Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 8 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 48 vom 02.12.2010 Seite 024

    Business

    "Die Welt neu denken"

    Helmut Schlotterer über Marc Cain und den Mut zur Veränderung

    Für mich war es das Highlight des Tages", sagt Jens Eilhardt von Basler über diesen Vortrag. Viele Zuhörer sind ähnlich begeistert, teils bewegt. Denn Helmut Schlotterer hat schlicht erzählt. Aus seinem Leben und aus dem von Marc Cain. Marc Cain ist sei

    [4151 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 08 vom 25.02.2010 Seite 022

    Business

    "Nur wer Wurzeln hat...

    . . . kann zu ihnen zurückkehren", sagt Gucci-CEO Patrizio di Marco. Im nächsten Jahr wird das Florentiner Luxus-Unternehmen 90 Jahre alt.

    TW: Sie haben genau vor einem Jahr ihre Position bei Gucci angetreten. Wie fühlen Sie sich heute? Patrizio di Marco: Vor einem Jahr führte mein erster Schritt in die Arbeitshallen in Casellina. Die Begegnung mit den Handwerkern war so intensiv, ihr Könn

    [12647 Zeichen] Tooltip
    WENIG DYNAMIK - Umsatz und Betriebsgewinn in Mill. Euro. der Marke Gucci von 2005 bis 2009

    LEDER DOMINIERT - Die Anteile der Produktsparten am Gucci-Umsatz (2009)
    € 5,75

    TextilWirtschaft 47 vom 19.11.2009 Seite 026

    Business

    Prada ante portas

    Möller&Schaar - eines der führenden Häuser im Topgenre - hat glänzende Jahre hinter sich. Das Geschäft im Zentrum Frankfurts hat sich ständig neu erfunden - dabei aber nie das Maß verloren.

    Samstags um die Mittagszeit geht es in der Goethestraße 26 zu wie nebenan bei Nespresso. Man trifft sich, zeigt sich, lacht und tauscht Geschichten aus. Macchiato, Cappuccino und Champagner zirkulieren. Zuhause bei Möller&Schaar - 800m² High Fashion in d

    [8415 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 24 vom 11.06.2009 Seite 046

    Business

    Luxus, Lifestyle, Cerruti

    Italienische Nobelmarke mit neuer Führung und neuen Zielen. Bäumler soll die HAKA pushen.

    Der Name hat noch immer einen exzellenten Klang. Vor allem in der Männermode hat Cerruti Maßstäbe gesetzt. Daran kann auch die bewegte jüngere Vergangenheit nichts ändern. Einige werden sich an die Hochphase erinnern, als sich Robert Redford, Harrison Fo

    [6108 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 50 vom 11.12.2008 Seite 030

    Business

    Mehr Glamour für Düsseldorf

    Der Kölner Concept Store Apropos eröffnet eine Filiale in Nähe der Luxusmeile Kö

    950m² mehr Fläche für Luxusmode und -accessoires gibt es ab sofort in Düsseldorf. In dem neu erbauten Karlstadt Carré in der Benrather Straße, zwischen Königsallee und Carlsplatz, haben die Inhaber Klaus Ritzenhöfer und Daniel Riedo ihre Düsseldorf-Versi

    [3458 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 27 vom 03.07.2008 Seite 044

    Business

    The boy is back in town

    Tom Ford eröffnet in Mailand seinen ersten eigenen Europa-Store

    Hier würde also James Bond einkaufen. Unauffällige Fassade, marmor-graue Eingangshalle, an der Säule ein Werk des deutschen Künstlers Anselm Reyle. Tom Ford ist zurück in Mailand. Und er kommt als strahlender Eroberer. "Als ich von Gucci wegging, fühlte

    [6639 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 24 vom 12.06.2008 Seite 060

    Business

    New York Brooklyn (1)

    Sie heißen Bird, Butter oder In God We Trust - kleine Mode-Läden abseits der großen Einkaufsstraßen von New York. Ihre Inhaber sind junge - und jung-gebliebene - Unternehmer mit kreativer Ader und einem Sinn für individuellen Stil. Als Alternative zu den

    [11431 Zeichen] Tooltip
    New York Brooklyn
    € 5,75

    TextilWirtschaft 07 vom 14.02.2008 Seite 028

    Business

    Gucci glänzt

    Mit dem größten Flagship-Store weltweit hat Gucci in New York eine spektakuläre Duftmarke gesetzt. Ein Gespräch mit Mark Lee, CEO und President der Marke, über Wachstumsmärkte, den Verzicht auf Zweitlabels und Guccis besondere Liebe zu New York.

    Vor wenigen Tagen hat Gucci im berühmten Trump Tower an der Fifth Avenue in New York seinen weltweit größten Flagship-Store eröffnet. Auf einer Verkaufsfläche von rund 2300m² wird das gesamte Produktangebot der Marke präsentiert. Speziell für die verwöhn

    [13111 Zeichen] Tooltip
    MEHR UMSATZ, MEHR STORES - Entwicklung von Umsatz und Ergebnis sowie die Anzahl der Stores in den vergangenen vier Jahren

    LEDER DOMINIERT - Umsatzanteile der Produktgruppen (2007)

    EUROPA GANZ VORNE - Umsatzanteile der Regionen (2007)
    € 5,75