Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 436 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 37 vom 14.09.2019 Seite 1

Seite 1

Kleiner Aufschub bei der Kassenumrüstung

Recht Die neue Sicherheitslösung wird zwar zum 1. Januar Vorschrift. Die Regierung gewährt aber noch eine Übergangsphase.

Berlin. Die Kassensysteme in Gastronomie und Einzelhandel sollen weniger manipulierbar werden. Vor allem soll die Steuerhinterziehung durch Umsatzverkürzung am Point-of-Sale eingedämmt werden. Daher wird zum 1. Januar 2020 in allen Kassen eine techni

[1465 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 35 vom 31.08.2019 Seite 1

Seite 1

Bräustüberl zwingt Google in die Knie

Streit ums Google-Profil Der Konzern hat kurz vor dem Gerichtstermin die Ansprüche des Tegernsee-Wirts anerkannt.

München. Google gibt nun zu, dass die Stoß- und Wartezeiten auf dem Profil des Bräustüberls Tegernsee falsch angegeben waren. Das teilte der Internetgigant dem Landgericht München I kurz vor Beginn des für diese Woche angesetzten Verhandlungstermins

[1645 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 35 vom 31.08.2019 Seite 1

Seite 1

Auf Kritik im Netz richtig reagieren

Stuttgart. Gute Bewertungen sind für viele Menschen inzwischen ein wichtiges Kriterium bei der Wahl eines Hotels. Wer als Hotel, aber auch als Restaurant, auf Tripadvisor & Co. schlecht da steht, hat also eine Menge zu verlieren. Umso wichtiger, dass

[774 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 34 vom 24.08.2019 Seite 1

Seite 1

Unten links

„Abendstund’ hat Bier im Mund“, hat der Kassenanbieter Orderbird in einer Auswertung festgestellt. Bei seinen Gastro-Partnern werden die meisten Biere nach 19 Uhr bestellt – eine wenig überraschende Erkenntnis. Oder genehmigen Sie sich zu Hause schon

[300 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 32 vom 10.08.2019 Seite 1

Seite 1

Gastro-Portale bündeln Kräfte

Marktmacht Open Table und Quandoo führen ihr Angebot zusammen. Hinter Open Table steht Booking Holdings. Eine Gefahr?

Berlin. Weniger Portale, stärkere Marktmacht der verbleibenden Player: Was sich in der Hotelbranche schon seit einigen Jahren abspielt, tritt nun auch in der Gastronomie ein. Denn die beiden Reservierungsanbieter Open Table und Quando haben eine Part

[1637 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 31 vom 03.08.2019 Seite 1

Seite 1

Mehr Gäste wollen elektronisch zahlen

Berlin. Gastronomen und Hoteliers sollten in moderne Bezahlungsmöglichkeiten investieren. Die Deutschen hängen nicht mehr so sehr am Bargeld. Laut einer aktuellen Umfrage des Digital-Verbands Bitkom ärgern sich sogar zwei Drittel (66 Prozent) der Bun

[542 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 29 vom 20.07.2019 Seite 1

Seite 1

Verwirrung um neue Booking.com-AGB

Online-Vertrieb Das Portal hat Hoteliers Veränderungen angekündigt, die jedoch nicht eingesehen werden konnten. Experte: Das geht rechtlich so nicht.

Amsterdam. Hoteliers dürfen künftig bei Google Adwords auf das Keyword „Booking.com“ bieten. Das teilte das Portal seinen Hotelpartnern vergangene Woche mit. Wegen dieser Veränderung sollte es auch eine neue Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingung

[1690 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 29 vom 20.07.2019 Seite 1

Seite 1

Geschäftsreisende setzen auf Bargeld

Berlin. Digitale Gadgets scheinen im Alltag vieler Geschäftsreisender noch nicht angekommen zu sein. Denn laut der Studie „Chefsache Business Travel“ zahlt jeder zweite Geschäftsreisende hierzulande Rechnungen weiterhin unter anderem noch in bar. Vir

[705 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 28 vom 13.07.2019 Seite 1

Seite 1

Hotelmeldeschein als Auslaufmodell?

Bürokratie Der Grünen-Vorstoß zur Abschaffung des Meldescheins im Hotel findet Unterstützung.

Berlin. Nach Ansicht der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag soll der Hotelmeldeschein mit sofortiger Wirkung abgeschafft werden. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion vorgelegt. Damit stößt sie in der Hotel- und Tourismusbranche viele

[2526 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 27 vom 06.07.2019 Seite 1

Seite 1

Best-Preis: Kartellamt legt Beschwerde ein

Rechtsstreit Das Bundeskartellamt hat nun Nichtzulassungsbeschwerde gegen das OLG-Urteil eingelegt.

Bonn. Jetzt ist es offiziell: Wie die AHGZ vor zwei Wochen berichtete, hat das Bundeskartellamt nun Nichtzulassungsbeschwerde beim Bundesgerichtshof gegen das Best-Preis-Urteil des Oberlandesgericht Düsseldorf (OLG) eingelegt. Das Urteil hatte es

[955 Zeichen] € 5,75

 
weiter