Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3004 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 26 vom 30.06.2011 Seite 24

News Umsätze

MODE-AKTIEN

ANALYSTEN-KOMMENTAR ZU HENNES & MAURITZ

H&M hat mit den Zahlen des zweiten Quartals ergebnisseitig unsere Erwartungen verfehlt. Hierbei wirkten vor allem die gestiegenen Rohstoffkosten belastend. Angesichts des insgesamt herausfordernden Konsumumfelds ist H&M nicht in der Lage, durch Preis

[924 Zeichen] Tooltip
MODEAKTIENINDEX (MAI): 25. WOCHE HENNES & MAURITZ Aktienkurs in SEK, 27.12.10 - 27.06.11 KURSENTWICKLUNG MAI/DAX 25. Woche
€ 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 30.06.2011 Seite 21

News Umsätze

Die 25. Woche - Zur Lage

Was läuft, Herr Bailly? „Hosen in allen Farben“

Dieses Frühjahr war für uns eine schwierige Saison, weil wir eine sehr hohe Vorlage von rund 15% plus hatten. Wir werden wohl mit einem kleinen Umsatz-Minus abschließen, konnten aber den Rohertrag steigern und die Lagerbestände verringern. Betriebswi

[705 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 30.06.2011 Seite 20,21

News Umsätze

Die 25. Woche

Trübes Plus

Die Preise purzelten in der vergangenen Woche weiter – bis zu 50% haben viele Händler reduziert. Dass der Modehandel die Woche mit plus 1% abschloss, lag auch am tristen Wetter.

Dass der kalendarische Sommeranfang in eine Woche fällt, in der es heftige Unwetter im ganzen Land gibt, ist mal wieder eine Laune der Natur. Dass damit auch der Start des nicht mehr offiziellen Sommerschlussverkaufes sprichwörtlich ins Wasser gefall

[2173 Zeichen] Tooltip
UMSATZENTWICKLUNG - 25. Woche UMSATZENTWICKLUNG - 25. Woche Angaben in Prozent im Vergleich zum Vorjahr PLUS/MINUS SKALA Verteilung der Einzelergebnisse in der 25. Woche Angaben in Prozent GESCHÄFTSTYPEN Umsatzveränderung 25. Woche im Vergleich zum Vorjahr Angaben in Prozent AUSSICHTEN Wie wird der Juli? REGIONEN Umsatzveränderung 25. Woche im Vergleich zum Vorjahr Angaben in Prozent FOOTFALL-INDEX Entwicklung der Besucherzahlen im deutschen Einzelhandel im Vergleich zum Vorjahr
€ 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 30.06.2011 Seite 26

News Umsätze

TOPSELLER

Vergangene Woche waren die Schnäppchenjäger unterwegs. Angelockt von den Rotstiftpreisen, haben viele den Brückentag zum Bummeln genutzt und sich – trotz Wetterkapriolen – noch einmal mit Sommerlichem eingedeckt. Mit Blick auf den Urlaub ging Strandm

Voluminöse Baumwolltücher Beim Tücher-Hype ist kein Ende in Sicht: vor allem solche, die Sommerlaune verbreiten. Etwa schöne, große Webtücher aus Baumwolle mit interessanten Drucken Richtung Batik und Animal und in kräftigen Farben – oder aber in N

[1508 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.06.2011 Seite 14,15

News Umsätze

TOPSELLER

Nicht nur in England wird geheiratet – auch hierzulande stehen im Frühjahr viele Feste an. Und damit genügend Gelegenheiten für neue Outfits. Die Kunden statten sich aus. Vom braunen Hochzeitsanzug über schlichte, schlanke Hemden bei den Männern bis

BRAUNE Hochzeitsanzüge Der Mai ist der Hochzeitsmonat Nummer Eins. Und für viele Männer gibt es da bei der Kleiderfrage keine Zweifel: Ein brauner Hochzeitsanzug muss es sein, da viele Bräute in cremefarbenen Kleidern zum Altar schreiten. „Für ein

[3214 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.06.2011 Seite 13

News Umsätze

DER APRIL

Aufholjagd

Ein guter April hat den schwachen März wettgemacht.

