Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 9 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 29 vom 16.07.2009 Seite 192

    Szene

    Katag in der Kirche

    Im Anschluss an seine Chef-Tagung lud der Einkaufsverbund Katag ins Restaurant "GlückundSeligkeit" in Bielefeld ein

    [134 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 28 vom 09.07.2009 Seite 032

    Business

    Halbjahres-Bilanz

    Trotzkonsum in harten Zeiten

    Der Modehandel schließt das erste Halbjahr mit einem Umsatzrückgang von durchschnittlich 3% ab und steht damit besser da als viele andere Branchen. Die Aussichten für das zweite Halbjahr sind verhalten.

    Deutschland steckt in der tiefsten Rezession seit über 60 Jahren. Wir stehen vor brutalen Herausforderungen." Die Worte von Ministerpräsident Christian Wulff auf der Cheftagung der Katag in Bielefeld am vergangenen Freitag waren eindeutig. Deutschland st

    [21370 Zeichen] Tooltip
    SCHLECHTE AUSSICHTEN - Wie sind die Aussichten für steigende Umsätze im 2. Halbjahr 2009?

    VIELE UNSICHERHEITSFAKTOREN - Was werden Ihre größten Probleme im 2. Halbjahr 2009 sein? Mehrfachnennungen möglich

    DAS 1. HALBJAHR 2009 - Umsatzveränderung kumuliert per Ende Juni 2009 im Vergleich zum Vorjahr. Angaben in Prozent
    € 5,75

    TextilWirtschaft 16 vom 16.04.2009 Seite 074

    köpfe

    Wilhelm Christoph Ramelow wird 80

    Er ist ein Handelsfachmann der alten Schule. Geboren 1929 in Berlin, will Wilhelm Christoph Ramelow (Foto) eigentlich Landwirt werden und das familieneigene Landgut in der Nähe von Rostock weiterführen. Nach Kriegsende kommt er mit seinen Eltern nach Elm

    [1134 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 29 vom 17.07.2008 Seite 054

    Business

    Ein roter Teppich für die Mitte

    Steigende Energie- und Lebensmittelpreise legen den Konsum lahm. Was kann der Handel tun? 400 Einzelhändler kamen zur Katag-Cheftagung in Bielefeld, um darüber zu diskutieren.

    Die Zeiten sind turbulent", sagt Daniel Terberger. Hohe Energie- und Lebensmittelpreise lähmen die Konjunktur. Zugleich steige ein seit Jahren nicht dagewesenes Gespenst auf: die Inflation. Verunsicherung auch durch die Subprime-Krise und das sinkende Ve

    [3680 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 22 vom 31.05.2007 Seite 030

    Business Handel

    Win-Win oder Double-Loss?

    14. BIDT-Kongress in Köln: Zum Thema "Flächenpartnerschaften - Vertikale Allianzen erfolgreich machen" haben sich mehr Teilnehmer denn je zusammengefunden.

    Der Boom der Monomarken-Flächen geht weiter. Die Zahl der Flächen ist im vergangenen Jahr um 5000 auf 45000 gestiegen. Auch wenn das Thema Flächenpartnerschaften für die Branche nicht neu ist, hat es nicht an Bedeutung verloren. Im Gegenteil. Zum 14. BID

    [8263 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 20 vom 13.05.2004 Seite 026

    46. TW-Forum

    TW-Forum 2004

    Anders kaufen

    Emotion. Aufregung. System. Viele Wege führen zum Kunden. Das TW-Forum 2004 würdigte aktuelle Erfolgsmodelle und skizzierte Strategien für die Zukunft.

    "See me, feel me, touch me, buy me" - die Formel klingt so einfach. Für Heiner Oberrauch, Inhaber der gleichnamigen Unternehmensgruppe in Südtirol, ist sie schlichtweg Basis für geschäftlichen Erfolg. Oberrauch baut auf Emotionalität, auf Wareninszenierun

    [9777 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 18 vom 29.04.2004 Seite 030

    Business Handel

    "Gemeinsam schaffen wir es teuer!"

    7. BTE-Kongress für DOB mit Ideen für die Zukunft

    Die DOB-Branche sucht nach Konzepten, nach Vorwärtsstrategien, überdenkt alte Muster und frühere Ziele. Seit über zehn Jahren stimmen die Erträge nicht mehr. Deshalb veranstaltet der Bundesverband des Deutschen Textilhandels (BTE) seinen Branchen-Kongress

    [7230 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 18 vom 29.04.2004 Seite 098

    Szene

    BTE-Kongress

    Kontakte, Kontakte

    200 DOB-Branchenvertreter aus Handel und Industrie diskutierten in Düsseldorf neue Konzepte für das Überleben in der Zukunft. Es wurde heiß debattiert und nett geplaudert im Congress Center Ost der Messe. Schließlich sind die persönlichen Kontakte für jed

    [846 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 20 vom 15.05.2003 Seite 038

    45. TW-Forum

    Tobias Viehoff, Marc Ramelow und Heinz Thünemann über die Zukunft der Selbstständigen

    "Überleben mit System"

    In Zeiten wie diesen kann man schon mal vergessen, warum man seinen Job eigentlich macht. Tobias Viehoff geht es nicht anders, doch nachdem er in Schwetzingen den Vortrag von Susanne Tide-Frater gehört hat, ist ihm seine Motivation wieder sonnenklar: "In

    [4326 Zeichen] € 5,75