Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 15 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 18 vom 07.05.2010 Seite 003

Seite 3

Kaufland fördert junge Karrieren

Neckarsulm. Kaum ein Handelsunternehmen ist in jüngster Zeit so schnell gewachsen wie Kaufland. Bis zu vierzig neue Märkte eröffnet der Händler jährlich. Um dieses hohe Tempo einzuhalten, braucht man entsprechende Manpower. Und vor allem auch Führungskrä

[596 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 18 vom 07.05.2010 Seite 044

Management und Karriere

"Nach gut einem Jahr Hausleiter"

Christian Vogler über Chancen und Perspektiven für High Potentials beim Großflächenspezialisten aus Neckarsulm

VORSTELLUNGSGESPRÄCH Dieses Interview ist der dritte Teil einer LZ-Serie, bei der Top-Personaler aus Handel und Industrie ihre HR-Strategien erläutern.

[5227 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 21.08.2009 Beilage Nonfood Trends 02/09 Seite S046

Unternehmen

Klare Sicht auf ein feines Segment

Optikartikel haben sich zu einem kleinen, aber feinen Produktfeld entwickelt, das dem Handel Freude bereitet. Der Kieler Anbieter 4Care AG ist ein Pionier auf dem Gebiet.

Wer neue Kontaktlinsen braucht, kann sich heute den Weg zum Optiker sparen. Er erhält die beiden kleinen Haftschalen entweder im Internet - oder seit wenigen Monaten bei Schlecker. Zunächst allerdings nicht in allen Filialen, sondern im neuen XL-Format,

[3195 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 18 vom 30.04.2009 Seite 053

Branchen-Forum

Nonfood hat noch stille Reserven

Entwicklungspotenzial für Hartwaren und Textilien - Experten zeigen Auswege aus der Krise auf - LZ lädt zum großen Branchentreff

Berlin. Auf dem ersten Deutschen Nonfood-Kongress, den Lebensmittel Zeitung und Conference Group gemeinsam ausrichteten, loteten Referenten wie Teilnehmer die Chancen in schwierigen Zeiten aus. Die aktuelle Wirtschaftskrise hat den Strukurwandel im Nonf

[4231 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 44 vom 01.11.2002 Seite 003

Seite 3 Journal

Schneller Griff zur Frischware

Frankfurt, 31. Oktober. Der Verkauf von SB-Ware wächst auf Kosten der Bedienungstheken in den Frischebereichen Fleisch, Wurst und Käse. Das GfK-Haushaltspanel registrierte für das erste Halbjahr 2002 gegenüber dem Vorjahr einen Rückgang von je sieben Proz

[1009 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 18.10.2002 Seite 046

Journal Kundenmarketing

Unterschiede im Service vor Ort

Drei Jahre LZ-Service-Panel spiegeln ein zufriedenstellendes Niveau. Dennoch gibt es Verbesserungspotenzial. Innerhalb eines Unternehmens bestehen oft große Unterschiede zwischen den einzelnen Märkten. Servicequalität wird vor Ort entschieden.

[6287 Zeichen] Tooltip
Wechselnde Reihenfolge im Ranking - Kaufland hat sich in den vergangenen drei Jahren zum Spitzenreiter entwickelt

Supermärkte holen auf - SB-Warenhäuser bieten insgesamt die höchste Warenverfügbarkeit, Supermärkte sind sauberer und serviceorientierter geworden

Leichte Verbesserung - Gegenüber der tendenziellen Verschlechterung im Vorjahr steht der LEH in den untersuchten Märkten 2002 besser da
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 38 vom 20.09.2002 Seite 041

Journal Qualitätsmanagement

Eiskalt auf jeder Stufe

Die Umsetzung des QS-Systems für Fleisch läuft auf Hochtouren. Auch der Handel hat dabei Schulaufgaben zu erledigen. Er muss vor allem eine durchgängige Kühlkette garantieren. Kaufland zeigte sich auf einer Verbandstagung in dieser Hinsicht bestens gerüstet. Von Ulla Bosshammer

[8985 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 38 vom 20.09.2002 Seite 003

Seite 3 Journal

Logistik auf dem Prüfstand

Möckmühl, 19. September. Auf einer Fachtagung des Verbandes der Agrargewerblichen Wirtschaft e.V. stellte die Kaufland Stiftung GmbH & Co.KG ihr jüngstes Logistikzentrum in Möckmühl vor. Der über 100000 qm Lagerfläche bietende Komplex beherbergt auch eine

[990 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 29 vom 19.07.2002 Seite 033

Journal Regionaler Wettbewerb

Mauerblümchen wird Mega-Ziel

Berlin: Zwei Investoren, zwei Center der ersten Stunde, zwei Konzepte zur Revitalisierung. Während die Gropius-Passagen im Süden mit schierer Größe auftrumpfen, setzt das Märkische Zentrum eher auf behutsame Veränderung. Beiden Entwicklern aber war die Integration in das Stadtviertel besonders wichtig. Von Ulla Bosshammer

[8106 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 14 vom 05.04.2002 Seite 044

Journal Qualitätsmanagement

Handel einigt sich auf Foodstandard

Auf einer Veranstaltung von Behr's Verlag in Darmstadt präsentierte Hans-Jürgen Matern, Qualitätsmanager der Metro-Gruppe, die Vorschriften für einen deutschen Foodstandard. Auf diesen Katalog einigten sich die im EHI-Arbeitskreis Qualität organisierten Handelsunternehmen. Von Ulla Bosshammer

[7190 Zeichen] € 5,75

 
weiter