Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 70 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 41 vom 12.10.2019 Seite 26

deutschlandreise

Bayern

Qualität statt Masse auf der Wiesn

Das Oktoberfest brachte dieses Jahr zwar keine Rekorde bei Besucherzahl und Konsum, aber ein neues Trendgetränk.

Das 186. Münchner Oktoberfest war kein Fest der Rekorde, was auch am wechselhaften Wetter lag: Zwischen dem „O’zapft is“ bei Sonne und dem verregneten Zapfenstreich kamen nach erster Schätzung 6,3 Mio. Gäste, das entspricht dem Vorjahrsergebnis. „Wir

[1297 Zeichen] € 5,75

food service 7-8 vom 01.08.2019 Seite 50,51,52,53,54

Oktoberfest Special

Die perfekte Wiesn-DNA

Zum 186. Mal findet vom 21. September bis 6. Oktober das Münchner Oktoberfest auf der Theresienwiese statt, ein Event der Superlative. 6,3 Mio. Gäste kamen 2018, etwa 450 Mio. Euro geben die Besucher auf der Wiesn aus, Die Schottenhamel-Festhalle zeigt, was die DNA und Magie eines Zeltes ausmacht.

[15847 Zeichen] € 5,75

food service 7-8 vom 01.08.2019 Seite 55

Oktoberfest Special

Mehr Restaurant als Bierzelt

Das Phänomen der Käfer Wiesn-Schänke? Sie gilt als Heimat der Promis und der Münchner Schickeria. Hoch ist der Restaurant-Stellenwert: „Die Gäste kommen gezielt zum Essen“, betont Wirt Michael Käfer.

[3760 Zeichen] € 5,75

food service 11 vom 06.11.2018 Seite 3

Editorial

Broken Spaghetti

Wir beobachten seit etwas mehr als einem Jahr den ersten Börsengang einer gastronomischen Kette in Deutschland. Vapiano, der „deutsche Italiener“, ist im Sommer vergangenen Jahres auf dem Börsenparkett gestartet, damals aber schon am unteren Rand der

[3514 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 42 vom 20.10.2018 Seite 21

Regional Süd

Baden-Württemberg

Mehr Gäste, friedliche Stimmung

Bilanz Wiesn und Wasen haben München und Stuttgart wieder Besucherrekorde gebracht. In Stuttgart hatten die Besucher mehr Durst, dafür in München mehr Hunger auf deftige Speisen.

Stuttgart/München. Mehr Besucher, herrliches Wetter und friedliche Stimmung – diese Bilanz ziehen die Veranstalter nach Abschluss der großen Volksfestwochen im Süden. Den Stuttgarter Wasen, der in diesem Jahr bis zum 14. Oktober dauerte, besuchten 1,

[3654 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 42 vom 20.10.2018 Seite 10

Hotellerie

Oktoberfest ist angesagt

Hotelmarkt In München hat dieses Jahr die Wiesn den Hoteliers endlich wieder bessere Kennzahlen beschert als in den schwierigen Vorjahren. Das kann aber ein schwächeres Messegeschäft nicht ausgleichen.

München. Nach Jahren mit Einbußen für die Hoteliers hat das größte Volksfest der Welt in diesem Jahr de Trendwende geschafft. Alle drei Hotelkennzahlen sind 2018 wieder im Plus. So stieg die Belegung um 3,6 Prozent auf 88,9 Prozent. Der Netto-Zimmerp

[2730 Zeichen] Tooltip
Hotel-Performance zum Oktoberfest in München 2014 bis 2018 Hotel-Performance zurm Oktoberfest 2018 über die Tage verteilt
€ 5,75

food service 10 vom 02.10.2018 Seite 17

Magazin

Die Wies’n am Main

Das Frankfurter Oktoberfest ist Kult am Main. In diesem Jahr findet es zum zehnten Mal statt. Warum kommt das Fest so gut an?

[3230 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 39 vom 29.09.2018 Seite 12

Gastronomie

Münchner Oktoberfest ist gut gestartet

Zwischenbilanz Wirte und Brauereien rechnen mit einer „Super-Wiesn“. Bereits am ersten Wochenende kamen 200.000 Besucher mehr als im Vorjahr.

München. Mit nur zwei Schlägen hat Oberbürgermeister Dieter Reiter das 185. Oktoberfest eröffnet. Ein gutes Omen für eine positive Schlussbilanz. Jetzt schon gibt es mehr Tischreservierungen in den Zelten und mehr Hotelbuchungen als in den vergangene

[1740 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 27 vom 06.07.2018 Seite 1

Seite 1

ZITAT

„Wir profitieren davon, dass überall auf der Welt Oktoberfest gefeiert wird“ Andreas Reimer, Chef des Sauerkraut-Herstellers Hengstenberg, liefert gerne in die USA und bis nach Japan.

[184 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 25 vom 22.06.2018 Seite 26

Journal

Underbergs Bergtour

Brasilien ist der wichtigste außereuropäische Markt für Underberg. Seit Kurzem nimmt das Rheinberger Traditionsunternehmen die Herstellung und Abfüllung des Markenproduktes Brasilberg dort selbst in die Hand. Die LZ war bei der Eröffnung des Produktionsstandorts in Miguel Pereira vor Ort. Andreas Nöthen

[9456 Zeichen] € 5,75

 
weiter