Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 10 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft Nr. 20 vom 14.05.1998 Seite 094

    Industrie

    Color-Textil: Sächsischer Veredler investiert in Flexibilität

    Nah am Kunden arbeiten

    fg Frankenberg - Das zu Jahresbeginn 1997 von der Schröder + Partner, Berlin, privatisierte Unternehmen Color-Textil, Frankenberg, wird 1998 die Gewinnzone noch knapp verfehlen, den Planumsatz von 24 (Vorjahr 21) Mill. DM aber erreichen. Die Hauptmärkte

    [3667 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 04S vom 21.01.1997 Seite 010

    Diese Woche

    Interstoff World abgesagt

    fg Frankfurt - Die Interstoff World, die vom 25. bis 27. Februar in Frankfurt stattfinden sollte, ist abgesagt. Die Aussteller - es hatten sich rund 200 Unternehmen angemeldet - können auf der Interstoff Season vom 15. bis 17. April in Frankfurt teilnehme

    [2569 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 03 vom 16.01.1997 Seite 194

    Wohnen

    Domotex: Konzentration auf Hersteller- und Abnehmerseite

    Trendwende für 1997 nicht in Sicht

    fg Hannover - Die Fachmesse für Bodenbeläge Domotex in Hannover hat die Optimisten enttäuscht und die Realisten bestätigt: Für 1997 wird es die Trendwende im seit vier Jahren rückläufigen Teppichmarkt noch nicht geben. Die Domotex ist für Teppichboden k

    [4346 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 03S vom 14.01.1997 Seite 004

    Diese Woche

    Domotex: Teppichwirtschaft in Wartestellung

    fg Hannover - Zur Messehalbzeit der Domotex in Hannover verharrt die Teppichwirtschaft in Wartestellung. Dieter Böttcher, Sprecher der deutschen Teppichindustrie, meinte vor der Messe: "Aus unserer Sicht ist das Tal durchschritten". Dr. Ali R. Ipektchi (V

    [906 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 01 vom 02.01.1997 Seite 004

    Diese Woche

    Start ins Jahr '97 mit Wohnmessen

    fg Frankfurt - Das Messejahr 1997 beginnt gleich den Vorjahren mit den Einrichtungsmessen und es beginnt doch anders: die Domotex beginnt nach der Heimtextil, die Möbelmesse folgt an dritter Stelle. Zu gleicher Zeit wird in Paris die Maison&Objet ausgeric

    [2407 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 36 vom 05.09.1996 Seite 108

    Industrie

    Textilveredlungsindustrie: Im ersten Halbjahr 1996 stecken alle Sparten im Minus

    Standortvorteile schmelzen dahin

    fg Frankfurt - "Die These, daß die Chancen eines Unternehmens umso größer sind, je näher am Markt es arbeitet, ist nach wie vor richtig, nur hat das im Zeichen der elektronischen Datenübermittlung nichts mehr mit dem Standort zu tun", meint Gisbert Epping

    [9119 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 24 vom 15.06.1995 Seite 068

    Industrie

    Strukturwandel: Eine Diskussion im Industriemuseum Cromford

    Verlust an Innovation

    fg Ratingen - Der Strukturwandel in der deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie geht als Folge der Produktionsverlagerung einher mit einem Verlust an Innovation und Knowhow. Das betonten Teilnehmer einer Podiumsdiskussion im Rheinischen Industriemuseum

    [2306 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 23 vom 08.06.1995 Seite 072

    Industrie

    Bettwäscheindustrie: Die industrielle Basis in Deutschland schrumpft

    Masse drängt Marken zurück

    fg Frankfurt - Die deutsche Bettwäscheindustrie importiert mittlerweile nicht nur aus Preisgründen - also Billigware -, sondern weil viele Gewebe aus deutscher Produktion nicht mehr greifbar sind, erklärt Josef Albert Beckmann. Es gäbe nur noch einen Be

    [3986 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 06 vom 11.02.1993 Seite 001

    Mehler kauft Lückenhaus

    fg Frankfurt - Nach langwierigen Verhandlungen wurde nun unterschrieben: die Mehler AG, Fulda, kauft mehrheitlich die Lückenhaus-Gruppe, Wuppertal, das Unternehmen des früheren Gesamttextil-Präsidenten E.G. Plutte. Damit hat Mehler sich bei angestammten t

    [919 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 06 vom 11.02.1993 Seite 170

    Wohnen

    ETG-Teppichsiegel

    Neuer Anlauf beim Handwerk

    fg Hannover - Die Positionierung des Teppichsiegels ist Ziel der neuen Konzeption der Europäischen Teppich-Gemeinschaft ETG. Die ETG hatte festgestellt, daß das Teppichsiegel als objektives Qualitätslabel zu wenig von Handel und Handwerk gegenüber dem Ver

    [668 Zeichen] € 5,75