Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 10 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft Nr. 44 vom 04.11.1999 Seite 086

    Business Industrie

    Plus dank Cinque

    Wünsche AG mit 21,9 Mill. DM Fehlbetrag

    Die Wünsche AG weist für die ersten neun Monate dieses Jahres einen Umsatz von 382 Mill. DM aus. Bereinigt um die verkaufte Jean Pascale AG bedeute dies ein Plus von 13 %, so das Hamburger Unternehmen. Allerdings resultiere dieser Zuwachs allein aus der e

    [950 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 010

    News

    Fokus

    Stehen zum Verkauf: Regent, van Laack, Alexander

    Die zum Einflussbereich der Familie Quandt gehörende Delton AG, Bad Homburg, will die "unternehmerische Führerschaft" bei ihren Mode-Aktivitäten abgeben. Deshalb sucht Delton einen "strategischen Partner" für die Tochter IPG Fashion. In dieser Modeholding

    [1644 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 11 vom 18.03.1999 Seite 080

    Business Industrie

    Ahlers wächst zweistellig

    Die Adolf Ahlers AG, Herford, teilt mit, sie habe im Geschäftsjahr 1997/98 ihr Konzern-Ergebnis vor Steuern um "einen zweistelligen Prozentsatz" gesteigert. Genauere Angaben machte das Unternehmen nicht. Im Vorjahr hatte Ahlers ein Ergebnis der gewöhnlich

    [793 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 04S vom 26.01.1999 Seite 258

    Business Industrie

    Kleidung von Coca-Cola

    Coca-Cola will einen erneuten Versuch mit einer eigenen Mode-Linie unternehmen. Wie die Londoner Tageszeitung "Financial Times" berichtete, sucht der weltgrößte Hersteller von Erfrischungsgetränken derzeit rund um den Globus nach Partnern für Herstellung

    [766 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 24 vom 11.06.1998 Seite 052

    Industrie

    Otto Kern: Die Hucke-Gruppe setzt auf "sympathische Partner" und behält die Markenhoheit

    "Wir vergeben nicht nur Lizenzen, wir führen sie"

    mo Lübbecke - "Wir lizenzieren ihn ganz." Das sagte Hucke-Chef Klaus Tegtmeier nach der Übernahme von Otto Kern. Doch damit sei keineswegs eine wilde Jagd nach Lizenzgebühren gemeint. Wichtiger als die schnelle Mark sei die Markenführung. Insgesamt 18 L

    [4611 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 20 vom 14.05.1998 Seite 004

    Diese Woche

    Daiss-Gruppe übernimmt Uhlsport

    mo Stuttgart - "So eine tolle Woche hat man nur selten im Leben", freut sich Günter Daiss (59). Drei Dinge waren es, die bei dem Inhaber der Stuttgarter Daiss-Unternehmensgruppe (Gin Tonic) Begeisterung auslösten: Zum einen hat seine Tochter, die 25 % der

    [2982 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 37 vom 11.09.1997 Seite 081

    Industrie

    Textilaußenhandel: Einfuhrüberschuß ist weiter gesunken

    Wieder kräftiges Exportplus

    mo Frankfurt - Die Ausfuhr von Textilien und Bekleidung ist in den ersten fünf Monaten dieses Jahres um 9,5 % auf 13,9 Mrd. DM gestiegen. Im gleichen Zeitraum wuchs die Einfuhr um 4,6 % auf 22,1 Mrd. DM. Der Einfuhrüberschuß ist damit um 2,9 % zurückgeg

    [1102 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 23 vom 05.06.1997 Seite 066

    Industrie

    F.M. Hämmerle: Turnaround nach Umstrukturierung; "Vorwärts-Integration" mit Läden und Konfektion

    Fertige Hemden für die Vertikalen

    mo Dornbirn - Mit einem im Vergleich zum Vorjahr konstanten Umsatz von 1,3 Mrd. Schilling (etwa 185 Mill. DM) hat die F.M. Hämmerle Holding AG, Dornbirn, 1996 erstmals seit vier Jahren wieder Erträge erwirtschaftet. Dem ist eine "Total-Sanierung mit völ

    [5418 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 03 vom 16.01.1997 Seite 199

    Industrie

    Mehler: Deutliches Umsatzminus; Trennung von Bekleidung

    Trend Tex bleibt auf dem Markt

    mo Frankfurt - Der Mehler-Konzern, Fulda, weist für das Geschäftsjahr 1995/96 (30. 6.) einen Umsatz von 477 Mill. DM aus. Das sind 9,3 % weniger als im Vorjahr. Allerdings seien die Konsolidierungskreise der beiden Geschäftsjahre sehr unterschiedlich, e

    [3591 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 03 vom 16.01.1997 Seite 205

    Industrie

    Textilaußenhandel: Einfuhrüberschuß liegt nach neun Monaten 4 % über dem Vorjahr

    Am meisten Bewegung bei Masche

    mo Frankfurt - Textilien und Bekleidung im Wert von 38,8 Mrd. DM wurden 1996 in den ersten neun Monaten nach Deutschland eingeführt. Im gleichen Zeitraum wurden Textilwaren für knapp 23,2 Mrd. DM exportiert. Damit erhöhte sich der Einfuhrüberschuß auf r

    [1339 Zeichen] € 5,75