Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 1501 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 23 vom 06.06.2020 Seite 4,6

extra restart

Hotellerie

Endlich geht’s los!

Nach dem quälenden Lockdown heißt es für die Hotellerie: Neustart! Unsere Umfrage quer durch die Republik beweist: Trotz teils verhaltener Buchungslage zeigt sich die Branche kämpferisch, kreativ und optimistisch!

[11614 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 20 vom 16.05.2020 Seite 12

deutschlandreise

Corona-Exit

Gemischte Gefühle beim Gastro-Start

Die Freude über die Öffnung ist in der Branche nicht ungetrübt. Etliche Gastronomen wollen sogar zunächst nicht aufmachen. Die Auflagen belasten die Betriebe immens.

Mecklenburg-Vorpommern hat am 9. Mai den Anfang gemacht, andere Bundesländer sind in der zurückliegenden Woche gefolgt, weitere erlauben den Gastro-Restart in der kommenden Woche. In manchen Bundesländern dürfen Hotels bereits jetzt wieder Freizeitre

[5572 Zeichen] € 5,75

food service 5 vom 13.05.2020 Seite 22,23

Titelthema Corona

Shopping Center gestartet, Gastro verhalten

Text: Jutta Pfannschmidt-Wahl In zunächst zehn Bundesländern trat am 20. April eine erste Lockerung des Corona-Lockdowns in Kraft, drei weitere folgten in derselben Woche. Geschäfte unter 800 Quadratmetern Fläche durften öffnen – auch in Shopping

[8315 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 50 vom 14.12.2019 Seite 23

deutschlandreise

Rheinland-Pfalz

Das Ende einer Ära

Viele Wirtshäuser im ländlichen Rheinland-Pfalz stehen vor einer ungewissen Zukunft. Im Touristenort Schönau schließt krankheitsbedingt mit dem Landhaus Mischler bald das letzte Lokal. Die Betreiber des Hotel-Restaurants Tausendschön in Fischbach finden keine Nachfolger. Und auch andere Gastronomen kämpfen um die Existenz ihrer Betriebe.

[6955 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 42 vom 19.10.2019 Seite 24

deutschlandreise

next generation x - Rheinland-Pfalz

Die Wiederholungstäterin

Marie Weskott ist vor zwei Jahren als Nordrhein-Westfalens beste Restaurantfachfrau zu den Deutschen Jugendmeisterschaften gereist und belegte in der Gesamtwertung Rang vier. Nun tritt die 25-Jährige als beste Jungköchin für Rheinland-Pfalz an.

Von der Kellnerin in einer Tex-Mex-Bar zur Jungköchin im 2-Sterne-Restaurant Purs: Marie Weskott hat in den vergangenen Jahren einen märchenhaften Aufstieg erlebt. Ihre ersten Schritte im Gastgewerbe hat die heute 25-Jährige in ihrer Heimatstadt Aach

[6765 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 19 vom 11.05.2019 Seite 2

Interview

Im Gespräch: Gereon Haumann, Präsident DEHOGA Rheinland-Pfalz

Haumann will mit Kritikern sprechen

Seit Wochen steht der DEHOGA-Präsident von Rheinland-Pfalz in der Kritik – die AHGZ berichtete. Wie reagiert Gereon Haumann darauf?

[8249 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 27 vom 06.07.2018 Seite 18

Frischware

Gemüsebauern laufen die Erntehelfer davon

Auch Pfalzmarkt rechnet mit Engpass für Saisonkräfte im Herbst – Staatsanwalt prüft weiterhin unlautere Geschäftspraktiken

Mutterstadt. Christian Deyerling, Aufsichtsratsvorsitzender beim Gemüseriesen Pfalzmarkt, schlägt Alarm: Im Herbst werde sich der Mangel an Erntehelfern noch einmal deutlich verschärfen, warnt der oberste Kontrolleur in Mutterstadt, der selbst einen

[2274 Zeichen] € 5,75

Horizont 41 vom 12.10.2017 Seite 27

Extra Standort NRW

So oder so: mehr!

Nordrhein-Westfalen erscheint als vielfältiger Radiomarkt, doch die Reduktion der WDR-Werbezeiten drückt die Reichweiten. Können mehr Frequenzen helfen?

[6561 Zeichen] Tooltip
Radiopower im Westen - Drei der sechs meistgehörten werbetragenden Radiosender in Deutschland kommen aus NRW
€ 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 36 vom 09.09.2017 Seite 3

Aktuelles

Bruch mit DEHOGA nach 46 Jahren

Mainz/Bad Kreuznach. Der langjährige Ehrenpräsident des DEHOAG Rheinland-Pfalz, Eberhard Barth (76), ist zurückgetreten und scheidet nach 46 Jahren aus dem Verband aus. Hintergründe sind Auseinandersetzungen mit dem aktuellen Landespräsidium und DEHO

[631 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 18.08.2017 Seite 22

Recht und Politik

Tarifabschluss in Rheinland-Pfalz

Hannover. Im Tarifbezirk Rheinland-Pfalz einigten sich Arbeitgeber- und Gewerkschaftsvertreter am vergangenen Freitag auf die Übernahme des Abschlussergebnisses aus Baden-Württemberg. Die Löhne und Gehälter im Einzel- und Versandhandel steigen demnac

[558 Zeichen] € 5,75

 
weiter