Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 8271 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 7 vom 13.02.2020 Seite 124,125

Fashion

Labels to watch

Anna Baiguera Delikate Fesselriemchen-Ballerinen auf moderatem Trapezabsatz, etwas andere Stiefeletten auf Block- oder schmalem Kegelabsatz, teils mit gerafften Schäften, von einer goldenen Spange gehalten, markante Reiterstiefel in dunkelbraunem

[3222 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 6 vom 06.02.2020 Seite 66,67,68,69

Fashion

Labels to watch

Cooles für Draußen, Lässiges für Drinnen, Feminines für den Job. Neue Impulse für die Sortimente.

[7559 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 2A vom 07.01.2020 Seite 26,27,28,29,30,31,32,33,34,35

Fashion

TOP-TENDENZEN

Welche Stilistiken, Trends und Tonalitäten bestimmen den Menswear-Kosmos zum kommenden Herbst? Die Spannbreite reicht von authentisch über active bis hin zu avantgardistisch. Alles leicht, alles lässig, alles casual.

[1795 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 48 vom 28.11.2019 Seite 64,65

Fashion

Sortimentsstrategie (7): Indigo, Großostheim

„In der City würde das nicht funktionieren“

Von den Eltern bis zu den Kindern. Von Replay und Closed bis zu Jack&Jones und Tally Weijl. Indigo in Großostheim verkörpert einen Lifestyle – unabhängig vom Alter.

Horst Bickert erinnert sich mit einem Lächeln zurück: „1992 sprach der Bekleidungsmarkt mal wieder von einer Jeans-Krise, dennoch habe ich auf 120 m² mit einem Jeans-Sortiment begonnen und damit Erfolg gehabt.“ Warum das inhabergeführte Modehaus im e

[5915 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 47 vom 21.11.2019 Seite 52,53,54,55

Fashion

Sortimentsstrategie (6): Clan Upstairs Mailand

„Wir sind eine Familie“

Mailand ist ein hartes Pflaster für Multibrand-Händler. Clan Upstairs lockt die Kunden mit einem eigenwilligen Sortiment. Von Abendkleid bis zum Military-Jacket.

Saldi, Schlussverkauf. Es ist ein Reizwort für Fabio Bisogno, den Inhaber des Fashion-Stores Clan Upstairs im Mailänder Brera-Viertel. Während andere Geschäfte ihre Schaufenster mit dicken Prozentzeichen zuplakatieren, schreibt er auf seine Vitrinen

[7341 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 47 vom 21.11.2019 Seite 56

Fashion

Fashion Talk

Facettenreiches Ich Individualität. Selbstbestimmung. Befreiung von der kontrollierenden Instanz des Über-Ich. Was die Psychoananalyse seit gut 100 Jahren zum Thema hat, kann auch eines sein für die Absolventen der Akademie Mode & Design Berlin (

[2241 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 47 vom 21.11.2019 Seite 57

Fashion

Aufsteiger

Chelsea-Boots

Die smarten Schuh-Klassiker feiern ein modisches Comeback. Beflügelt wird das neue Interesse an den knöchelhohen Stiefeletten zum Reinschlüpfen auch vom anhaltenden Retro-Trend und der steigenden Relevanz leicht verkürzter Hosentypen.

Die jungen Beatles habe man bei ihren frühen Auftritten in den 60er Jahren nie in Sneakern auf der Bühne gesehen, heißt es. Stattdessen habe die später für ihre Musik und ihren Look weltweit gefeierte Boygroup aus Liverpool meist knöchelhohe Ledersti

[1998 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 45 vom 07.11.2019 Seite 76,77,78

Fashion

Sortimentsstrategie (5) Riedel-Schatz Karlsruhe

„Wir beginnen jede Saison bei Null“

Ausdrücklich modisch, das aber für Frauen jeden Alters. Von Closed bis Semicouture. Damit hat sich Riedel-Schatz eine treue Klientel erobert.

[6990 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 45 vom 07.11.2019 Seite 79

Fashion

Fashion Talk

Sommerkostüm Tailoring und Klassik. Anzug und Aufgeräumtheit. Blazer und Beruhigung. Schlagworte, die zunehmend an Bedeutung gewinnen, sich in Wintersaisons – mit klassischen Stoffen, gedeckten Farben, Anzug und Kostüm – modisch aber leichter umse

[2563 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 43 vom 24.10.2019 Seite 57

Fashion

Aufsteiger

Steil, steiler, Stiletto

Bye-bye Sneaker? Nicht ganz. Aber ein Plädoyer für mehr Weiblichkeit. Am Fuß.

Unbestritten, Frauen lieben Sneaker. Nicht bloß der lässigen, unaufgeregten Attitüde wegen, die sie jedem Outfit geben. Oder weil Sportivität derzeit per se als State of the Art gilt. Sondern vorrangig doch für das herrlich unbeschwerte Laufgefühl.

[1590 Zeichen] € 5,75

 
weiter