Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 45 vom 05.11.2009 Seite 052

    Fashion

    TW ANZUG-STUDIE

    Ross und Reiter

    Der Handel hat eine klare Vorstellung, worauf es bei Anzug-Lieferanten ankommt. Wer hat wo die Nase vorne?

    Die richtige Silhouette ist die, die dem Anzugträger Sicherheit vermittelt, und nicht diejenige, die die modische Spitze darstellt", sagt Kevin Lobo, Kreativchef des Clothing-Parts von Boss Black. Er bevorzugt maskuline Outfits, daraus macht Lobo keinen

    [5653 Zeichen] Tooltip
    DIE TOP FIVE - Die stärksten Anzug-Anbieter aus Sicht des Handels in der Kategorie .....

    EINE GUTE PASSFORM IST UNVERZICHTBAR - Anteil der Händler, die folgende Leistung für die Auswahl eines Anzuganbieters für unverzichtbar oder sehr wichtig halten - Angaben in Prozent
    € 5,75

    TextilWirtschaft 45 vom 05.11.2009 Seite 050

    Fashion

    TW ANZUG-STUDIE

    Domino-Effekt

    Trading up ist nicht der Heilsbringer. Die mittleren Preislagen gewinnen im Anzugmarkt wieder an Bedeutung. Dennoch sollen Eckpreislagen geknackt werden. Wie?

    Die Durchschnittspreise bleiben in diesem Jahr mit minimal steigender Tendenz fast gleich", sagt Matthias Lux, Zentraleinkäufer bei P&C Düsseldorf. Damit muss man als einer der größten Anzug-Verkäufer in Deutschland im Jahr 2009 fast zufrieden sein. Denn

    [4585 Zeichen] Tooltip
    EIN VIERTEL UNTER 230 EURO - Umsatzanteile Anzüge nach Preis- und Mode-Segmenten

    SPITZENPREISLAGE GEHT ZURÜCK - Durchschnittliche Anfangs-, Schwerpunkt- und Spitzenpreislage sowie Durchschnittspreise bei Anzügen heute und in zwei Jahren
    € 5,75

    TextilWirtschaft 31 vom 31.07.2003 Seite 096

    Business Thema

    Profite durch Dritte

    Peek&Cloppenburg (Düsseldorf) will sich dem zunehmenden Preiswettbewerb mit den Warenhauskonzernen durch einen Ausbau des Private Label-Geschäfts entziehen. Ein professionelles Brand-Management soll P&C-Labels wie McNeal und Review zu Marken machen. Die entstehende vertikale Organisation soll nicht zuletzt für andere Einzelhändler arbeiten. Mit seiner Kooperations-Strategie führt Harro Uwe Cloppenburg sein Unternehmen in neue Geschäftsfelder.

    [27513 Zeichen] € 5,75