Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2785 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 33 vom 16.08.2019 Seite 36

Marketing

Big Brother-Promis kaufen bei Penny

Discountbetreiber wirbt mit Mini-Verkaufsfläche in Fernsehsendung – Thema in sozialen Medien

Unterföhring. In der jüngsten Staffel der Show „Promi Big Brother“ ist Rewe-Tochter Penny mit einem besonderen Format des Product-Placements vertreten.

[2786 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 16.08.2019 Seite 23

Journal

Im Ausnahmezustand

In diesem Jahr haben gleich drei Lebensmittelhändler ihr Debüt auf Musikfestivals gefeiert. Doch während die Unternehmen fast überschwänglich ein positives Fazit ziehen, bezweifeln Experten den finanziellen Erfolg des Sponsoring-Engagements. Jessica Becker

[5260 Zeichen] Tooltip
Händler und ihr Festival-Engagement
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 16.08.2019 Seite 33

IT & Logistik

Pilotprojekt

Penny-Kunden scannen per Handy

Köln. Rewe-Tochter Penny bietet in zwei Märkten Self-Scanning per App und Kunden-Smartphone. Kunden müssen nach Öffnen der Penny-Go-App, einen Start-Code am Eingang scannen, ihre Bluetooth-Funktion aktivieren oder sich mit dem Markt-W-Lan verbinden,

[432 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 16.08.2019 Seite 34

IT & Logistik

Penny informiert per QR und Handy

Köln. Ab nächste Woche versieht Penny Ananas mit einem QR-Code. Darüber können sich Kunden dann über deren Herkunft informieren. Nach eigenen Angaben will die Rewe-Tochter in Zukunft weitere O+G-Artikel in das System aufnehmen. Scannt der Kunde das P

[770 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 16.08.2019 Seite 14

Industrie

Monster macht mehr Geschäft im Discount

Getränkehersteller wächst stark – Dauerlistung auch bei Aldi Süd – Neue Energy-Marke Reign kommt 2020 nach Deutschland

Berlin. Der Energydrink-Hersteller Monster schreibt seit 15 Jahren eine Wachstumsgeschichte, wie es sie im Lebensmittelgeschäft selten gibt. Doch Konkurrenzdruck und Kategoriewandel erfordern neue Angebote.

[5768 Zeichen] Tooltip
Monster schließt auf
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 16.08.2019 Seite 6

Handel

Aldi und Lidl trommeln mit Marke

Discounter bauen Aktionen im Frischesegment aus – Wettbewerber spüren die Folgen

Frankfurt. Das Frischesortiment ist das Spielfeld auf dem Aldi und Lidl verstärkt ihren Kampf um die Preisführerschaft im Lebensmittelhandel ausfechten. Besonders auffällig ist der starke Ausbau der Markenpromotions. Das belegen Zahlen der Marktforscher von argusto.

[4318 Zeichen] Tooltip
Mehr Marken-Aktionen
€ 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Feenstaub gesucht

Sonderwerbeformen sind kein Allheilmittel

Man muss sich nur die aktuellen Meldungen zur Entwicklung der Werbebuchungen anschauen, um zu wissen, dass das Werbemedium TV in seinem Stammgeschäft an seine Grenzen gestoßen ist. Das frühere Königsmedium ist längst kein Selbstläufer mehr. Dafür win

[1951 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 16

Hintergrund

Ungewöhnlich wird normal

Sonderwerbeformen: Adfactory zeigt bei „Promi Big Brother“, was heute in der TV-Werbung für Marken machbar ist

Als VW 2007 mit der Kunstfigur Horst Schlämmer für den Golf werben wollte, musste die Unterhaltungsserie „Horst Schlämmer macht den Führerschein“ mit Hape Kerkelings Kunstfigur noch im Internet stattfinden. Mehr als zehn Jahre später dürfen sich Mark

[6437 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 30 vom 26.07.2019 Seite 4

Handel

NEUES LADENKONZEPT

Penny modernisiert tschechische Filialen

Prag. Die Rewe-Tochter Penny setzt in Tschechien ein neues Store-Konzept um. Der Discounter hat schon 150 der 380 Filialen in dem Land modernisiert. Weitere 40 Märkte sollen laut dem Rewe-Mitarbeitermagazin One in diesem Jahr folgen. Das veränderte L

[385 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 30 vom 26.07.2019 Seite 31,32

Marketing

LZ/Nielsen Werbemonitor

Discounter lassen Werbegeld regnen

Händler lassen sich werbliche Unterstützung des Preiskampfs viel kosten – Nur Netto und Kaufland scheren aus – Industrie uneinheitlich

Frankfurt. Die Anbieter schnelldrehender Konsumgüter traten mit ihren Werbeausgaben im ersten Halbjahr in Summe auf der Stelle. Doch nicht alle Markenanbieter standen auf der Ausgabenbremse. Besser sah es im LEH aus. Vor allem die Discounter waren angesichts der laufenden Preisschlacht in Spendierlaune.

[7466 Zeichen] Tooltip
LZ/Nielsen Werbemonitor - Die 30 größten werbungtreibenden Händler – 1. Halbjahr 2019 LZ/Nielsen Werbemonitor - Die 30 größten werbungtreibenden FMCG-Hersteller – 1. Halbjahr 2019
€ 5,75

 
weiter