Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 71 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 47 vom 25.11.2010 Seite 020

News Umsätze

TOPSELLER

Der Dauerfrost rückt näher. Jetzt gilt es zwei Wünsche zu erfüllen. Die Kundschaft will bloß nicht frieren, aber trotzdem schick und sexy aussehen. Geht das? Diese Bestseller machen es möglich. Kurze Cabans, derbe Troyer und warme Tweed-Sakkos sind b

KNUFFIGE TWEED-SAKKOS Nicht nur in Rosamunde Pilcher-Verfilmungen sind sie ein Renner. Tweed-Sakkos passen nicht mehr länger nur nach Cornwall, sondern finden auch zunehmend auf deutschen Shopping-Meilen Freunde. "An knuffigen, dichten Tweeds-Sakkos, di

[3486 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 42 vom 21.10.2010 Seite 020

Business

Ganz groß in Graz

Revolution im Bau, Evolution im Sortiment: Modefilialist Kastner&Öhler hat das Stammhaus erweitert und mit historischen Elementen in eine neue Zeit geführt

Über 2500 Gäste und ein nächtliches Feuerwerk auf dem Schlossberg, zu beobachten auf drei großen Terrassen über den Dächern der Grazer Altstadt. So feierte am Dienstagabend das Familienunternehmen Kastner&Öhler sein neues Modehaus auf sechs Etagen. Es wa

[10079 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 14.10.2010 Seite 040

Business 100 Jahre L+T

Der Jahrhundert-Händler

Osnabrück ist ein Fixpunkt auf der Modehandels-Landkarte. Der Grund: Lengermann + Trieschmann

Das hohe Lied der inhabergeführten Fachhändler, die sich voll und ganz auf ihre Stärke am eigenen Standort konzentrieren, wird häufig angestimmt. Gern werden diese einschlägig bekannten Häuser, angesiedelt in Städten wie Husum, Mannheim und Ravensburg, a

[31033 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 14.10.2010 Seite 048

Business 100 Jahre L+T

"Der modische Anspruch der Kundin steigt"

Andrea Mutert leitet bei L+T in der DOB die Abteilungen Young Fashion, Modern Casual, Exquisit und Kombi. Sie verantwortet ein Verkaufsvolumen von 12,7Mill. Euro. Den modischen Stil des Hauses beschreibt sie als casualbetont, sportiv und trendy, weni

Andrea Mutert begann 1982 eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau bei L+T. Sechs Jahre später war sie Einkäuferin in der HAKA, in der jungen Mode, dann in der Young Fashion für Frauen, dann für Kombi. 2002 hat sie schließlich den Exquisit-Bereich und d

[4520 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 36 vom 09.09.2010 Seite 030

Business

Der Kaiser und die Frauen

Freiburger Modehaus feiert 50. Geburtstag der DOB und gibt ein Beispiel für modernen Multilabel-Handel

Es steht ein rauschendes Fest bevor am Samstag im Konzerthaus zu Freiburg. Mehr als 1000 Gäste. Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Freunde. Sie kommen, um zu feiern und gemeinsam anzustoßen auf eines der erfolgreichsten familiengeführten Modehäuser Deutsc

[7517 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 36 vom 09.09.2010 Seite 028

Business

"Junger Markt mit vielen Chancen"

Als Produktionsland hat sie schon einen Namen. Nun gewinnt die Türkei auch als Absatzmarkt für deutsche Firmen an Bedeutung.

Die Atmosphäre erinnerte an die ersten Veranstaltungen der Bread&Butter im Berliner Kabelwerk. Das empfanden viele hier. Viel Traffic, keine Parkplätze, aber einfach gute Stimmung. Rund 1700 Kilometer von Berlin entfernt ging die neue Modemesse CPI - Col

[9474 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 32 vom 12.08.2010 Seite 024

Business

"Wir haben erst angefangen"

SinnLeffers kommt unter neuer Führung wieder voran. Mit der Radikal-Sanierung einher ging eine Repositionierung: "Wir wollen vom Bekleidungswarenhaus zum Modefachgeschäft werden", sagt CEO Abram Nette.

SinnLeffers hatte das Schlimmste hinter sich, als Abram Nette sein neues Büro in Hagen bezog. Das war am 4. Mai 2009. "Die schwierigste Arbeit war getan, die strategischen Weichen gestellt." Nette traf ein Unternehmen an, das die Hälfte seiner Filialen a

[10748 Zeichen] Tooltip
24 MAL SINNLEFFERS
€ 5,75

TextilWirtschaft 32 vom 12.08.2010 Seite 032

Business Läden

Blickfang Ladenbau

Die Krise hat die Ideen in der Ladengestaltung beflügelt - das zeigen die spektakulären Eröffnungen des ersten Halbjahres

TREND: INSZENIERUNG IM RAUM Die Koffer- und Taschenabteilung bei Louis Vuitton in London spiegelt sich in der Decke wider. (Gestaltung: Peter Marino, New York) Bei Grace in München sind die Warenträger Raumteiler und Hingucker zugleich. (Gestaltung, L

[3063 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 24 vom 17.06.2010 Seite 020

Business

"Alles aus einem Guss"

Der neue Wöhrl-Vorstandschef Marcus Kossendey spricht über seine Pläne für das Nürnberger Handelsunternehmen. Veränderungen soll es vor allem im Backoffice geben. Jede der 41 Filialen wird unter die Lupe genommen. Im Herbst soll unter Wöhrl ein Onlin

TW: Seit Januar sind Sie im Unternehmen, seit 1. April Vorstandsvorsitzender, und kurz darauf machte das Gerücht vom personellen Kahlschlag die Runde. Vertriebsvorstand Gerhard Kränzle geht nach zwei Jahren Ende Juli. Was ist los bei Wöhrl? Marcus Kosse

[17503 Zeichen] Tooltip
STABILE UMSATZENTWICKLUNG - Erlöse der Rudolf Wöhrl AG in Mill. Euro
€ 5,75

TextilWirtschaft 20 vom 20.05.2010 Seite 025

Business

Refugium für Genießer

Local Business: Ina Bezner hat in Heilbronn einen Concept-Store für Mode und Wohnen eröffnet

Es gehört viel Mut dazu, ein seit 25 Jahren eingeführtes Fachgeschäft von einer zentralen Lage an einen Standort mit geringerer Frequenz zu verlegen. Ina Bezner hat es gewagt. Im Dezember vergangenen Jahres ist sie mit dem von ihrer Mutter Karin Bezner g

[2804 Zeichen] € 5,75

 
weiter