Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 9702 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Nr. 25 vom 20.06.1996 Seite 020

Handel

Schweiz

Loeb: 135 Mill. DM mit Textilien

sm Bern - Die Berner Warenhausgruppe Loeb (acht Warenhäuser) steigerte im Geschäftsjahr 1995/96 (31.1.) ihren Umsatz um 1,4 % auf 235,3 Mill. sfr. (rund 282 Mill. DM). Der Cash-flow wird fast unverändert zum Vorjahr mit 18,7 Mill. sfr. ausgewiesen. Der Ne

[1230 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 25 vom 20.06.1996 Seite 055

Messen

Lyon Mode City

Interfilière auf Wachstumskurs

go Paris - Die Wäsche-Messe Lyon Mode City (7. bis 9. September) vertieft weiter ihr internationales Angebot. Besonders der Bereich Interfilière (Wäsche-Stoffe) wächst. Hochgenrige Neu-Aussteller gibt es auch bei Bademoden. Ingesamt 560 internationale M

[1128 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 25 vom 20.06.1996 Seite 066

Industrie

Deutsche Textileinfuhr '95 : Fiel nur etwas über das Niveau von 1990 zurück

Die Türkei jetzt vor China die Nr. 2

ak Frankfurt - 1995 fiel der deutsche Textilimport zum drittenmal - nach 1992 und 1993 - in den letzten fünf Jahren unter das Niveau des Vorjahres. Diesmal war es um 2,31 Mrd. DM oder 4,4 %. Zum Spitzenergebnis von 1991 macht der Rückgang gut sieben Mrd.

[9659 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 24 vom 14.06.1996 Seite 018

Unternehmen Nachrichten

Rene Lezard eröffnet jetzt eigene Women's Shops

SCHWARZACH Die Reníe Lezard Fashion Group in Schwarzach feiert am 18. Juli die Eröffnung des ersten Reníe Lezard Women's Shop. Der Shop in Hamburg mit 90 Quadratmeter Verkaufsfläche gilt als Pilotprojekt. Das Unternehmen will dort Erfahrungen im Einzelhan

[610 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 24 vom 13.06.1996 Seite 033

Kunden

Marken-Wertschätzung: Vor allem Jüngere und Frauen lassen sich beim Einkauf von Labels beeinflussen und leiten

Der Zauber der Marke

ma Frankfurt - Beim Kauf von Mode zählen bei den Kunden vor allem Gefallen, gute Paßform und Preis. Die Marke als solche ist dagegen für das Gros der Deutschen nur ein zweitrangiges Kaufkriterium. Aber immerhin 41% der Kunden sagen, daß es etwas Besondere

[4712 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 24 vom 13.06.1996 Seite 042

Mode

Moda Prima: Optimistisch für Frühjahr/Sommer '97

Die Frauen schöner machen

db Mailand - Ein neuer Name für eine nicht neue, aber erneuerte Messe: Moda Prima als Fortführung der Esma mit überraschend klarer, modischer Aussage für Frühjahr/Sommer '97. Da war eine in Farbe und Form gefällige, innovative Mode zu sehen. "In vermutl

[5012 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 24 vom 13.06.1996 Seite 044

Mode

Ittierre: Neue junge Linie Exté besticht durch Innovationen in Material und Design

Ohne Grenzen durch Zeit und Raum

sd Isernia - Mit Exté (abgeleitet aus dem griech.: ohne Zeit) wollte man beim italienischen Produzenten Ittierre eine Lücke im Markt füllen. Ganz bewußt werden aktuelle Trends außer acht gelassen und der Blick in die Zukunft gerichtet. Vor allem bei den M

[6883 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 24 vom 13.06.1996 Seite 052

Mode

Worldwide Brands Inc.: Die Marken nicht verwässern

Die meisten sind Camel-Typen sind Nichtraucher

sb Köln - Hinter dem Lifestyle-Konzept Camel, das geballte Abenteuer und die Lust an der großen Freiheit verkauft, steht ein subtiler Markenaufbau, der sich in einer stetig wachsenden Erfolgskurve niederschlägt. Welcher Normalsterbliche, dessen einzige

[7158 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 23 vom 06.06.1996 Seite 004

Diese Woche

PV litt unter der Marktschwäche

ak Frankfurt - Die Einfuhr nach Passiver Veredelung (PV = Lohnarbeit) mußte 1995 einen leichten Rückgang um 119 Mill. DM bzw. 1,2 % auf 9,75 Mrd. DM hinnehmen. Sie schnitt aber deutlich besser ab als die "Volleinfuhr", die um 5,5 % schrumpfte. Osteuropäis

[789 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 23 vom 06.06.1996 Seite 063

Industrie

Kempel Fashion Group

Auf der Suche nach neuen Partnern

oh Bad Urach - Die zur französischen Vestra-Gruppe gehörende Bekleidungsfirma Kempel Fashion Group (Herren-Sportswear-/ Freizeit-, Berufskleidung), Bad Urach, befindet sich in Gesprächen mit potentiellen Partnern, teilt Geschäftsführer Ulrich Ackermann au

[1317 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter