Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 7906 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 27 vom 02.07.2020 Seite 18,19

Business Strategien

Schnelles Schrumpfen

Die Corona-Krise fordert Tribut: massiver Stellenabbau, flachere Strukturen, mehr Flexibilität – in den Unternehmen werden Kosten an die Realität angepasst

100 Tage nach dem Start des Shutdown ist klar: Die Wirtschaft, insbesondere die Modebranche, hat es in Folge von Covid-19 mit einem massiven strukturellen Einschnitt zu tun und nicht mit einer kurzen Schwächephase. Zwar ist das wahre Ausmaß noch nich

[6004 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 25.06.2020 Seite 16,17,18,19,20,21,22,23

Fashion Preview Frühjahr 2021

Auftakt Frühjahr 2021

Die Saison der Fragen. Der offenen Punkte, der Ungewissheiten. Dennoch, das Frühjahr wird kommen. Allerdings etwas später im Modehandel starten, deutlich knapper budgetiert. Handel wie Industrie tasten sich heran, wollen Warendruck verringern, Attraktivität der Sortimente nachhaltig steigern. Entsprechend die Kollektionen: hell, weich, casual und komfortabel mit einem Spritzer Unterhaltung. Muss sein.

Zum Herbst werden Damenhosen von Mac mit kleinen Stoffbeuteln ausgeliefert, in denen sich eine Mund/Nasen-Maske befindet. Sie ist geschmückt mit rotem Herz, dem Mac-Logo und dem der Zeitschrift Gala. Über 350.000 kleine Botschafter. Die Kooperation d

[10751 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 25.06.2020 Seite 27

Fashion Preview Frühjahr 2021

New Order

Der Saisonstart im Premium-Genre verschiebt sich aufgrund des Lockdowns in diesem Frühjahr in der Regel um vier Wochen nach hinten. Zum einen, weil die Orderbereitschaft im Handel im Mai noch nicht so ausgeprägt war, zum andern schlicht, weil die Kol

[2193 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 23 vom 04.06.2020 Seite 8

Diese Woche Kommentar

Das merke ich mir

Die Waren-Problematik polarisiert weiter. Es gibt nichts zu verteilen. Oder doch? Michael Werner

Ein Freund erklärte neulich, wie sehr ihm das Schicksal der Gastronomie zu Herzen gehe. Restaurantbesitzer und Kneipenbetreiber hätten unter den Auswirkungen dieser Ausnahmesituation von allen sicher am meisten zu ächzen. Wie soll man Geld verdienen,

[2573 Zeichen] € 5,75

Horizont 23-24 vom 04.06.2020 Seite 19

Hintergrund International

Warten auf den Herbst

Modemarken: Giorgio Armani, Dries van Noten und Gucci-Designer Alessandro Michele sprechen sich für einen neuen Saisonrhythmus aus. Der Praxistest steht mit den Herbstkollektionen an, die sich wegen Covid-19 verschieben. Impressionen aus Italien zeigen, wie schwer die Umstellung fällt

Der Autor Tobias Bayer ist Korrespondent des HORIZONT-Schwestertitels „TextilWirtschaft“ (dfv-Mediengruppe), für den er aus Mailand regelmäßig berichtet. Der Text ist zuerst in der TW erschienen.

[10349 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 22 vom 28.05.2020 Seite 24,25,26,27

Business Saisontiming

Warten auf Herbst

Giorgio Armani, Dries van Noten und Gucci-Designer Alessandro Michele sprechen sich für einen neuen Saisonrhythmus aus. Der Praxistest steht mit den Herbstkollektionen an, die sich wegen Covid-19 verschieben. Impressionen aus Italien zeigen, wie schwer die Umstellung fällt.

[10767 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 21.05.2020 Seite 28,29

Business Strategie

„Lieber Valuta als zu spät“

Auf was kommt es jetzt an? Ein Gespräch mit Klaus Brinkmann, geschäftsführender Gesellschafter der Bugatti Holding Brinkmann.

[8647 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 21.05.2020 Seite 30,31,32,33

Business Italien

Weitermachen für Mario

Die Strumpfwarenfabrik Bresciani aus Bergamo hat ihren Gründer verloren. Er starb an den Folgen des Coronavirus. Die Söhne rappeln sich nach der Tragödie wieder auf. Und beherzigen den Optimismus, mit dem ihr Vater Hollywood-Schauspieler wie Walter Matthau für seine Produkte gewann.

[9380 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.04.2020 Seite 62,64,66,68

CORONA Messen

Mutmacher Messen

Pitti Uomo soll trotz der Pandemie Anfang September ausgetragen werden. Pitti-Chef Raffaello Napoleone über das Planen in unsicheren Zeiten, die Hoffnung auf den Aufbruch und seinen Respekt für Giorgio Armani.

[11140 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 17 vom 23.04.2020 Seite 28,29,30,32,34

CORONA Sale-Strategie

Alarmstufe Rot

Der Warendruck ist immens. Liquidität für viele nur noch ein Fremdwort. Folgt mit der Wiedereröffnungswelle nun die große Rabattschlacht?

[9413 Zeichen] € 5,75

 
weiter