die beiden Verlegerenkel Ariane Melanie und Axel Sven Springer mit ihrem geplanten Verkauf von vier Millionen Aktien an den Finanzinvestor KKR. Das erhöht die Annahmequote um weitere 3,7 Prozent. Zusammen mit

[3506 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 9

Leute

Selma Stern verlässt Bild Politik für Business Insider

Bild Politik, das vorerst gestoppte Wochenmagazin von Axel Springers Boulevardblatt, verliert seine Initiatorin, Objekt- und Co-Redaktionsleiterin Selma Stern. Sie wechselt im Herbst als Abo-Chefin zu Springers US-Wirtschaftsportal Business Insider n

[473 Zeichen] € 5,75

Horizont 32 vom 08.08.2019 Seite 16

Hintergrund

Schluss mit der Zettelwirtschaft

Bonial: Die Springer-Tochter wird mit ihrer App Kaufda meist nur als digitale Verlängerung für Handelsprospekte wahrgenommen. Dabei hat die Smart-Data-Ära längst begonnen

Das kann man schon für eine Ironie der Geschichte halten. Als Christian Gaiser 2008 sein Unternehmen Kaufda gründete, um die Papierflut der Briefkastenwerbung zu digitalisieren, zählte er zu den Pionieren der Werbebranche. Heute – mehr als ein Jahrze

[7223 Zeichen] € 5,75

 
weiter