Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 48 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 28 vom 11.07.2019 Seite 20,21

Business Berlin Fashion Week

Szenario Messen

Welche Plattform bleibt?

Brand-Building. Inspiration, Überblick. Austausch auf Führungsebene. Viele Veranstaltungen in Berlin wollen dafür Raum bieten. Nur wenige erfüllen diesen Anspruch vollends. Eine zerrissene Landschaft, in der speziell die Panorama um Profil, Aussteller, Besucher ringt.

[5545 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 25 vom 20.06.2019 Seite 25

Business Berliner Messen

Das neue Ökosystem der Mode

Premium Group-Chefin Anita Tillmann über den Wandel der Branche und der Messen

Frau Tillmann, wenn Sie zurückblicken, wie waren die Messen früher, was sind sie heute? Anita Tillmann: Noch vor zehn Jahren waren Messen reine Transaktionsplattformen. Es ging um das Geschäft zwischen Lieferanten und Einkäufern. Die globale Denk

[4413 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 23 vom 06.06.2019 Seite 44,45

Business Menswear

Van Laacks Wunderkind

Design-Ikone Wolfgang Joop entwirft eine eigene Linie für van Laack und soll dem Traditionsunternehmen damit Zugang zu neuen Zielgruppen verschaffen

[4684 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 4 vom 24.01.2019 Seite 10,11

Diese Woche

Showdown in Berlin

Panorama und Premium wollen jeweils große Leitmessen in Tempelhof veranstalten. Doch will die Stadt das überhaupt? Und was hält die Branche davon?

[5589 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 4 vom 24.01.2019 Seite 32

Berlin Fashion Week Top-Themen

Magnet Berlin

Über 100.000 Einkäufer kamen geschätzt allein zu den Messen der Premium Group und der Panorama. Hinzu kommen noch die Besucher der Neonyt, der Schauen, der Kongressveranstaltungen und der kleineren Plattformen. Über mangelnde Frequenz konnte sich die

[362 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 4 vom 24.01.2019 Seite 34,35,36,38

Berlin Fashion Week Top-Trends

Womenswear

NOCH EINMAL KLEIDZEIT

Silhouettenwandel und Muster-Reichtum prägen das Bild in der DOB. Die Frage ist bloß: Wovon wie viel? Unstrittig ist, dass die Sortimente zum Herbst höheren Anspruch, größere Bandbreite und mehr Raffinesse zeigen sollen. Bei aller Lässigkeit, die nachhaltig gilt.

[4133 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 4 vom 24.01.2019 Seite 40,41,42,44

Berlin Fashion Week Top-Trends

Menswear

Konzentriert kuratiert

Cord, Karo und Kollegen – die neuen Top-Trends der Menswear stoßen auf breite Resonanz im Einkauf. Gekonnt inszenierte Look-Präsentationen werden vom Handel als Impuls mehr und mehr begrüßt. Leichte Übergangswaren wie Jersey gelten als das Thema für den Saisonstart.

[4186 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 4 vom 24.01.2019 Seite 46,47,48

Berlin Fashion Week Top-Trends

Urbanwear

Fluo-Flash und Kuschelkurs

Neue Ordnung in der Urbanwear. Selvedge Run in der Panorama, Seek ohne Bright. Die Themen: neue Silhouetten, starke Farben und Qualitäten mit Kuschelfaktor.

[3838 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 4 vom 24.01.2019 Seite 22

Diese Woche Kommentar

Jetzt die Mega-Messe?

Kann eine neue Plattform in Tempelhof starke Player wieder nach Berlin holen? Kirsten Reinhold

Es klingt natürlich gut. Eine große Veranstaltung für alle in der Mitte Berlins. Standort Tempelhof. Für den Mainstream und die Nischen, für High Fashion und Fair Fashion, für Accessoires und Athleisurewear. Dazu Konferenzen und Schauen, Infotainment

[1891 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 4 vom 24.01.2019 Seite 27

Berlin Fashion Week Top-Themen

Zurück zum Tempelhof?

Alle Messen an einem Platz – bislang ist das nur eine Idee

Eine Bündelung aller Berliner Messen an einer Stelle wünscht sich offenbar der Großteil der Einkäufer. Bevorzugter Standort: Tempelhof. Kurze Wege, alles mehr oder weniger auf einen Blick, es hätte sicherlich viele Vorteile. Geht es nach Panorama-Che

[734 Zeichen] € 5,75

 
weiter