Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 12 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 34 vom 23.08.2018 Seite 37

Business

Das digitale Centergross

Schmuck, Schuhe, Schmöker, sofort: Die webbasierte B2B-Plattform Super Etage macht sich auf, das mühsame Absortieren in Pronta Moda-Zentren zu ersetzen

[2913 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 20 vom 17.05.2018 Seite 5

Diese Woche

Richemont bei YNAP am Ziel

Der Luxuskonzern hält 95% an Yoox Net-A-Porter. Doch erst jetzt beginnen die Herausforderungen.

[2103 Zeichen] Tooltip
Richemont: Umsatz Luxuskonzerne weit voraus
€ 5,75

TextilWirtschaft 20 vom 17.05.2018 Seite 14,15,16,17,18,19

Business Digital

Farfetch macht Tempo

CEO José Neves erhöht vor dem Börsengang den Takt: Neue Märkte, neue Kooperationen, neue Technik sollen der Luxus-Plattform die Dynamik verleihen, die Anleger überzeugt.

[16873 Zeichen] Tooltip
Online und Monobrand Stores machen das Rennen
€ 5,75

TextilWirtschaft 7 vom 16.02.2017 Seite 6

Diese Woche

Luxus ist wieder gefragt

Für viele Anbieter im Top-Genre war das zweite Halbjahr eine Aufholjagd, vor allem in China

[3431 Zeichen] Tooltip
LUXUS IN BEWEGUNG - Umsatz- und Gewinnentwicklung ausgwählter Luxuskonzerne im Jahr 2016
€ 5,75

TextilWirtschaft 40 vom 02.10.2014 Seite 030 bis 033

Business

Vom Geschichtenerzähler bis zum Pin-up-Girl

Wer die Kunden in seinen Laden locken will, muss Anreize schaffen. In New York setzen gerade junge Einzelhändler auf das Besondere, oftmals in Form von Wohnzimmern oder Kunstgalerien. Das Verkaufen von Mode wird dabei fast zur Nebensache. Eine Auswahl von TW-Korrespondentin Ulrike Howe.

[8368 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 25 vom 21.06.2012 Seite 037

Business Panorama Handel

Neue Eleganz in Velbert

Selbst entworfene Möbel, italienische Lampen, Mode und Accessoires von Max Mara sowie Schmuck-Unikate von Ludger Helmert: Mit ihrem neu eröffneten Laden Helmert& Reddig haben Ludger Helmert und Violetta Reddig dem Einzelhandel in Velbert ein Glanzlicht a

[855 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 20 vom 19.05.2011 Seite 012

News Umsätze

TOPSELLER

Altes und Bewährtes bekommt in dieser Woche neuen Schwung. Da ist zum einen der anhaltende Chino-Trend, der der HAKA mehr Farbe beschert. Zum anderen lockt das Thema Miederware – oder besser gesagt Shapewear – mit modernen Formen und Knallfarben vers

Shapewear. Welche Frau kennt es nicht, das gute alte Miederhöschen. Notwendige Maßnahme für so manch figurnahes Outfit und in den meisten Fällen einfach nur unsexy. Mit Shapewear-Offensiven haben Anbieter wie Triumph bei den jungen Frauen einen Trend

[3651 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 08 vom 24.02.2011 Seite 046 bis 051

Fashion

FARBE

Farbe – ja oder nein? Und wenn ja: wie viel? Wie intensiv – und über welche Produkte? Farbe ist modisch angesagt, keine Frage. Und doch ein Diskussionsthema.

Koralle. Orange. Fuchsia. Zitronengelb. Grasgrün. Kobaltblau. Noch sind die Leuchtfarben, die internationale Designer wie Jil Sander, Prada oder Marni für das Frühjahr propagiert haben, in den aktuellen DOB-Sortimenten schwach vertreten. Beigetöne und so

[8460 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Top Fashion DOB/HAKA 1 Herbst/Winter 2011/12 vom 05.02.2011 Seite 118 bis 122

Top Fashion Damenmode Herbst 2011

ACCESSOIRES

In die Erfolgsthemen rund um Ethno und Rustikalität wird zum Winter differenzierter hineingearbeitet. Grobes Plaid statt Fransentuch. Tschapka statt Wollmütze. New Chic ist aber auch ein wichtiges Wort für Accessoires.

Alles neu. Das trifft es nicht. Alles gut. Schon eher. Alles anziehend. Das ist es. Die Tage in Berlin haben es wieder gezeigt: Accessoires machen Spaß, Einkäufer lieben es, in Schmuckkisten nach neuen Schätzen zu wühlen, sie bleiben gerne an Ständen ste

[4733 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 17 vom 29.04.2010 Seite 043

Business Panorama Industrie

Altagamma optimistisch

Italienischer Verband sieht Aufschwung für Luxusmarkt

Der italienische Verband der Hersteller von Luxusgütern Altagamma hat die Prognosen für den Luxusmarkt für 2010 angehoben. Bekleidung wird dieses Jahr um 5% wachsen anstatt den im Oktober vorausgesagten 1,5%. Für Lederwaren und Accessoires erwartet Altag

[1392 Zeichen] € 5,75

 
weiter