Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 6132 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Magazin Frühstück vom 08.06.2019 Seite 30,31,32

Lebensmittelverschwendung

LIEBER KLEINERE BRÖTCHEN BACKEN

Fast die Hälfte aller Lebensmittelabfälle wäre laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung vermeidbar. Auch Hotellerie und Gastronomie arbeiten an nachhaltigen Strategien, um Speisereste ebenso wie Verpackungsmüll zu reduzieren. Das fängt schon beim Frühstücksbuffet an.

[9292 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Magazin Frühstück vom 08.06.2019 Seite 33

Produkte fürs Buffet

Nutella-Portionen leichter finden

Von keinem Frühstücksbuffet mehr wegzudenken ist Nutella. Den beliebten Brotaufstrich gibt es neben der klassischen Portion mit 15 Gramm auch im eleganten Miniglas mit 25 Gramm. Dieses ist dem bekannten Nutella-Glas exakt nachempfunden. Es macht nich

[742 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 07.06.2019 Seite 3

Seite 3

Nachhaltige Hüllen sind Kaufkriterium

Berlin. Gemäß einer aktuellen Umfrage des Deutschen Verpackungsinstituts (dvi) hat hierzulande jeder zweite (50,2 Prozent) Konsument im Alter zwischen 18 und 69 Jahren schon einmal „ein Produkt nicht gekauft, weil es nicht nachhaltig verpackt war“. F

[1046 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 07.06.2019 Seite 1,3

Seite 1

Tchibo spart bei Verpackung

Hamburg. Tchibo und der Versandhändler Otto gehen gegen die Verpackungsberge im Onlinehandel vor. Die beiden Unternehmen werden Mehrwegsysteme testen. Wenn sich das bewährt, könnte allein Tchibo an die 6 Millionen Einwegverpackungen pro Jahr einsparen.

[3364 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 07.06.2019 Seite 2

Kommentar

Öko-Revolution im Supermarkt

von Hans Bielefeld

Seit Jahrzehnten verdienen die Konsumgüterkonzerne und Händler mit dem Verkauf von Getränken, Süßigkeiten und Kosmetik viel Geld und achten dabei kaum auf die Umwelt. Welche Schäden die von ihnen produzierten und für sinnvoll erachteten Plastikflasch

[3315 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 07.06.2019 Seite 10

Industrie

Verpackungen aus Plastikmüll sind gefragt

GfK-Studie zeigt steigende Nachfrage nach umweltfreundlichen Verpackungen – Rossmann fordert Rezyklat-Standard für Kosmetikprodukte – Werner & Mertz zeigt wie es auch ohne geht

Frankfurt. Die Umweltverschmutzung durch Plastikmüll verändert das Kaufverhalten der Konsumenten in Europa. Laut einer Umfrage der GfK fragen Verbraucher zunehmend Verpackungen aus Plastikmüll nach. Rossmann fordert derweil einen Rezyklat-Standard für Kosmetikprodukte.

[3955 Zeichen] Tooltip
Stagnierende Wiederverwertung in Deutschland - Kunststoffverpackungen in Mio. Tonnen und Recyclingquote in Prozent
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 22 vom 31.05.2019 Seite 39

Umwelt & Verpackung

Hipp-Verpackungen plastikfrei bis 2025

Pfaffenhofen. Der Babynahrungs-Spezialist Hipp will den Kunststoffanteil in seinem Verpackungsportfolio bis 2025 auf Null senken. Die Umorientierung soll, so Unternehmenschef Stefan Hipp gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, zu Gunsten besse

[638 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 22 vom 31.05.2019 Seite 12

Industrie

Recyclingverpackung

Unilever startet mit Öko-Marke

Hamburg. Der Konsumgüterkonzern Unilever startet mit der Ökomarke Seventh Generation in Deutschland. Wie das Unternehmen mitteilte, sind die Verpackungen zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoffmaterial von Endverbraucherabfällen. Neben Reinigungsmi

[357 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 22 vom 30.05.2019 Seite 48

BTE-Mitteilungen

Neues Verpackungsgesetz: Erste Händler abgemahnt

Amazon-, Ebay- und Online-Händler betroffen

[2110 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 21 vom 24.05.2019 Seite 14

Industrie

Unicaps greift etablierte Kapselhersteller an

Start-up ergattert Rewe-Listung mit kompostierbaren Kaffeekapseln – Kampagne „Stoppt Alu! Stoppt Plastik!“ soll Verbraucher aufrütteln

Frankfurt (Oder). Etablierte Kaffeehersteller setzen bei Kapseln entweder auf Plastik oder Aluminium als Material. Das Start-up Unicaps aus Brandenburg sagt ihnen mit kompostierbaren Kapseln den Kampf an.

[2445 Zeichen] € 5,75

 
weiter