Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 10699 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 34 vom 21.08.2008 Seite 072

Fashion

LABELS TO WATCH

Szvath. Zsuzsa Szvath kommt aus Ungarn und lebt seit ihrem Studium an der HdK in Berlin in Deutschland. Vor sechs Jahren hat sie in Schwarzach bei Würzburg ihr DOB-Label Szvath gegründet. Minimalistisch, sehr klar und sehr feminin. Sie will Frauen zwisch

[4095 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 34 vom 21.08.2008 Seite 070

Fashion

LABELS TO WATCH

Neue Labels, neue Namen. Kurz vor Ende der Orderrunde noch ein paar Kollektionen, die frischen Wind ins Sortiment bringen können.

Herion. Kleider, superedel übersetzt. Farbe und Drucke werden immer sophisticated umgesetzt. Nicht umsonst hat das Unternehmen auch die Drucke für Hermès gemacht. Insofern haben die hochwertigen Druckkleider beste Chancen, eine Alternative zu Diane von F

[5013 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 14.08.2008 Seite 060

Fashion

LABELS TO WATCH

Individualität und Abwechslung gesucht? Neue Labels können frischen Wind in die Sortimente bringen.

Azizi. "Meist brauche ich nur wenige Sekunden, um zu wissen, ob sich ein Stoff eignet", sagt Soraya Azizi. Der Name Azizi kommt aus dem Altpersischen und heißt "Liebling". Die 40-jährige Modemacherin ist in Afghanistan geboren, absolvierte eine Schneider

[4995 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 32 vom 07.08.2008 Seite 068

Fashion

LABELS TO WATCH

Individualität und Abwechslung dringend gesucht? Neue Labels können frischen Wind in die Sortimente bringen.

Black Lily. Tough, exklusiv, elegant und feminin. Dafür steht das dänische Accessoires-Label Black Lily. Vor rund einem Jahr beschlossen June Maria Carlsen und Inge Kindberg ihr eigenes Label zu gründen, um individuelle Accessoires aus hochwertigen Mater

[11761 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2008 Seite 202

Fashion Männermode Sommer 2009

NEWS & LABELS

Bad Spirit erklärt sich eigentlich von selbst. Das Logo mit dem Totenkopf und den fünf Sternen repräsentiert Luxus-Streetwear. Auf den ersten Blick laut und krawallig, mit Rock-Vintage-Shirts voller Swarovski-Steinen und fetten Prints, entfaltet das ital

[4558 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2008 Seite 142

Fashion Masche Themen Sommer 2009

Cashmere-News

Villa Gaia, Breitenbrunn am Chiemsee, kombiniert Gelb, Pink und Orange mit Neutrals wie Sand, Beige, Khaki und Weiß. Daneben gibt es eine kräfigere, dunklere Farbschiene mit Purple, Lila, erdigen Brauntönen und leuchtendem Türkis. Neben reinem Cashmere g

[3419 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2008 Seite 138

Fashion Masche Themen Sommer 2009

Key-Looks

Strick lebt vom spannungsreichen Kontrast: Die grobe Strickjacke zum zarten Kleid oder das kurze Jäckchen zur weiten Hose

Andrea Karg, Allude: "Jacken bleiben weiterhin ein Key-piece in der Kollektion. Ob Gilets, Westen, Boleros oder neue Jäckchen mit höherer Taille. Das Twin-Set gewinnt wieder an Bedeutung, allerdings nicht das klassische Twin-Set. Wir sprechen eher vom br

[2321 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2008 Seite 178

Fashion Outdoor Themen Sommer 2009

Outdoor leicht gemacht

Hauchdünn und ultraleicht: Die Outdoor-Anbieter setzen auf High Tech-Materialien

Ob Blouson oder weit geschnittener Parka, so richtig schön kommen die neuen Modelle nur mit dem richtigen Material zur Geltung. Und das muss für den kommenden Sommer leicht sein. Was sich auf den Stoffmessen in aller Vielfalt angekündigt hat, wurde von d

[4039 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2008 Seite 196

Fashion Männermode Sommer 2009

NEWS & LABELS

Die Order für Sommer 2009 ist in vollem Gange. Die Karten werden neu gemischt. Frische Namen und Neuigkeiten aus Florenz, Barcelona, München und Berlin.

Fred Mello. Gerade einmal vier Saison ist das italinische Label alt. Nachdem es mit Sweat- und T-Shirts mit Logo-Prints und Stickereien auf sich aufmerksam machte, gibt es für den Sommer jetzt auch Jeans und Accessoires wie Schuhe, Taschen, Gürtel bis hi

[7153 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2008 Seite 204

Fashion Männermode Sommer 2009

"Aufstehen, anziehen."

Michael Bastian gilt als der neue Ralph Lauren. Der US-Designer über den Antrieb hinter der Linie, die modischsten Männer der Welt und warum sein Label eigentlich italienisch ist.

TW: Bevor Sie Ihre eigene Kollektion lanciert haben, waren Sie für den Menswear-Einkauf bei Bergdorf Goodman zuständig. Ist Ihre Kollektion eine Reaktion auf Lücken, die Sie damals im Angebot vorfanden? Michael Bastian: Ich war fünf Jahre Fashion Directo

[7686 Zeichen] € 5,75

 
weiter