Dicke Geschenke in Form von satten Umsatzzuwächsen hat der Osterhase dem Modehandel ins Nest gelegt. Die von den meisten Händlern nach einem schwachen März-Ergebnis erwaretete Aufholjagd – 86% der TW-Testclub-Teilnehmer hatten für den April mit steig

[1033 Zeichen] Tooltip
UMSATZENTWICKLUNG April 2011 Umsatz Kumulierter Umsatz April 2010 bis April 2011 Angaben in Prozent im Vergleich zum Vorjahr GESCHÄFTSTYPEN UMSATZGRÖSSEN ORTSGRÖSSEN Umsatzveränderung in Prozent im Vergleich zum Vorjahr Umsätze im April 2011 nach Umsatz/Kundenzahl, Plus/Minus-Skala und Regionen
€ 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.06.2011 Seite 10,11

News Umsätze

Die 17. Woche

Royale Woche

In der letzten April-Woche schaffte der Modehandel ein sensationell gutes Ergebnis von im Schnitt plus 27%. Ferien und Sonne haben vielen Kunden Lust auf eine ausgiebige Shopping-Tour gemacht.

Ende gut, alles gut. Diese Binsenweisheit trifft nicht nur auf die Beziehung von Prinz William und Kate Middleton zu, deren Märchen-Hochzeit am vergangenen Freitag 14 Millionen Deutsche vor den Bildschirmen verfolgten. Traumhaft endete der April auch

[2054 Zeichen] Tooltip
UMSATZENTWICKLUNG - 17. Woche UMSATZENTWICKLUNG - 17. Woche Angaben in Prozent im Vergleich zum Vorjahr PLUS/MINUS SKALA Verteilung der Einzelergebnisse in der 17. Woche Angaben in Prozent GESCHÄFTSTYPEN Umsatzveränderung 17. Woche im Vergleich zum Vorjahr Angaben in Prozent ORTSGRÖSSEN Umsatzveränderung 17. Woche im Vergleich zum Vorjahr Angaben in Prozent REGIONEN Umsatzveränderung 17. Woche im Vergleich zum Vorjahr Angaben in Prozent FOOTFALL-INDEX Entwicklung der Besucherzahlen im deutschen Einzelhandel im Vergleich zum Vorjahr
€ 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.06.2011 Seite 11

News Umsätze

Die 17. Woche - Zur Lage

Was läuft, Herr Kämmerer? „Die Kundin hat Lust auf Sommer“

Im April haben wir sehr gute Geschäfte gemacht. Und auch in der vergangenen Woche erzielten wir mit Apanage 30% plus in unseren Stand alone-Stores und 17% plus auf Concession-Flächen. Einen sehr guten Anteil daran haben Kleider. Er wächst von Woche z

[743 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.06.2011 Seite 12

News Umsätze

MODE-AKTIEN

ANALYSTEN-KOMMENTAR ZU METRO

Metro berichtete für das erste Quartal 2011 über einen stagnierenden Umsatz, was aber hauptsächlich an der kalenderbedingten Verschiebung des Ostergeschäfts in den April lag. Trotzdem gelang eine leichte Ergebnisverbesserung. Allerdings hat sich das

[948 Zeichen] Tooltip
MODEAKTIENINDEX (MAI): 17. WOCHE METRO Aktienkurs in EURO, 01.11.10 - 02.05.11 59,00 KURSENTWICKLUNG MAI/DAX 17. Woche
€ 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 30.06.2011 Seite 24

News Umsätze

Kunden: Konsumklima hellt sich wieder auf

Das anhaltende Konjunkturhoch und die steigende Beschäftigung haben den Abwärtstrend des Konsumklimas gestoppt. Erstmals seit März steigt der Indikator der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), der die Konsumstimmung der deutschen Verbraucher misst

[758 Zeichen] Tooltip
KONSUMKLIMA: KONSUMSTIMMUNG LEGT WIEDER ZU
€ 5,75

 
weiter