Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 8399 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 9 vom 28.02.2020 Seite 56,57

Schwerpunkt Logistik

Plastik reduzieren und recyclen

Firmen von Nestlé bis Lidl aktiv – Vorschläge für konkrete Schritte / Von R. Behrens und E. Kuhn

Frankfurt. Gewichtige Organisationen und Firmen von Nestlé über Coca-Cola bis zur Schwarz-Gruppe haben sich für Kunststoff-Verpackungen das Ziel „reduzieren, wiederverwenden und recyclen“ gesetzt. Rudolf Behrens und Ekart Kuhn machen Vorschläge für konkrete Schritte auf dem Weg dahin.

[7200 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 9 vom 28.02.2020 Seite 12

Industrie

Dallmayr lässt von Aldi Süd produzieren

Discounter stellt Markenkaffeepads für Eigenbedarf her – Mehrmonatiger Test geplant

Ketsch. Die Grenze zwischen Handel und Industrie löst sich zunehmend auf. Das zeigt eine erstaunlich anmutende Zusammenarbeit von Aldi Süd und Dallmayr: Der Discounter produziert einen Artikel der bayerischen Kaffeemarke selbst. Das Beispiel könnte nach Ansicht von Beobachtern Schule machen.

[3561 Zeichen] Tooltip
36427/74087.gif
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 9 vom 28.02.2020 Seite 12

Industrie

„Der Spieß dreht sich ein wenig um“

Herr Warschun, warum produziert Aldi Süd nun ein Dallmayr-Produkt? Auch Händlern geht es um die Auslastung ihrer Anlagen. So wie bislang die Industrie Eigenmarken mitproduziert hat, dreht sich nun der Spieß ein wenig um. Besonders im Discount wurd

[2404 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 9 vom 28.02.2020 Seite 10

Handel

Geschäft in Russland belastet Billa

Ergebnis nach Steuern sinkt – Neue Filialen und höherwertige Sortimente sollen neue Kundenschichten anlocken

Wiener Neudorf. Russland und die Ukraine sind die Sorgenkinder von Billa und belasten das Gesamtergebnis der Rewe-Tochter. Mit einer Strategie, die zunehmend auch höherpreisige Nischenprodukte umfasst, versucht der Supermarktbetreiber neue Kundenschichten anzusprechen und seine Rendite zu heben.

[3785 Zeichen] Tooltip
Rewe Vollsortiment in Osteuropa
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 9 vom 28.02.2020 Seite 4

Handel

Expansionsplan

Lidl UK investiert 1,2 Mrd. Euro

London. Nach der Eröffnung seiner 800. Filiale in Großbritannien hat Lidl UK einen 1,2 Mrd. Euro schweren Investmentplan für die Jahre 2021 und 2022 angekündigt. Damit will der Discounter die 1000-Filial-Marke bis zum Jahr 2023 überschreiten. Bereits

[432 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 9 vom 28.02.2020 Seite 2

Kommentar

Aldi Süd lockt Dallmayr

Maurizio Giuri

Dallmayr verkauft Kaffee bei Aldi Süd. Die Meldung an sich mag kaum erstaunen in Zeiten ausgiebiger Markenlistungen – sehr wohl aber ihr Hintergrund: Denn nicht Dallmayr stellt die Kaffeepads samt neuer Verpackung her, sondern testweise Aldi Süd mitt

[2194 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 8 vom 21.02.2020 Seite 69,74

Personalien

Marco Arcelli (48), Wunschkandidat des tschechischen Großaktionärs Daniel Kretinsky, ist wie geplant in den Aufsichtsrat der Metro AG gewählt worden. Ende vergangenen Jahres hatte Haniel-Finanz-Chef Florian Funck sein Mandat im Kontrollgremium des Ha

[11214 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 7 vom 14.02.2020 Seite 33

Technologie & Logistik

Europa-Rollout

Lidl Plus geht in Belgien live

Neckarsulm. Lidl rollt sein Handy-basiertes Loyalty-System Lidl Plus weiter in Europa aus. Seit wenigen Tagen ist das Rabattprogramm in den rund 320 Lidl-Filialen in Belgien sowie in den 10 Filialen in Luxemburg live. Belgien und Luxemburg sind das a

[968 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 6 vom 07.02.2020 Seite 1

Seite 1

Schwarz-Gruppe bindet Lidl Digital zentral an

Online-Vorstand Schumann nimmt die Sparte unter seine Fittiche – Bisheriger Chef Rodermann geht

Neckarsulm. Die Schwarz-Gruppe weitet den eingeschlagenen Weg der Zentralisierung nun auch auf die Online-Sparte Lidl Digital aus.

[1608 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 6 vom 07.02.2020 Seite 4

Handel

Schwarz steuert Lidl Digital zentral

Vorstandsmitglied Rolf Schumann übernimmt Verantwortung für Online-Sparte – Lidl-Vorstand Tim Bork verliert Zuständigkeit

Neckarsulm. Die Online-Sparte Lidl Digital ist künftig direkt an die Schwarz-Gruppe angebunden. Die Führung übernimmt Digital-Vorstand Rolf Schumann. Das hat auch für die Zuständigkeiten bei dem Discounter Konsequenzen.

[3414 Zeichen] € 5,75

 
weiter