Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 42810 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 17

Industrie

Shutdown setzt Diageo und Co. zu

London/Mailand/Chicago. Große Spirituosenhersteller wie Diageo und Campari berichten von starken Umsatz- und Gewinneinbußen während der Corona-Krise. Wie Diageo mitteilte, schrumpfte der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) um 14,4 Prozent im Geschäf

[2287 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 17

Industrie

Veltins warnt vor Brauerei-Sterben

Meschede. Veltins-Chef Michael Huber befürchtet angesichts der Corona-Krise viele Insolvenzen unter kleinen Brauereien. „Die Pandemie trifft die heterogene Struktur der Brauereienlandschaft mit ihren 1400 Unternehmen in ihren Grundfesten“, ließ er si

[841 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 17

Industrie

Reiniger-Nachfülltheken gewinnen an Bedeutung

dm will offenbar eigene Wasch- und Reinigungsmittelmarke über Zapfhähne anbieten – Henkel erwägt Tests in Nordamerika

Karlsruhe/Düsseldorf. Nachfüllmaschinen für Reiniger und Waschmittel stoßen in der Branche zunehmend auf Interesse. Außer Henkel und Beiersdorf planen nach LZ-Informationen auch Händler, ihre eigenen Marken über die Anlagen anzubieten.

[2355 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 16

Industrie

McBride kauft Maschinen von Beromin

Briten übernehmen Abfüllanlagen für Wasch- und Reinigungsmittel – Eigenmarkenhersteller war an Übernahme von Beromin interessiert

London/Radom. Die Konsolidierung der Wasch- und Reinigungsmittelproduktion in Deutschland bleibt trotz der Abwicklung von Beromin vorerst aus. Wettbewerber McBride und Global Cosmed haben einen Großteil der Maschinen des ehemaligen Aldi- und Rewe-Lieferanten übernommen.

[3977 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 14

Industrie

Deoleo kriegt die Kurve

Bertolli-Hersteller wird Speiseöl-Marktführer – Olivenöl-Spezialist schließt Entschuldung ab – Deoleo will Olivenöl als Bratöl vermarkten

Frankfurt. Deoleo befreit sich einstweilen von hohen Schulden, Verlusten und Umsatzrückgängen: Die Bertolli-Marke des Unternehmens erringt in Deutschland die Marktführerschaft im Ölregal. Um weiterzuwachsen, will Nordeuropa-Chef Tomislav Bucic Olivenöl als Bratöl vermarkten.

[3935 Zeichen] Tooltip
Trendwende bei Deoleo
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 12

Industrie

Erstes Halbjahr

Beiersdorf verliert in der Krise viel Umsatz

Hamburg. Der Nivea-Hersteller Beiersdorf ist im ersten Halbjahr geschrumpft. Belastet durch die Corona-Pandemie sank der Umsatz der Hamburger zwischen Januar und Juni um 10,1 Prozent auf 3,5 Mrd. Euro. Besonders deutlich waren die Einbußen bei La Pra

[628 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 12

Industrie

Corona-Folgen

Kellogg wächst und erhöht Prognose

Battle Creek. Kellogg ist im ersten Halbjahr deutlich gewachsen und hat seine Jahresprognose erhöht. Wie der US-Cerealienriese mitteilte, wuchs der Umsatz organisch um 8,6 Prozent auf rund 7 Mrd. USD. Der bereinigte Gewinn vor Steuern und Zinsen stie

[488 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 12

Industrie

Hard Seltzer

Coca-Cola lanciert Kultdrink in Amerika

Atlanta. Coca-Cola könnte in den USA in das rasant wachsende Hard-Seltzer-Segment einsteigen. Wie Bloomberg unter Berufung auf das Unternehmen mitteilte, soll im kommenden Jahr ein entsprechendes Getränk unter der Marke Topo Chico herauskommen. Coca-

[846 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 12

Industrie

UmstrukturierungsphasE

Edgewell übernimmt Männerpflege Cremo

Shelton. Der Wilkinson-Hersteller Edgewell hat den US-amerikanischen Rasur- und Pflegekonzern Cremo für 235 Mio. USD übernommen. Cremo soll Edgewells Herrenpflegemarken-Portfolio ergänzen. Der Konzern ist in einer Umstrukturierungsphase, verkaufte 20

[656 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 07.08.2020 Seite 12

Industrie

Investoren werben um die Branche

Etwa Private-Equity-Gesellschaften interessieren sich vermehrt für Lebensmittelhersteller – Doch die Verkaufsbereitschaft ist gering

Frankfurt. Die Corona-Krise wirft ein neues Licht auf die Lebensmittelindustrie: Die Branche gilt Investoren nicht länger als langweilig, sondern als krisenresistent. Das lässt den Wert börsennotierter Konzerne steigen. Auch Mittelständler sind nun gefragt: Private-Equity-Investoren umgarnen sie. Allein, die Verkaufsbereitschaft vieler Eigentümer ist derzeit gering.

[4869 Zeichen] € 5,75

 
weiter