Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5069 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 46 vom 16.11.2019 Seite 2

im gespräch

„Mission: Freiheit und gute Stimmung “

Ramona Kötting (34) leitet seit rund eineinhalb Jahren gemeinsam mit Bruno Neuberger das erste Bikini Island & Mountain Hotel in Port de Sóller auf Mallorca. Ihre Weltoffenheit und Herzlichkeit passen perfekt zur Marke. Mit ihr sprach ahgz-Chefredakteur Rolf Westermann.

[7069 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 46 vom 16.11.2019 Seite 30

menschen

MENSCHEN IM HOTEL

Perfektionistin

Daniela Fette-Rakowski ist General Manager im Jumeirah Hotel Frankfurt.

Im September 2019 hat Daniela Fette-Rakowski ihre Position als General Manager des Jumeirah Frankfurt angetreten – und war gleich voll drin. „Die berühmten 100 Tage Schonfrist hat man heute nicht mehr“, weiß die attraktive Blondine. Daniela Fette-Rak

[3570 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 45 vom 09.11.2019 Seite 7

praxis

Raths Spitzen

Titel sind Schall und Rauch

Mit den Extremen des Titelwahns kam ich zum ersten Mal in den 90er-Jahren in Florida in Berührung. Die örtliche Bank verfügte über sieben Vice Presidents und drei Executive Vice Presidents. Als mir der President höchstpersönlich seine Karte überreich

[1916 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin WerbungTreiber vom 07.11.2019 Seite 26,27,28,29

Werbung.Treiber

Haltung zeigen

CEOs und Topentscheider äußern sich zu tarifpolitischen Fragen öfter als zu gesellschaftlichen Debatten. Doch es setzt ein Umdenken ein

Damit war Joe Kaeser weltweite Aufmerksamkeit sicher. „Es bedrückt mich, dass das wichtigste politische Amt der Welt das Gesicht von Rassismus und Ausgrenzung wird“, erklärte er im Juli via Twitter. Der CEO eines deutschen Weltkonzerns attackiert den

[8166 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 44 vom 02.11.2019 Seite 13

recruiting & führung

Führungsstrategie

Die junge Generation richtig führen

In Zeiten des Wettbewerbs um die besten Fachkräfte sind Hoteliers und Gastronomen gefordert, umzudenken und die klassisch-autoritären Hierarchien zu ersetzen. Warum die Branche eine neue Führungskultur braucht, erläutert Coach Elke Schade in einem Fachbeitrag.

[8327 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 43 vom 26.10.2019 Seite 15

recruiting & führung

+++ karriere ticker +++

Seminar: Gemüse- und Früchteschnitzen Die Zeit der üppig dekorierten Festtagsbuffets steht bevor. Wer hier mit spezieller Gemüse- und Früchteschnitzkunst glänzen will, kann noch schnell den gleichnamigen VKD-Kurs belegen. Gelehrt wird eine Schnitz

[1648 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 43 vom 24.10.2019 Seite 71

Köpfe

Corrado Masini ist neuer Gilmar-Chef

Die Gilmar-Gruppe verstärkt ihr Top-Management. Das Unternehmen, dem die Marke Iceberg gehört und das Labels wie N°21 produziert und vertreibt, hat mit Corrado Masini einen Geschäftsführer ernannt. Er berichtet an CEO Paolo Gerani. Die neue Rolle hei

[779 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin Career Mag vom 02.10.2019 Seite 30,31,32,33,34

career mag

„Wir müssen in allen Dimensionen etwas tun“

Warum Pedro Pina, Vice President Global Clients bei Google, Diversity als Business Case behandelt

Pedro Pina kümmert sich neben seinem Hauptjob als Vice President Global Client & Agency Solutions bei Google auch um Diversity & Inclusion in Europa. Im Interview schildert er, warum Google noch vieles dabei besser machen kann, und wie er das Thema als klassischer Manager strategisch aufsetzt, um voranzukommen. Einfach ist das derzeit nicht: Ungeachtet seiner Dauerplatzierung auf den vorderen Rängen in Arbeitgeberrankings machte Google zuletzt öfter auch mit seinem Umgang mit Fällen sexueller Belästigung und Beleidigungen der LGBT-Community auf Youtube und den Protesten der Mitarbeiter dagegen Schlagzeilen.

[16748 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin Career Mag vom 02.10.2019 Seite 42,43

career mag

Nicht die klassischen CEO-Kandidaten

Bertelsmann startet die 3. Runde seiner Trainee-Ausbildung Creative Management Program

Geisteswissenschaftler sind keine CEOs.“ Ein erster Blick auf die Broschüre, mit der Bertelsmann sein Trainee-Angebot „Creative Management Program“ (CMP) vorstellt, nennt ein ernüchterndes Klischee: Wer einen geisteswissenschaftlichen Studiengang abs

[7472 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 39 vom 27.09.2019 Seite 51

Management & Karriere

Führung zwischen agil und stabil

Der Psychologe Armin Trost über neue Anforderungen an Personalsteuerung – Chefs brauchen vor allem Selbstreflektion

Furtwangen. Wenn digitale Transformation bedeutet, schneller und unter Unsicherheit neue Lösungen zu entwickeln, sind Teamarbeit und Wissensaustausch hierarchischen Entscheidungen überlegen. Professor Armin Trost erläutert, was zum Wandel gehört.

[3911 Zeichen] € 5,75

 
weiter