Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 26 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 27 vom 08.07.2011 Seite 001

Seite 1

Simmel scheitert in Nordbayern

Kein neuer Posten für den ehemaligen Edeka-Aufsichtsratschef

Bayreuth. Die Genossen in Nordbayern haben die Rückkehr des ehemaligen Edeka-Aufsichtratschefs Peter Simmel in ein Edeka-Gremium verhindert. Peter Simmel kandidierte für den Aufsichtsrat in der Region Nordbayern-Sachsen-Thüringen, bekam bei der Generalv

[1175 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 30 vom 30.07.2010 Seite 001

Seite 1

Auch Nordbayern wählt Simmel ab

Rottendorf. Der ehemalige Edeka-Aufsichtsratschef Peter Simmel, der sein Amt im Januar an Adolf Scheck verlor, gehört nun auch in Nordbayern nicht mehr dem Aufsichtsrat an. Im Rahmen der Generalversammlung wurde er abgewählt. Für ihn rückt Marco Trabold

[888 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 16 vom 23.04.2010 Seite 001

Seite 1

Netto erhöht Gewinn

Edeka-Aufsichtsrat segnet Bilanz ab - Simmel legt Mandat nieder

Hamburg. Edeka-Discounter Netto hat den Bruttoumsatz im Zuge der Plus-Integration auf 10,9 Mrd. Euro gesteigert. Der Gewinn legte ebenfalls leicht zu. Die Kennzahlen des Discounters Netto wurden am Dienstag den Verwaltungs- und Aufsichtsräten der Edeka-

[1181 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 09 vom 05.03.2010 Seite 001

Seite 1

Simmel hält Edeka weiter in Atem

Nachfolger will Ex-Aufsichtsratschef zum Rücktritt bewegen

Hamburg. Der ehemalige Aufsichtsratschef Peter Simmel sorgt in der Edeka-Gruppe weiter für Debatten. Sein Nachfolger und dessen Unterstützer wollen ihn zum Ausscheiden aus dem obersten Edeka-Kontrollgremium bewegen. Das vom neuen Aufsichtsratschef Adolf

[1164 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 03 vom 22.01.2010 Seite 001

Seite 1

Scheck rückt an die Edeka-Spitze

Neuer Aufsichtsratschef - Vorgänger Simmel bleibt im Gremium

Hamburg. Die Edeka-Gruppe wechselt ihren Aufsichtsratschef aus: Auf Peter Simmel folgt Adolf Scheck. Der Edeka-Aufsichtsrat hat einen neuen Vorsitzenden: Am Montag wählte das Gremium den 58-jährigen Kaufmann und Chefaufseher der Edeka-Region Südwest Ado

[1205 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 49 vom 04.12.2009 Seite 001

Seite 1

Aufsichtsräte stützen Simmel

Edeka-Chefkontrolleur holt sich Rückendeckung - Bespitzelungsaffäre nicht ausgestanden

Hamburg. Die Bespitzelungsaffäre bei Edeka hat innerhalb der Gruppe vorerst keine Konsequenzen. Peter Simmel bleibt Aufsichtsratschef. Am Dienstag stärkten ihm die Chefkontrolleure der sieben Regionen den Rücken. Das Ergebnis des geheimen Treffens in Ha

[4001 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 36 vom 04.09.2009 Seite 001

Seite 1

Rohrer räumt bei Edeka auf

Hauptgeschäftsführer und etliche Manager in Nordbayern gefeuert - Dunkel neuer Einkaufschef

Rottendorf. Mit harter Hand schwört der ehemalige Lidl-Manager Stefan Rohrer die Edeka-Region Nordbayern auf seinen Kurs ein: In den vergangenen Tagen wurden etliche Manager freigestellt, darunter die Hauptgeschäftsführer und der Einkaufschef. Betroffen

[3906 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 40 vom 02.10.2008 Seite 001

Seite 1

Schütte wechselt zur Edeka

Dohle-Geschäftsführer soll neuer Finanzvorstand werden

Hamburg. Edeka besetzt den vakanten Posten des Finanzvorstands neu. Nach LZ-Informationen soll Dohle-Geschäftsführer Reinhard Schütte nach Hamburg wechseln. Zwar ist die Personalie noch nicht amtlich, da die Edeka-Gremien die Bestellung Schüttes zum Vors

[1162 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 06.06.2008 Seite 001

Seite 1

Simmel findet eine Mehrheit

Edeka-Aufsichtratschef wiedergewählt - Bruch im Verwaltungsrat

Hamburg. Peter Simmel bleibt an der Macht. Der Edeka-Aufsichtsrat wählte ihn in dieser Woche erneut zum Vorsitzenden. Trotz lauter Kritik im Vorfeld steht die Mehrheit des Gremiums hinter ihm. In der Edeka war zuletzt heftig darüber spekuliert worden, ob

[1160 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 22 vom 30.05.2008 Seite 001

Seite 1

Edeka-Gruppe schafft Fakten

Jahrestagung in Hamburg - Simmel stellt sich zur Wiederwahl - Holding-Struktur in Nordbayern

Hamburg. Seit Wochen hagelt es Kritik aus den eigenen Reihen für Peter Simmel. Gleichzeitig stärken prominente Einzelhändler dem Edeka-Aufsichtsratschef den Rücken. Ob es zu einer Wiederwahl auf der Hauptversammlung reicht, ist offen. Am kommenden Montag

[2024 Zeichen] € 5,75

 
weiter