Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3899 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 33

Marketing

Vollsortimenter halten sich zurück

Lebensmittelhändler liefern bei Brutto-Werbespendings ein gemischtes Bild ab – Amazon gibt Gas

Frankfurt. Lidl erobert im Gesamtranking der 20 größten Werbungtreibenden im Monat April den dritten Platz. Eher wenig in Bewegung sind die Brutto-Werbeausgaben von Edeka und Rewe.

[3794 Zeichen] Tooltip
Werbemonitor - Die 20 größten Werbungtreibenden bis Februar 2019 - Werbeausgaben im LEH bis April 2019
€ 5,75

Horizont 22 vom 29.05.2019 Seite 10

Agenda

In die virtuelle Welt

Mit Syzygy XR gründet die Agenturgruppe eine eigene Einheit für Augmented und Virtual Reality

Der Mega-Hype um das Spiel „Pokémon Go“ gab vor drei Jahren einen Vorgeschmack darauf, wie man Konsumenten begeistern kann, wenn Idee und Umsetzung eines Augmented-Reality-Angebots den Nerv der Zeit treffen. Zahlreiche Digitalagenturen und Werbungtre

[3459 Zeichen] € 5,75

Horizont 21 vom 23.05.2019 Seite 4

Agenda

Klassische Werbung weiter unter Druck

Werbestatistik des ZAW weist erneut vor allem Search als Gewinner aus / TV und Print verlieren

Der deutsche Werbemarkt ist im vergangenen Jahr um 2,1 Prozent auf rund 47 Milliarden Euro gewachsen. Wie der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) bekannt gegeben hat, sind die medienbasierten Investitionen in Werbung allerdings zurückg

[2108 Zeichen] € 5,75

Horizont 20 vom 16.05.2019 Seite 14,15

Hintergrund

Ende des Winterschlafs

Streaming-Plattformen: TV Now und Joyn sollen Netflix und Amazon Paroli bieten. Gelingt das?

Wenn es um die Zukunft geht, ist die Medienbranche nie verlegen um markige Worte. „2019 ist das Jahr der Disruption in der Fernsehbranche“, schreibt Yougov. Tatsächlich könnte 2019 ein entscheidendes Jahr für die deutsche TV-Industrie sein. Denn die

[10853 Zeichen] Tooltip
Spendings verschieben sich - Entwicklung der deutschen Werbeausgaben Youtube, Amazon und Netflix liegen vorn - Wöchentliche Nutzung von On-Demand-Angeboten Abomodelle dominieren - Umsatzanteile der Pay-VoD-Segmente Jeder vierte Netflix-Kunde überlegt, zu kündigen - Werden Sie Ihr Netflix-Abonnement trotz Preissteigerungen behalten?
€ 5,75

Horizont 20 vom 16.05.2019 Seite 16

Hintergrund

Fokus auf den Kunden

Centricity Group: Das Frankfurter Agenturnetzwerk will mit der Verknüpfung von CRM und Fullservice punkten

Frankfurt als Standort für große Agenturen, das war zuletzt nicht unbedingt eine Erfolgsgeschichte, wie die Rückzüge der Holdingagenturen Saatchi & Saatchi, Y&R und JWT zeigen. Nun aber hat sich in der Mainmetropole ein neues Schwergewicht formiert:

[4712 Zeichen] € 5,75

Horizont 20 vom 16.05.2019 Seite 33,36,37

Report Fachmedien

Breiter aufstellen

HORIZONT-Rangliste: Die 150 größten deutschen Fachzeitschriften kommen 2018 auf rund 600 Millionen Euro an Werbegeld, 2,6 Prozent weniger als 2017

[3893 Zeichen] Tooltip
Die größten deutschen Fachzeitschriften - Rangliste nach Bruttowerbeumsatz 2018
€ 5,75

Horizont 20 vom 16.05.2019 Seite 38

Report Fachmedien

Print bleibt, Digital treibt

Das Geschäft der B-to-B-Publisher verändert sich. Das spiegelt sich immer deutlicher in den wirtschaftlichen Kennzahlen der Branche

Das war knapp: 200000 Euro mehr Werbeumsatz als der Deutsche Ärzteverlag beschert der WEKA-Gruppe den 3. Platz im Ranking der anzeigenumsatzstärksten B-to-B-Publisher. Relativ betrachtet liegt WEKA gerade mal um 0,04 Prozent besser und dreht damit di

[2461 Zeichen] Tooltip
WEKA-Gruppe springt auf Podestplatz - Führende Fachverlage gemessen am Bruttowerbeumsatz der 150 größten Titel Anzeigen-DAX gibt deutlich nach - Werbeumsatz-Trend der jeweils 20 größten Fachtitel seit 2001 Werbung und Vertrieb fast ebenbürtig - Erlösstruktur der gedruckten Fachmedien 2018 Mehr Invest für Digitales - Struktur und Anteile der Fachmedien-Deals im 5-Jahres-Vergleich Digital bringt ein Drittel des Umsatzes - Erlöse nach Fachmedien-Segmenten 2018
€ 5,75

Horizont 18 vom 02.05.2019 Seite 4

Thema der Woche

Neue Goldgräberstimmung

Digitalmarketing: Die Stimmung im Markt ist angespannt – GAFA und KI machen viele Akteure nervös, das Wachstum der Agenturen flacht ab

Am 7. und 8. Mai trifft sich die internationale Digitalmarketingszene wieder zum ganz großen Happening in Hamburg. Die Online Marketing Rockstars (OMR) und ihr Erfinder Philipp Westermeyer haben zum neunten OMR Festival angerichtet, rund 50000 Besuch

[7079 Zeichen] € 5,75

Horizont 18 vom 02.05.2019 Seite 6

Agenda

Podcast-Werbung hat Potenzial

Umsatz der Audioformate verdoppelt sich laut WARC bis 2022

Podcasts erfreuen sich steigender Beliebtheit. Mit der zunehmenden Verbreitung steigt auch die Attraktivität der Audioformate als Werbeträger. Laut den WARC Global Advertising Trends dürfte sich der Werbeumsatz aus der Vermarktung von Podcasts bis 20

[1835 Zeichen] € 5,75

Horizont 18 vom 02.05.2019 Seite 33

Report Digital Marketing I/2019

Auf der Überholspur

Retail Media kann sich in diesem Jahr weit nach vorn arbeiten – nicht nur bei Amazon

Schwächelt Amazon im Werbegeschäft? Im 1. Quartal 2019 sind die Umsätze „nur“ um 36 Prozent auf nun 2,7 Milliarden US-Dollar gestiegen, wie der Konzern vergangene Woche bekannt gab. 2018 hatte der Handelsgigant den Bereich mit einem Gesamtumsatz von

[4069 Zeichen] Tooltip
Retail Media wächst am schnellsten - Digitale Werbespendings in Deutschland in Mrd. Euro
€ 5,75

 
weiter