Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2880 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 24 vom 15.06.2019 Seite 27

Ausbildung & Karriere

+++ Karriere-Ticker +++

Weiterbildung: Spa- Management zum Sparpreis Das IST-Institut Düsseldorf feiert in diesem Jahr 30-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es auf alle Anmeldungen für die Weiterbildung „Wellness- und Spa-Management“, die im Juli eingehen, 30 Proz

[1360 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 07.06.2019 Seite 14

Frischware

Neuer Fleischgigant

BRF und Marfrig sprechen über Fusion

Sao Paulo. BRF und Marfrig loten die Möglichkeiten einer Fusion aus. Die beiden brasilianischen Unternehmen haben erklärt, exklusive Gespräche über einen Merger zu führen. Sollten diese erfolgreich enden, würde der global viertgrößte Fleischkonzern n

[817 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 07.06.2019 Seite 16

Frischware

Deutschland ist Top 5 bei Schwein

Damme. Deutschland war 2018 der fünftgrößte Schweinehalter der Welt. Laut Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands wurden hierzulande mit 26,4 Mio. Tieren 3,4 Prozent der Schweine weltweit gehalten. Unangefochten und mit deutlichem Abst

[708 Zeichen] € 5,75

Horizont 23 vom 06.06.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Doppelmoral

Denken Kreative nur für Awards sozial?

Nimmt man Kreativwettbewerbe und Sonntagsreden von Agenturmanagern zum Maßstab, könnte man glauben, der Zweck von Werbung bestehe darin, die Welt zu retten oder wenigstens ein bisschen besser zu machen. Aktuell voll im Trend der Empfehlungen: Haltung

[1966 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 14 vom 05.04.2019 Seite 22

Frischware

JBS erzielt Rekordumsatz

Sao Paulo. Die brasilianische JBS S.A., einer der größten Fleischverarbeiter der Welt, hat 2018 den höchsten Umsatz der Firmengeschichte eingefahren und auch den Gewinn weiter gesteigert. Laut JBS-CEO Gilberto Tomazoni fielen die Nettoerlöse des Konz

[1126 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 6 vom 09.02.2019 Seite 3

Aktuelles

Ibis stellt Kernmarke neu auf

Strategie Drei neue Design-Konzepte zur Auswahl und frische F&B-Ideen: Accorhotels erfindet die Stammmarke seiner Ibis-Familie komplett neu.

Die Ibis-Familie hat für Accorhotels eine enorme Bedeutung. „Ibis nimmt mit mehr als 2300 Hotels fast die Hälfte unseres Portfolios ein, davon entfällt knapp die Hälfte auf Ibis Rot“, betonte Accorhotels-CEO Sébastien Bazin bei der Vorstellung des ne

[5138 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 49 vom 07.12.2018 Seite 22

Frischware

Mehr Geflügel aus der Ukraine

Brüssel. Bei den EU-Geflügelfleischimporten kann es in diesem Jahr einen Wechsel an der Spitze des wichtigsten Lieferlandes geben. Dominierten in den vergangenen Jahren stets die Herkünfte aus Brasilien, könnte 2018 Thailand größter Drittlandsanbiete

[1142 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 40 vom 05.10.2018 Seite 17

Industrie

Preise für Kaffee sinken stark

Tchibo und Aldi Süd gehen voran – Niedrigere Einkaufspreise – Fairtrade kritisiert Entwicklung

Frankfurt. Die äußerst niedrigen Einkaufspreise für Rohkaffee kommen nun auch im Handel an. Vorneweg gehen die Großröster, die in dieser Woche ihre Preise teils drastisch reduzieren.

[2444 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 39 vom 28.09.2018 Seite 42

IT und Logistik

Walmart und Ahold wollen Infos per Blockchain

Neue Rückverfolgungslösungen: US-Konzern zwingt Salat-Lieferanten in neues System – Ahold Delhaize informiert über Orangensaft

Bentonvillle/Zaandam. Zwei große Handelskonzerne setzen für die Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln auf Blockchain-Technik. Walmart fordert alle Salat-Lieferanten auf, ab 2019 Herkunftsdaten in ein Traceability-System von IBM einzuspeisen. Ahold testet ein Verbraucher-Info-System für Orangensaft aus Brasilien.

[3527 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 35 vom 31.08.2018 Seite 16

Industrie

Beiersdorf sucht Tech-Ideen für Nivea

Hamburg. Beiersdorf will per Crowdsourcing von der Kreativität seiner Kunden profitieren: Das Unternehmen hat Entwickler aus Großbritannien, Südkorea und Brasilien dazu aufgerufen, über die neu eingerichtete Plattform „Nivea Co-Lab“ Technik-Ideen ein

[505 Zeichen] € 5,75

 
weiter