Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 17 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Nr. 32 vom 12.08.1999 Seite 073

Business Industrie

"Ordentliche Ergebnisse"

Daun-Gruppe investierte bisher 30 Mill. DM in die Lauffenmühle

Nach einer wechselvollen Geschichte ist die Lauffenmühle GmbH, Lauchringen (Hochrhein), heute in einen gesunden Textilkonzern eingebunden. Das stellte Gerhard Löffelmann, Vorstandsmitglied der Muttergesellschaft Daun&Cie AG in Stadtallendorf, auf einer Ju

[2207 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 32 vom 12.08.1999 Seite 072

Business Industrie

Profit-Center bei Ploucquet

Die Nischenpolitik der Firma C.F. Ploucquet GmbH&Co., Heidenheim, soll durch zwei selbständig agierende Profit-Center (Funktion und Ausstattung) noch mehr voran kommen. Modische, nicht funktionelle Oberstoffe werden ab der Herbst/Winter-Saison 2000/2001 n

[928 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 13 vom 01.04.1999 Seite 096

Business Industrie

Kleines Plus, aber schlechte Auftragslage

Textilindustrie Baden-Württembergs klagt über "unzureichende Erträge"

Nach einem "insgesamt noch zufriedenstellenden Jahr 1998" hat die baden- württembergische Textilindustrie ihre Erwartungen für die nächsten Monate deutlich zurückgeschraubt. Wie Präsident Dr. Reinhard Bauer, Heidenheim, bei der Mitgliederversammlung des V

[2653 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 11 vom 18.03.1999 Seite 007

News

Fokus

Ploucquet will TGZ übernehmen

Die Heidenheimer Textilgruppe Ploucquet verhandelt derzeit über ein Engagement bei der Textil- und Garnveredlung Zittau GmbH (TGZ). Die Ploucquet- Geschäftsführung bestätigt entsprechende Berichte in der regionalen Presse, gibt aber keine weiteren Auskünf

[701 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 09 vom 04.03.1999 Seite 162

Business Industrie

Ein gutes Jahr

Ulmia wuchs um 15% auf 162 Mill DM

"1998 war sowohl beim Umsatz als auch beim Ertrag gut. Wir sind auch für 1999 zuversichtlich, obwohl vorerst die Nachfrage im DOB-Bereich noch zu wünschen übrig läßt." So kommentiert Geschäfsführer Ludwig Miller den Geschäftsbericht 1998 der Ulmia Stoffe

[1065 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 37 vom 10.09.1998 Seite 106

Business Industrie

Ulmia kommt mit "Topico"

Die Ulmia Stoffe GmbH in Ravensburg (Miroglio-Textilgruppe) will ihre Position im Bereich DOB-Stoffe verstärken und startet zum Herbst 1999 die Produktlinie "Topico" (Leitung: Roland Hollenbach), einer Vorschlagskollektion mit Drucken und kombinierbaren U

[545 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 31S vom 28.07.1998 Seite 092

Business Industrie

"Weiter offensive Investitionspolitik"

Brennet schließt 1997 mit Umsatz- und Ertragsplus ab

Die Brennet AG, Bad Säckingen, vollstufiges Textilunternehmen und führender Hersteller von Buntgeweben für Herrenhemden und Damenblusen hat 1997 mit einer Steigerung des Umsatzes von 144 auf 154 Mill. DM abgeschlossen. Ein konsequentes Kostenmanagement, h

[1897 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 29S vom 14.07.1998 Seite 126

Business Industrie

Rückgang in der Textilsparte

MEZ/Coats dennoch für 1998 optimistisch

Die Firmen der Mez-Gruppe sind für 1998 zuversichtlich. 1997 haben sie sich laut Geschäftsbericht weitgehend im allgemeinen wirtschaftlichen Rahmen entwickelt. Der Rückgang des Inlandumsatzes im textilen Bereich (Industrie-, Haushalts-, Näh-und Handarbeit

[2132 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 29S vom 14.07.1998 Seite 125

Business Industrie

Gaenslen + Völter mit Veredler Calw

Betrieb wird fortgeführt

Die Tuchfabrik Gaenslen + Völter KG, Metzingen, hat jetzt auch den Textilveredlungsbetrieb der seit Jahresbeginn in Konkurs befindlichen Calwer Decken- und Tuchfabriken AG i. K., Calw (Schwarzwald), übernommen. Die Calwer Textilveredlungsgesellschaft mbH,

[854 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 19 vom 07.05.1998 Seite 058

Industrie

Calwer Decken

Die Weberei wird versteigert

oh Calw - Für die 350 Jahre alte Calwer Decken- und Tuchfabriken AG i. K., Calw (Schwarzwald), wird die Angermann Auktion KG, Hamburg, am 28. Mai die komplette Weberei versteigern. Im Auftrag von Konkursverwalter Dr. Jobst Wellensiek, Heidelberg, bietet A

[1143 Zeichen] € 5,75

 
weiter