Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 15 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 42 vom 18.10.2007 Seite 036

Business

Der junge Mann packt's an

Seit zwei Jahren führt Ulrich Mann Leffers. Jetzt hat er die Häuser in Leer und Oldenburg umgebaut. Mehr Platz und mehr Premiummarken sollen die Position des Platzhirschen stärken.

Im vergangenen Jahr sind Ulrich Mann und Sebo Kramer vom Modehaus Leffers in Oldenburg viel gereist. Die Geschäftsführer besuchten gemeinsam Modehäuser zwischen Zürich, Mannheim und New York, um dort Ideen für den Umbau des eigenen Hauses zu sammeln. Mit

[7001 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 104

Das Jahr Perspektiven 2006/2007

Drei für Berlin

Die Bread & butter geht, die Designer kommen: Kostas Murkudis ist schon seit einem Jahr da. Michael Michalsky hat seit September sein Büro in Mitte. Dirk Schönberger sucht noch, will aber spätestens Anfang 2007 von Antwerpen in die deutsche Hauptstad

Das Atelier ist wieder versteckt, genauso wie vorher in München. Und Besucher empfängt Kostas Murkudis dort sowieso nicht gern. Der Grieche ist nicht ins hippe Mitte gezogen, wo sein Bruder Andreas Murkudis seine Läden hat. Er lebt nach mehr als 20 Jahre

[17114 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 32 vom 05.08.2004 Seite 045

Business Messen Modezentren

Schnupperkurs CPD

Fashion from China als Start im Ausland

Düsseldorf ist für Michael Huang der erste Schritt in die Welt. Der General Manager des chinesischen HAKA-Spezialisten Youngor präsentiert seine Marke, die als "Boss von China" gilt, zum ersten Mal im Ausland auf der Fashion from China, dem chinesischen P

[2470 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 20.05.2004 Seite 024

Business Thema

Neue Strukturen und neue Namen

Die Messen in Berlin und München wachsen, Düsseldorf bildet neue Nachbarschaften

Die Veranstalter in Berlin, Düsseldorf und München haben sich auf die kommende Messerunde vorbereitet. Wir haben die wichtigsten Veränderungen kurz zusammengefasst. Ispovision. Gut eine Woche nach dem Pitti Uomo in Florenz wird die Plattform für Sportst

[4060 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 12 vom 18.03.2004 Seite 032

Business Handel

"Nur Schuhe reichen nicht mehr aus"

Local Business: Größere Läden mit Bekleidung, Schuhen, Taschen und Lifestyle-Artikeln. Das ist das Ziel von Till und Yvette Berzel, die peu à peu die Nachfolge beim Schuhfilialisten Berzel antreten.

Yvette Berzel hat keine Scheu, auf der Straße fremde Leute anzusprechen, sie nach ihren Klamotten zu fragen oder sie einfach zu fotografieren. Die 26-Jährige ist erfrischend selbstbewusst und weiß genau, was sie will. So wird zum Beispiel demnächst an der

[8341 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 31 vom 31.07.2003 Seite 096

Business Thema

Profite durch Dritte

Peek&Cloppenburg (Düsseldorf) will sich dem zunehmenden Preiswettbewerb mit den Warenhauskonzernen durch einen Ausbau des Private Label-Geschäfts entziehen. Ein professionelles Brand-Management soll P&C-Labels wie McNeal und Review zu Marken machen. Die entstehende vertikale Organisation soll nicht zuletzt für andere Einzelhändler arbeiten. Mit seiner Kooperations-Strategie führt Harro Uwe Cloppenburg sein Unternehmen in neue Geschäftsfelder.

[27513 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 49 vom 05.12.2002 Seite 054

Business Handel

Auf einer Insel der Glückseligen

Peek&Cloppenburg in Wien ist derzeit das erfolgreichste Haus des Konzerns

Claus Lenzmann strahlt. Der Geschäftsführer bei P&C in Wien hat im Moment zwei Gründe, zu strahlen. Erstens ist er Mitte Oktober zum ersten Mal Vater geworden und zweitens ist er seit sechs Monaten der Chef des derzeit erfolgreichsten Hauses im Konzern. D

[8405 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 46 vom 14.11.2002 Seite 034

Fashion

Pieper Saarlouis: Wie man ein großes Haus bespielt

Im jungen Segment ist das Leben einfach

Die Verbraucher treten auf die Bremse. Die Branche reagiert, ordert schneller und flexibler, schichtet Sortimente um. Pieper in Saarlouis ist ein großes Haus in einer kleinen Stadt. Pieper ist aber kein normales Kaufhaus, sondern ein Kernhaus mit einem Kr

[8349 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 25.07.2002 Seite 162

Business Handel

Der Dreh mit der Treppe

Local Business: Dahm & Schädler in Trier ist größer und jünger geworden

"Wo geht's denn hier zu Dahm & Schädler, in die Fleischstraße?" Auf diese Frage erntet man in der Trierer Innenstadt meist nur fragende Blicke und ein Achselzucken. Man muss schon einige Male nachfragen und etwas Glück haben, um zum Ziel zu kommen. Schuld

[7656 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 02 vom 11.01.2001 Seite 156

Business Industrie

Marc O'Polo auf Premium-Kurs

Neubau und Neuausrichtung: Mit sanfter Kursänderung will sich die Marc O'Polo Holding AG, Stephanskirchen, als Premium-Marke profilieren und mehr Highlights in die Kollektion einbringen. Der Spezialist für Casualwear setzt bei gezielter Expansion verstärkt auch auf Flagship-Stores und das Europageschäft.

[5596 Zeichen] Tooltip
Holdingstruktur von Marc O'Polo
€ 5,75

 
weiter