Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 80 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 12 vom 22.03.2018 Seite 7

Diese Woche

Zara expandiert in Deutschland verhalten

Umsatz steigt auf 700 Mio. Euro – Verluste in Millionenhöhe?

Das Geschäftsjahr 2017/18 (31. Januar) war für die Inditex-Gruppe in Deutschland erneut ein verhalten expansives Jahr. Der spanische Moderiese setzt vor allem auf die Optimierung des bestehenden Filialportfolios und die Erweiterung größerer Flagship-

[2179 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 12.10.2017 Seite 7

Diese Woche

SinnLeffers firmiert um

Modefilialist soll künftig Sinn heißen – Großumbau in Aachen

Vor 20 Jahren fusionierten die Modehäuser Sinn und Leffers zu SinnLeffers. Künftig soll der Filialist nun wieder Sinn heißen, der Zusatz Leffers verschwindet. „Der Name Sinn ist einprägsamer und kann für Marketingzwecke sehr gut eingesetzt werden“, b

[1269 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 31 vom 03.08.2017 Seite 20,21,22,23

Business

„Wir sind kein Filialist“

SinnLeffers-Geschäftsführer Friedrich-Wilhelm Göbel über die Strategie nach der Insolvenz, neue Standorte und eigenständig agierende Modehäuser

Ein Aufenthalt auf der Intensivstation – damit vergleicht Friedrich-Wilhelm Göbel die jüngste Insolvenz von SinnLeffers, die zweite in der Geschichte des Unternehmens. Die Ärzte hätten den Patienten nun soweit wiederhergestellt, dass er alleine laufe

[13211 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 3 vom 19.01.2017 Seite 18,19,20,21,22

Business

„Deutschland ist der schwierigste Markt“

ECE-Chef Alexander Otto über die schwächelnde Modebranche, ungleiche Wettbewerbsbedingungen und die Zukunft der Shopping-Center

Herr Otto isst Bratwurst. Wir treffen uns zur Mittagszeit und auf dem Platz vor der ECE-Zentrale im Heegbarg 30 steht eine Imbiss-Bude. Hier, im Hamburger Stadtteil Poppenbüttel, ist die Zentrale von Deutschlands größtem Ladenvermieter. Alexander Ott

[19569 Zeichen] Tooltip
Aufstieg zur Handelsgrossmacht
€ 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 14.07.2016 Seite 36,38

Business

Wünsch’ dir was

Mehr Service im Kampf gegen den E-Commerce: Deutschlands größter Betreiber von Einkaufszentren, die ECE, hat die Kunden nach ihren Wünschen gefragt

[4990 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 40 vom 02.10.2015 Seite 51

Handelsimmobilien

Kurz notiert

Neues Center: Die Stadt Bielefeld hat die Baugenehmigung für das Shopping-Center Loom erteilt, das die ECE bis Herbst 2017 eröffnen will. Das Center soll auf vier Ebenen und 26000 qm 110 Läden aufweisen. Eine ellipsenförmige Plaza mit einer 15 Meter

[1368 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 29 vom 17.07.2015 Seite 41

Handelsimmobilien

Mehr Marketing bei rückläufiger Frequenz

ECE will Besucherrückgänge durch Events und Gastronomieangebote kompensieren – Erster Marktreport – Wachstum im Ausland

Hamburg. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres verbuchten die deutschen Shopping-Center der ECE bei stagnierender Frequenz ein minimales Umsatzplus von rund 1Prozent. Inklusive der sich deutlich besser entwickelnden Standorte im Ausland konnten die Umsätze um 1,8 Prozent zulegen. In Ludwigsburg, Neumünster und Aachen feiert der Marktführer im Herbst Eröffnung. Neu in der Entwicklung ist eine Mall in Singen.

[4288 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 12 vom 19.03.2015 Seite 34

Business

Bielefeld: Einkaufszentrum kommt, Kaufhof geht

Galeria Kaufhof schließt die Filiale Bielefeld (10000m²) zum Ende des Jahres. Das hat das Unternehmen bekannt gegeben. Der Grund: Das Warenhaus befindet sich in der 1977 eröffneten City-Passage in der Bahnhofstraße. Die wird von der ECE demnächst zum

[801 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 12 vom 19.03.2015 Seite 034

Business

Bielefeld: Einkaufszentrum kommt, Kaufhof geht

Galeria Kaufhof schließt die Filiale Bielefeld (10000m 2) zum Ende des Jahres. Das hat das Unternehmen bekannt gegeben. Der Grund: Das Warenhaus befindet sich in der 1977 eröffneten City-Passage in der Bahnhofstraße. Die wird von der ECE demnächst zum Ei

[850 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 45 vom 03.11.2012 Seite 038

Regional und Lokal West

Nordrhein-Westfalen

Zurück an die Bielefelder Spitze

Investition Abtrünnige Gäste? Höchste Zeit für eine Runderneuerung im Bielefelder Hof.

BIELEFELD. Der Bielefelder Hof muss wieder das beste Haus am Platz sein: Das ist der Wunsch der 60-köpfigen Betreibergesellschaft des Hotels. Und damit er sich erfüllt, ist dieses Jahr viel Geld in das Hotel gegenüber des Bahnhofs geflossen – genau: 4,1

[5330 Zeichen] € 5,75

 
weiter