Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 53 vom 31.12.2009 Seite 020

    Das Jahr Panorama 2009

    PANORAMA DAS JAHR DER KRISE 2009

    Dramatische Umsatzeinbrücheund eine nie dagewesene Pleitewelle dominierten die Schlagzeilen. Die Industrie leidet im Export. Die Geschäfte im deutschen Textileinzelhandel waren zwar besser als befürchtet. Doch schon die Aussicht auf eine womöglich be

    1 Schlussstrich: Für viele langjährige Krisenfälle bringt 2009 das Aus Es ist die größte Pleite in der Geschichte der Bundesrepublik. Nachdem die Bundesregierung Staatshilfen für Arcandor ablehnt, bleibt Vorstandschef Eick nur noch der Gang zum Amtsger

    [21092 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 04 vom 26.01.2006 Seite 092

    Fashion Top Fashion

    Colette

    "Ich bin nicht trendy"

    Sarah Lerfel ist die Seele von Colette in Paris. Mit ihrer Mutter Colette Roussaux hat die 30-Jährige im März 1997 den Concept Store eröffnet. Seitdem pilgert die internationale Avantgarde dorthin. Der TextilWirtschaft gab sie eines ihrer seltenen In

    TW: Wie kommt es, dass Colette nach acht Jahren seine Faszination nicht verloren hat? Sarah Lerfel: Ich glaube, es liegt daran, dass wir versuchen, die Leute zu überraschen. Mit amüsanten Fenster-Dekorationen, Neuheiten, Woche für Woche neuen Displays im

    [6471 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 50 vom 14.12.1995 Seite 046

    Mode

    TW-Serie "Wohin geht die Mode?": Meinungen europäischer Leithäuser. 3. Browns, London

    Browns will keine Clowns

    TW London - Sie ist die "Grande Dame" der Londoner Modeszene, eine große Perfektionistin mit einem feinen Gespür und einer guten Nase für Mode. Joan Burstein, zusammen mit Ehemann Sidney Burstein Inhaber des prominenten Modehauses Browns, sieht den Schlüs

    [15552 Zeichen] € 5,75