Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 9 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    HorizontMagazin SPECIAL 01 vom 30.01.2003 Seite 052

    Horizont Award Männer und Frauen des Jahres 2002

    Rückblick

    Von der Familienfeier zum Branchenevent

    In zwei Jahrzehnten ist der HORIZONT AWARD zu einer Top-Veranstaltung der Kommunikationsbranche avanciert

    Die Premiere glich eher einer illustren Tafelrunde denn einem rauschenden Branchenfest. Horizont-Gründer Eduard Grosse hatte im Dezember 1983 in seine Privatvilla zwischen Main und Frankfurter Stadtwald geladen, um die erstmalige Auszeichnung der Männer &

    [7242 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 23 vom 10.06.1999 Seite 024

    Unternehmen Know How

    Automarketing in der Postmoderne

    Ein Essay über die Zukunft des automobilen Marketings / Acht Tendenzen zu Markt und Managern von heute und morgen

    HAMBURG Um die Zukunft des Automarketings zu skizzieren, hat Dr. Dieter Dahlhoff einen ungewöhnlichen Vergleich angestellt. Er entwirft mögliche automobile Zukunftsszenarien auf der Grundlage der kunstgeschichtlichen Epoche der Postmoderne. Mit "Postmod

    [10316 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    HORIZONT Nr. 39 vom 27.09.1996 Seite 042

    Unternehmen 10 Jahre Horizont im Deutschen Fachverlag

    45 stolze Männer und Frauen des Jahres

    Unter der Ägide des Deutschen Fachverlags reifte der HORIZONT-Award Männer und Frauen des Jahres zur heiß begehrten Auszeichnung in der Branche

    FRANKFURT Seit 1983 kürt HORIZONT die "Männer und Frauen des Jahres", ein Award, der sich unter der Regie des Deutschen Fachverlags zur wichtigsten unmittelbar an Persönlichkeiten verliehenen Auszeichnung der Marketingkommunikationsbranche entwickelte. Di

    [14702 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 20 vom 17.05.1996 Seite 018

    Unternehmen Nachrichten

    Großraumlimousinen haben Marketingnot

    Baugleiche Modelle schaffen Kommunikationsprobleme / Gedämpfte Absatzerwartungen bis zum Jahr 2000 / Branchenkenner rechnen 1997 mit Preiskrieg

    FRANKFURT Zweckoptimismus und gedämpfte Absatzerwartungen bestimmen den schwierigen Markt der Großraumlimousinen. Baugleiche Modelle sorgen für Differenzierungprobleme in der Kommunikation. Neukäufer können oft nur aus dem eigenen Kundenstamm generiert we

    [4598 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 38 vom 22.09.1995 Seite 018

    Unternehmen Interview

    VW will beim Wertewandel vorn fahren

    Wertigkeit und Werthaltigkeit der Fahrzeuge im Mittelpunkt der Kommunikation / Mit Sharan Vorstoß ins Van-Segment / Herausforderung Umweltschutz

    FRANKFURT Die Kommunikation in der Automobilbranche ist im Wandel. Neue Werte wie Umweltschutz, Sicherheit und Komfort prägen die Werbelandschaft (HORIZONT 36/95). Gleichzeitig tobt vor allem bei Einstiegs- und Mittelklassemodellen ein Preiskampf der beso

    [7765 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 12 vom 24.03.1995 Seite 070

    Report Automarketing

    Zwei Milliarden für klassische Werbung

    Steigende Zahlen bei Pkw-Neuzulassungen / Folgen der Rezession noch nicht vollständig überwunden / Modelle aus Korea mit erfolgreichem Markteintritt

    Autohersteller in Deutschland schalten einen Gang höher: Im vergangenen Jahr stiegen die Neuzulassungen um 0,5 Prozent. Für 1995 rechnen Experten mit weiteren sechs Prozent Anstieg. Bei den Werbeausgaben sind die Automobilisten Spitze: Zwischen Januar und

    [8159 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 12 vom 25.03.1994 Seite 050

    Report: Automarketing und Motorpresse

    Zwei-Milliarden-Grenze ist überschritten

    Antizyklische Kommunikation: Automobilbranche klotzt mit Werbegeldern / Allein VW mit über 250 Millionen Mark dabei / Käufer verlangen mehr Argumente

    Die Werbeausgaben der Automobilhersteller haben 1993 die Zwei-Milliarden- Schallgrenze durchbrochen. Emotionalität und Rezession bestimmen Headlines und Design der Kampagnen. Der Kreativ-Quantensprung allerdings ist bislang ausgeblieben. Die Autobranche i

    [10181 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 12 vom 25.03.1994 Seite 046

    Report: Automarketing und Motorpresse

    VW will den Käfer wieder aufleben lassen

    Kampf um die Märkte fordert mehr Marketing-Know-how / Dr. Dieter Dahlhoff, Marketingchef der Marke Volkswagen, über Strategien und Krisenmanagement

    Die Diskussion um das Swatch-Mobil steht stellvertretend für die Suche nach dem Auto der Zukunft. Design und Kreation sollen die Branche auf Touren bringen. Millionenschwere Etats sowie der stagnierende Gesamtmarkt zwingen die Marketing-Verantwortlichen z

    [11626 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 05 vom 04.02.1994 Seite 010

    Unternehmen Nachrichten

    Die Werbeinvestitionen steigen weiter

    Hohes absolutes Werbewachstum 1993 bei Handelsorganisationen, in der Auto- und Süßwarenbranche, in der Pharmaindustrie und bei Spezialversendern

    FRANKFURT In einem Jahr, das derdeutschen Wirtschaft einen Rückgang des Bruttoinlandsproduktes von 1,9 Prozent, das höchste Minus seit Bestehen der Bundesrepublik, bescherte, hatten die deutschen Werber keineswegs am Hungertuch zu nagen. Die Bilanz des Ja

    [5951 Zeichen] € 5,75