Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3445 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 31 vom 31.07.2020 Seite 19,20

Journal

Sommertour Großbritannien Digital

Die Magie des Preises

Seit der Finanzkrise 2008 eilen Aldi und Lidl im Vereinigten Königreich von Erfolg zu Erfolg. Corona-Krise, Brexit und Rezession könnten ihnen nun einen noch stärkeren Schub verleihen. Die deutschen Discounter bereiten sich auf die große Expansion vor. Mathias Himberg

[9375 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 31 vom 31.07.2020 Seite 8

Handel

Streit zwischen Tesco und Aldi spitzt sich zu

Umstrittener Preisvergleich könnte bei Werbeaufsicht landen – Kampagne kostet die Briten offenbar spürbar Marge

Welwyn Garden City/Atherstone. Die zunehmenden Preisvergleiche von Tesco mit Aldi UK drohen ein Fall für die Werbeaufsicht zu werden. Aktuell prüft die britische Tochter des deutschen Discounters dem Vernehmen nach, ob sie diese einschalten soll.

[3514 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 31 vom 31.07.2020 Seite 1

Seite 1

STREIT UM PREISE

Aldi UK ärgert sich über Tesco-Werbung

Atherstone. Ein vom britischen LEH-Marktführer Tesco laufend ausgeweiteter Preisvergleich sorgt für Irritationen bei Aldi UK. Der Discounter könnte bald eine Klage gegen den Vollsortimenter bei der Londoner Werbeaufsicht einreichen. Seite 8 lz 31

[306 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 30 vom 24.07.2020 Seite 17,18,19

Journal

Sommertour Großbritannien Digital

Notstand im Königreich

Die LZ-Sommertour führt in diesem Jahr nach Großbritannien – wegen der Corona-Pandemie allerdings nur virtuell und digital. Noch profitiert der britische Lebensmittelhandel von der Krise. Doch der Brexit könnte die Branche bald gehörig aufmischen. Mathias Himberg

[8910 Zeichen] Tooltip
Viele Spieler, harter Kampf Grosse und Kleine Gewinner
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 19

Journal

Test-Stress

Zoff um Menschenrechte: Edeka landet beim Oxfam-Supermarkt-Check auf dem letzten Platz. Zu Unrecht findet der Händler und wittert eine Kampagne. Lob gab es für Lidl. Doch trotz guter Absichten warnen Experten: Papier ist geduldig. Sonia Shinde

[6003 Zeichen] Tooltip
Supermarkt-Check 2020 - Ein internationaler Vergleich
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 8

Handel

Tesco verärgert seine Lieferanten

Konditionenforderungen in Höhe von angeblich bis zu 50 Prozent

Welwyn Garden City. In einem Brief soll der britische LEH-Marktführer Tesco vergangene Woche Konditionsverbesserungen von ausgewählten Lieferanten in einer Höhe von bis zu 50 Prozent eingefordert haben. Lieferanten müssen zudem angeblich bis zum Ende

[1274 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 27 vom 03.07.2020 Seite 8

Handel

Tesco hadert mit Osteuropa

Der neue CEO Ken Murphy will offenbar alle Länderengagements in der Region bis zum Jahresende durchleuchten

Welwyn Garden City. Nach dem jüngsten Verkauf des Länderbereiches Polen erwarten Analysten an der Londoner Börse, dass sich der britische LEH-Marktführer Zug um Zug von Osteuropa verabschiedet. Zu den Kaufinteressenten in Tschechien, der Slowakei und Ungarn soll vor allem die Schwarz-Gruppe gehören.

[3184 Zeichen] Tooltip
Tesco in Zentraleuropa - Nettoumsatz und Vorsteuerergebnis 2018
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 25 vom 19.06.2020 Seite 8

Handel

Netto kauft Tescos Filialnetz in Polen

Braband. Die dänische Salling Group übernimmt in Polen 301 Märkte des Konkurrenten Tesco. Der Handelskonzern aus dem Norden stärkt mit dem Zukauf die Position seines Discounters Netto, in dessen Filialnetz die Tesco-Märkte integriert werden sollen. N

[1928 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 20 vom 15.05.2020 Seite 1

Seite 1

Hoher Aufwand

Tescos Kosten steigen wegen Corona rapide

Welwyn Garden City. Die Online-Umsätze des britischen LEH-Marktführers Tesco haben in der Corona-Krise eine Rekordhöhe erreicht. Die Gesamtkosten des Konzerns laufen aber aus dem Ruder und könnten noch 2020 um 1,4 Mrd. Euro steigen. Seite 8 l

[306 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 20 vom 15.05.2020 Seite 8

Handel

Tescos Kosten steigen in der Corona-Krise rapide

Bis zu 1,4 Mrd. Euro an Sonderaufwand erwartet – Nach eigener Einschätzung werden die Umsätze in diesem Jahr bestenfalls stagnieren

Welwyn Garden City. Dank Corona-Panikkäufen hat sich der Durchschnittsbon des britischen Marktführers Tesco seit Anfang Februar verdoppelt. Auch die Online-Tochter verzeichnet Rekordumsätze. Zugleich sind die Kosten stark gestiegen. Nun trüben sich die Geschäftsaussichten ein.

[4060 Zeichen] € 5,75

 
weiter