Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 34 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 7 vom 17.02.2011 Seite 66

Fashion

Das kauft die DOB

Blazer

Es wird eindeutig konfektionierter. Was in den vergangenen Saisons in der modischen Spitze begann, macht sich jetzt auf den Orderblöcken breiter bemerkbar. Der kleine, knackige, akkurat gearbeitete Blazer gewinnt quer durch alle Genrestufen an Bedeut

[1272 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 22 vom 03.06.2010 Seite 056

Fashion

Die DOB auf der Suche nach dem Zara-Effekt

Coordinates-Kollektionen stehen immer wieder in der Kritik: zu breit, zu viel, zu häufig, zu komplett. Zugleich steht fest: Für große Häuser sind sie unverzichtbar. Das Timing muss nur stimmen.

Es war ein harter, langer Winter. Eigentlich fing er so richtig erst im Januar an. Also wurden da super viele Jacken und Mäntel verkauft. Im Rotstift-Monat. Schön für die Kassen, schade fürs Ergebnis. Ähnliches ist schon wieder absehbar: Aus diesem nass

[6584 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 02.07.2009 Seite 070

Fashion Männermode Sommer 2010

Perlentaucher

Freude über Casualwear, Artikel, Accessoires. Frust bei Business und Klassik. Druck auf Total Look-Anbieter. Druck auf Preislagen. Der Männermode-Markt steht vor einer Neuausrichtung.

Thomas Golze ist entspannt. "Wir werden Plus machen", sagt der Männermode-Chef bei Engelhorn in Mannheim. Es sei kein riesiger Sprung, "aber immerhin - in diesen Zeiten". Engelhorn hat sich früh auf eine neue Ära eingestellt. Man hat mutig investiert: Sp

[6910 Zeichen] Tooltip
TOP TEN FRÜHJAHR/SOMMER 2010 - Wie gewichten Sie folgende Themen im Einkauf?
€ 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 21.05.2009 Seite 050

Fashion

Lockerungsübung

Konfektion tut sich schwer. Der DOB-Handel fordert mehr Leichtigkeit. Mehr Kombinationen, die Abwechslung bieten. Ein Rückblick und Ausblick auf Frühjahr/Sommer 2010.

Jeans von 7 for all mankind, Shirts von Velvet, Strick von FTC, Lederjacken von Belstaff. Auch in diesem Frühjahr setzt sich die Erfolgsgeschichte von sportiven, einzelteiligen Outfits fort. "Das ist im Moment das Einzige, womit man problemlos Umsatz mac

[10486 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 04 vom 22.01.2009 Seite 048

Business

TROCKENBROT UND SAHNEHÄUBCHEN

Die aktuelle Orderrunde stellt den Modehandel vor große Herausforderungen. Jeder feilt an der richtigen Gewichtung einzelner Sortimentsbereiche. Auch wenn Orderlimits gekürzt werden sollen, wollen die meisten nicht auf Highlights verzichten.

Das Jahr 2009 wird ein Jahr der Zerstörung, und das ist gut so, denn Innovation braucht kreative Zerstörung" , sagt Imke Keicher vom Beratungsunternehmen IKMC im schweizerischen Rüschlikon. Sie referiert als Expertin im aktuellen Newsletter des Zukunftsi

[13386 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 34 vom 21.08.2008 Seite 080

Fashion Bodywear Order-Trends Sommer 09

Ein Traum in Weiß?!

Die Wäscheorder läuft. Der Handel geht auf Nummer sicher und kauft hauptsächlich Weißes für Untendrunter.

Nur Basicfarben ordern - das sei gefährlich. So hört man derzeit oft die Anbieter klagen. Weiß, Schwarz und Haut führe zu Eintönigkeit auf der Fläche. Farbe müsse daher ins Sortiment. Lejaby hat sich dazu sogar eine Marketingstrategie ausgedacht und biet

[5540 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 35 vom 30.08.2007 Seite 048

Fashion

DOB-Orderthemen Frühjahr 2008

Ein leichter Sommer

Die DOB-Orderrunde für Frühjahr 2008 geht in die letzte Runde. Schmale Hosen, lange Blusen, kleine Jäckchen und Kleider, Kleider, Kleider - das sind die Favoriten. Die Begeisterung für neue Schnitte und Silhouetten hat den Handel voll erfasst.

Ich habe viel zu viel bestellt. Ich war so begeistert." Was Bruni Mittelbach von Suchen & Finden in Marburg, wenn auch mit einem Augenzwinkern, sagt, trifft die Order im Kern. Selten waren sich die Einkäufer so einig, quer durch alle Genrestufen. "Wir ha

[6229 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 25 vom 17.06.2004 Seite 052

Fashion

Auftakt HAKA Sommer 2005

Die ersten Fotos von der Frühjahrsmode 2005 treffen dieser Tage in der Redaktion ein. Die Kollektionen für 2005 stehen. In acht Tagen beginnt die erste HAKA-Messe, der Pitti Uomo in Florenz. Von vielen im Handel, aber auch aus der Industrie, mit Spannung

[7020 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 09 vom 26.02.2004 Seite 026

Fashion Outfit

Schuhe: Der Markt

Reiche Texanerinnen sind so selten

Ben Evidente verkauft Manolo Blahniks in New York. Für rund 200000 Dollar täglich, heißt es. Dieser Verkäufer ist eine Ausnahme. Schuhe von Manolo Blahnik sind es auch. Der Alltag im Schuhhandel hierzulande sieht anders aus, und reiche Texanerinnen sind e

[8506 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 49 vom 05.12.2002 Seite 022

Fashion

Lust und Last des Luxusmarktes

Kritik an Marken. Kritik an Preisen. Kritik am Ordertiming. Das Topgenre stellt Sortimente auf den Prüfstand. Die Zeit des hybriden Markenkults ist vorbei. Einzelhändler haben ihre Liebe zum Produkt neu entdeckt.

[12505 Zeichen] € 5,75

 
weiter