Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 17 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 01 vom 02.01.2009 Seite 021

Ausblick Marketing

"Jetzt sind Ideen und Initiativen gefragt"

Agenturvertreter warnen vor schwierigen Zeiten und sehen in der Krise auch Chancen

Frankfurt. Dieses Jahr wird für die gesamte Werbebranche zum Härtetest. Die klassische TV- und Printwerbung gerät stärker unter Druck. Online, CRM und Vkf-Maßnahmen dürften als Gewinner hervorgehen. Das Schlüsselwort der Marketingkommunikation lautet Eff

[3559 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 24.10.2008 Seite 050

Marketing

"Die Finanzkrise ist kein genereller Schrecken"

Bernd M. Michael, Präsident des Deutschen Marketing-Verbandes (DMV), über die Schlacht zwischen Industrie und Handel um den Wert der Marke und die Folgen der Finanzkrise auf den Werbemarkt Düsseldorf. Die Kinder sind aus dem Haus, der "Vater" noch da. Wä

[6819 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 45 vom 05.11.2004 Seite 022

Industrie

Gedämpfte Stimmung

Spirituosenindustrie im Minus - Werbeeinschränkungen drohen

Königswinter, 4. November. Die Aufforderung von Wirtschaftsminister Wolfgang Clement am "Politischen Abend" der Spirituosenindustrie, wieder häufiger zu lachen, konnte die Stimmung dennoch nicht grundsätzlich heben: Bei einem aufgelaufenen Absatzminus von

[3636 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 27 vom 03.07.2003 Seite 024

Agenturen

Bilanz Das 1. Halbjahr 2003 lief für die deutschen Kommunikationsdienstleister durchwachsen / Kaum ein Agenturchef rechnet mit Wachstum

Werber sehen noch keine Trendwende

Für 2003 erwarten die Agenturen eine Nullrunde. Ihre Hoffnung: Im nächsten Jahr wird alles besser.

Frankfurt / "Wir liegen voll im Plan" oder die "Agentur läuft stabil" sind die Lieblingsformulierungen, mit denen die Chefs der Top-20-Werbeagenturen das Geschäftsjahr 2003 beschreiben. So wie es derzeit aussieht, werden sie selbst bescheidene Ziele nur m

[8775 Zeichen] Tooltip
Stagnation prägt das Geschäftsjahr 2003 der Top-10-Agenturen
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 44 vom 01.11.2002 Seite 049

Service Marketing

Hornbach-Kampagne heimst einen Gold-Effie ein

Konsumgüterhersteller räumen GWA-Lorbeer ab - "Herbstmonitor" signalisiert sinkende Werbeumsätze und Etatverlagerungen

Berlin, 31. Oktober. Wer hätte das gedacht: ein goldener Effie für einen Einzelhändler. Diese höchste Auszeichnung der Werbebranche konnte Hornbach für die Kampagne seiner Berliner Agentur Heimat entgegennehmen. Insgesamt wurden anlässlich der GWA-Jahrest

[4307 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 15 vom 14.04.2000 Seite 070

Service Branchen-Forum

DIY-Branche auf dem Weg zu europäischer Champions League

BHB-Kongress in Berlin bietet neue Einsichten - Kingfisher-Chef Mulcahy skizziert Wachstumskurs / Von Heidrun Krost

Berlin, 13. April. Deutsche Baumärkte müssen sich mehr ihren Kunden widmen, um im internationalen Wettbewerb nicht auf der Strecke zu bleiben. Beim 3. internationalen Baumarktkongress des Bundesverbandes Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte (B

[9583 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 13 vom 30.03.2000 Seite 046

Agenturen

Bilanz Die größten Agenturen Deutschlands verzeichnen zweistelliges Wachstum / BBDO-Gruppe überschreitet 3-Milliarden-Billing-Marke

Agenturen erzielen Rekordergebnisse

Die Zukunftsthemen der Agenturen heißen Kreation, Mehrkanal-Kommunikation und Globalisierung.

Frankfurt / Bernd M. Michael ist «endlich mal wieder zufrieden»: Nachdem seine deutsche Grey-Gruppe im vergangenen Jahr «nur» 9,7 Prozent zulegen konnte und damit die stolze Reihe von zweistelligen Umsatzzuwächsen in 13-facher Folge durchbrach, rückt das

[16217 Zeichen] Tooltip
Die 20 größten Agenturen

Gross Income pro Mitarbeiter - Spitzenreiter 1999

Gross Income pro Mitarbeiter - Schlusslichter 1999
€ 5,75

HORIZONT Nr. 10 vom 11.03.1999 Seite 026

Unternehmen Fallstudie

Weg vom Erstaunen, hin zum Bekennen

Skoda Deutschland ist mit dem Octavia auf guter Fahrt / Preis-Leistungs- Verhältnis, Produktqualität und Design stehen im Mittelpunkt der Kommunikation

WEITERSTADT Vorsicht, jetzt kommt eine Überraschung: "Skoda. Sieh mal an!" So heißt der Slogan, mit dem die VW-Tochter mit tschechischen Wurzeln auf dem deutschen Markt Erstaunen und Erfolg erzielen wollte. Die große Herausforderung bestand darin, eine "M

[12707 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

HORIZONT Nr. 28 vom 09.07.1998 Seite 032

Agenturen

Tenor: Top 50 hoffen auf zweite Halbzeit

Große deutsche Agenturen rechnen mit zweistelligen Abschlüssen am Jahresende / Einige Werbeprofis beobachten anziehende Konjunktur im Wahljahr

FRANKFURT Mit wenigen Ausnahmen verzeichnen die 50 größten deutschen Agenturen ein zufriedenstellendes Ergebnis im ersten Halbjahr. Impulse von Kunden- wie von Agenturseite sollen in diesem Jahr ein weiteres Mal für Wachstumsraten sorgen, die deutlich übe

[10742 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 10 vom 05.03.1998 Seite 036

Agenturen Die 200 größten Agenturen

Konzentration im Agenturgeschäft hält an

Top 200 wachsen um 8,8 Prozent / BBDO, Grey und Publicis tragen fast ein Viertel des Gesamtzuwachses / Werbemarkt bleibt offen für qualifizierte Newcomer

FRANKFURT Im Agenturbusiness zeigt die Konjunkturkurve weiterhin nach oben. Mit einem Plus von durchschnittlich 8,8 Prozent liegt die wirtschaftliche Entwicklung der 200 größten deutschen Agenturen 1997 erneut deutlich über dem vom GWA gemeldeten Wachstum

[16634 Zeichen] € 5,75

 
weiter