Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2424 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 9 vom 27.02.2020 Seite 8

Hintergrund

Eine Branche unter Druck

Adtech: Das Cookie-Aus stellt viele Geschäftsmodelle infrage. Zudem sollen die digitalen Lieferketten schlanker werden

Die Stimmung in der Adtech-Branche ist zurzeit ziemlich angespannt, und 2020 dürfte ein sehr anstrengendes Jahr für viele Unternehmen werden. Dafür hat Google mit der Ankündigung gesorgt, im Chrome-Browser in zwei Jahren keine Third-Party-Cookies meh

[10742 Zeichen] € 5,75

Horizont 9 vom 27.02.2020 Seite 4

Agenda

Display wächst um 10 Prozent

OVK sieht seine Prognose für 2019 bestätigt und erwartet 7 Prozent Plus für das laufende Jahr

Es geht voran: Der deutsche Markt für digitale Display-Werbung ist 2019 um rund 10 Prozent gewachsen. Laut Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) lag der Nettoumsatz bei 3,613 Milliarden Euro, im Vorjahr waren es noc

[3922 Zeichen] Tooltip
Gleichmäßiges Wachstum - Netto-Werbeinvestitionen Display-Werbung 2018 und 2019 nach Quartalen
€ 5,75

Horizont 9 vom 27.02.2020 Seite 10

Hintergrund

Ciao Cookies – war gar nicht schön mit euch

Online-Tracking: Die Werbebranche ist entsetzt, alle anderen schnaufen erleichtert durch: Der Einstieg in den Ausstieg der Rundum-Überwachung im Netz hat begonnen

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und manchmal gewöhnt er sich auch an ziemlich irre Geschichten, wenn sie ihm nur oft genug erzählt werden. Geschichten wie diese: Es ist völlig normal, als freier Bürger im Internet auf Schritt und Tritt verfolgt zu

[10496 Zeichen] € 5,75

Horizont 7 vom 13.02.2020 Seite 10

Agenda

Achtung übernimmt den PR-Etat von Google

Prominenter Neukunde für Achtung: Die Hamburger Agentur um Gründer und Geschäftsführer Mirko Kaminski hat sich den Kommunikationsetat von Google Deutschland angeln können. Achtung ist ab sofort für die Beratung in der Unternehmens- und Produktkommuni

[474 Zeichen] € 5,75

Horizont 7 vom 13.02.2020 Seite 12

Hintergrund

„Die Wahrnehmung hat sich deutlich verändert“

Youtube: Partnerships-Chef Andreas Briese über Rezo, Edutuber, Bezahlinhalte und die beliebtesten Werbeformate des Videokanals

Endlich: Die Google-Mutter Alphabet hat erstmals Zahlen über die Geschäftsentwicklung von Youtube veröffentlicht. Danach lag der Umsatz 2019 bei gut 15 Milliarden US-Dollar und damit fast doppelt so hoch wie 2017 (8,1 Milliarden US-Dollar). Andreas Briese, Director Youtube Partnerships Central Europe bei Google, erklärt, wie sich das Portal weiterentwickelt.

[9325 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 5 vom 01.02.2020 Seite 5

digital

Google-Marketing

Wenn Links in die falsche Richtung führen

Bei einigen Hotels in Österreich hat offenbar jemand die betrieblichen Google-Accounts missbraucht. Die dort hinterlegten Links führten dann nicht mehr zur Hotelwebseite, sondern zum russischen Buchungsportal Ostrovok.

[3639 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 31.01.2020 Seite 45

Technologie & Logistik

Tests auf Autobahnen

Google-Laster fahren autonom

Mountain View, USA. Das Google-Schwesterunternehmen Waymo will seine Tests von autonom fahrenden Langstrecken-Sattelzügen ausweiten. Waymo ist Teil des Google-Konzerndachs Alphabet und bisher eher auf die Entwicklung fahrerloser Pkw spezialisiert. So

[659 Zeichen] € 5,75

Horizont 5-6 vom 30.01.2020 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Blinde 10er, kluge 20er?

Hat die Werbeindustrie etwas aus der vergangenen Dekade gelernt?

Die oberste Regel in den 10er Jahren lautete: Erfinde dich neu und sei disruptiv! Und formal hat sich ja auch jeder daran gehalten, wenngleich es manchmal schon ziemlich lächerlich klang, wenn noch die lahmste Werbekampagne verkauft werden sollte als

[3210 Zeichen] € 5,75

Horizont 5-6 vom 30.01.2020 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Redet mit Google!

Warum die Cookie-Diskussion so wichtig ist

In zwei Jahren wird das Tracking über Third-Party-Cookies Geschichte sein. Google will es so, und Google kann es erzwingen, indem es die umstrittenen Datensammler aus dem Chrome-Browser aussperrt. Bei Firefox und Safari bleiben sie ohnehin schon per

[2053 Zeichen] € 5,75

Horizont 5-6 vom 30.01.2020 Seite 17

Hintergrund

Google startet den Countdown

Third-Party-Cookies: Wie die Online-Branche auf das geplante Aus reagiert

Google hat mit der Ankündigung, in zwei Jahren im Chrome-Browser keine Third-Party-Cookies mehr zu unterstützen (siehe links), viel Staub aufgewirbelt. In den USA kritisierten die beiden Werbeverbände ANA und 4A’s den Konzern in einem offenen Brief:

[7410 Zeichen] € 5,75

 
weiter