Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 13 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 40 vom 01.10.2009 Seite 029

Business

Mainstream und Puderzucker

Der Augsburger Modefilialist Rübsamen modifiziert sein Konzept Fashion Galerie auf größerer Fläche

Rübsamen ist zurück in Dachaus Altstadt. Nicht dass der Augsburger Modefilialist die oberbayerische Gemeinde in den letzten 35 Jahren verlassen hätte. Er hat sich dort alle paar Jahre in Standort und Konzept verändert. Es begann mit einem Rübsamen Kaufha

[4644 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 44 vom 30.10.2003 Seite 056

Business Industrie

Otto Kern: bezahlbare Designer-Mode

Label soll stärkste Marke des Ahlers-Konzerns werden - Shop-Konzept ab 2004

Nach der Achterbahnfahrt der vergangenen Jahre will der Ahlers-Konzern, Herford, nun Kontinuität und Berechenbarkeit bei der im Mai 2000 erworbenen Marke Otto Kern beweisen. Der frischgebackene Geschäftsführer der Otto Kern GmbH, Peter Nürnberger, der von

[4224 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 17.04.2003 Seite 068

Business Handel

Mit System zum Modehaus

Local Business: Normann in Ransbach-Baumbach setzt auf Systemanbieter

Dirk Normann ist Einzelhandels-Purist. Er kauft ein, um möglichst viel zu verkaufen und wenn am Ende des Tages die Kasse stimmt, hat er sein Ziel erreicht. Von vielen Dingen, über die sich die Branche am Rande ihres Kerngeschäfts die Köpfe zerbricht - ob

[7318 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 18.04.2002 Seite 054

Business Industrie

Ahlers kommt spät, aber gewaltig

Flächenkonzepte sollen Präsenz der Premium-Marken im Handel stärken

Die Ahlers AG stand Flächenkonzepten in der Vergangenheit eher kritisch gegenüber, räumt Jan A. Ahlers, Vorstandsvorsitzender des Herforder Unternehmens, ein. Das habe sich inzwischen geändert, weil auch die Kunden ihre Einstellung dazu verändert hätten.

[5080 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 18.04.2002 Seite 044

Business Handel

Aufrüsten mit Augenmaß

Local Business: Rübsamen will das führende Modehaus Augsburgs werden

"Jetzt sind wir fertig." Das sagte Marcus Vorwohlt (35) vor einem Jahr. Inzwischen hat er den Satz wiederholt. Das gemeinsam mit Vater Erich Vorwohlt (66) geführte Haus Rübsamen in Augsburgs Mitte wurde wieder einmal umgebaut. Die 3500 m² Verkaufsfläche a

[5737 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 19 vom 10.05.2001 Seite 126

Business Industrie

"Premium-Marken mit viel Potenzial"

Jan A. Ahlers setzt nach zahlreichen Akquisitionen jetzt auf Wachstum aus eigener Kraft

Jan A. Ahlers, Vorstandschef der Adolf Ahlers AG, Herford, hat in der Vergangenheit nie einen Hehl daraus gemacht, dass die DM-Umsatzmilliarde für ihn ein reizvolles Ziel ist. Rund 800 Mill. DM Umsatz stehen im laufenden Geschäftsjahr auf dem Plan. Währen

[5144 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 03.05.2001 Seite 012

News

Ahlers will Töchter an die Börse bringen

Bei einer Milliarde Mark Umsatz wechselt Jan Ahlers in den Aufsichtsrat

Die Adolf Ahlers AG in Herford hat auch im Geschäftsjahr 1999/2000 (30.11.) den Wachstumskurs fortgesetzt. Der Umsatz stieg um 24,3 % auf 742,2 Mill. DM. Über die Hälfte dieses Wachstums ist auf Konsolidierungseffekte zurückzuführen. Das Ergebnis der gewö

[2109 Zeichen] Tooltip
Ahlers-Labels
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 44 vom 04.11.1999 Seite 084

Business Industrie

Premium wächst

Ahlers kündigt weiteres Label an

Die Adolf Ahlers AG, Herford, meldet Vorverkäufe für Frühjahr/Sommer 2000, die deutlich über dem Vorjahr liegen. Der Auftragsbestand habe sich um 7% auf 215,1 Mill. DM (inklusive der zum 1. 5. 1999 erworbenen Brandt Sportive Mode GmbH) erhöht. Guter Zuwac

[1347 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 05 vom 04.02.1999 Seite 011

News

Ahlers kauft Brandt Sportive Mode

Brandt Ecco AG verhandelt auch über Mondi-Verkauf

Die zur Ahlers-Gruppe gehörende Eterna Beteiligungs-AG, Passau, übernimmt zum 1. Mai von der Brandt Ecco AG alle Anteile an der Brandt Sportive Mode GmbH, Kassel. Jan A. Ahlers, Vorstandschef der Adolf Ahlers AG: "Synergien sehe ich vor allem im größeren

[1655 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 20 vom 14.05.1998 Seite 005

Diese Woche

Ahlers: Lizenzen, Übernahmen und Premium-Marken

fg Düsseldorf - Die Ahlers-Gruppe in Herford bleibt forciert auf Wachstumskurs. Dabei setzt Jan Ahlers, Mehrheitsaktionär und Vorstandsvorsitzender, auf Premium-Marken, die auch 1996/97 im vierten Rekordjahr in Folge das deutliche Wachstum in Umsatz (590

[1313 Zeichen] € 5,75

 
weiter