Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 13 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 36 vom 09.09.2010 Seite 028

Business

"Junger Markt mit vielen Chancen"

Als Produktionsland hat sie schon einen Namen. Nun gewinnt die Türkei auch als Absatzmarkt für deutsche Firmen an Bedeutung.

Die Atmosphäre erinnerte an die ersten Veranstaltungen der Bread&Butter im Berliner Kabelwerk. Das empfanden viele hier. Viel Traffic, keine Parkplätze, aber einfach gute Stimmung. Rund 1700 Kilometer von Berlin entfernt ging die neue Modemesse CPI - Col

[9474 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 49 vom 03.12.2009 Seite 028

Business

Da ist noch was drin

Russland ist ein notleidender Markt. Zurzeit. Auch in näherer Zukunft wird das Modegeschäft dort schwierig sein. Doch es bleibt ein Markt mit reichlich Potenzial, wie eine Konferenz in Düsseldorf deutlich macht.

Uniqlo geht nach Moskau. Gerade dieser Tage hat der japanische Casualwear-Filialist bekanntgegeben, dass er nächstes Frühjahr im Atrium-Shoppingcenter auf rund 1200m² eröffnen will. Uniqlo ist ein expansives Unternehmen. 900 Läden, davon 112 im Ausland,

[5516 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 19 vom 07.05.2009 Seite 045

Business Handel

Moskauer GUM baut eigene Flächen aus

Warenhaus-Kongress im russischen Vorzeigehaus

Der Haupteigentümer und Betreiber des Moskauer Warenhauses GUM am Roten Platz, das Unternehmen Trading House GUM, will innerhalb der nächsten zwei Jahre den Anteil der eigenen Handelsflächen in dem Haus von 30% auf 50% ausbauen. Das sagte der CEO und Man

[1591 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 49 vom 04.12.2008 Seite 022

Business

"Escada wird schneller, kreativer, sinnlicher"

Produkte. Prozesse. Positionierung. Viele neue Leute. CEO Bruno Sälzer will die Luxusmarke Escada zurück auf die Erfolgsspur führen.

TW: Herr Sälzer, bei der Bambi-Verleihung waren auch Sie und Ihre Frau unter den Gästen. Dürfen wir annehmen, dass das Kleid, das sie trug, von Escada ist? Ist sie schon Escada-Fan? Inzwischen ja. Sie hat sich in die Marke eingefühlt und ist von einzeln

[16826 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 24 vom 12.06.2008 Seite 072

Business Industrie

18CRR81 - der andere Cerruti

Die Industries-Sportswear-Lizenzmarke will sich unabhängig von Cerrutis Formalwear in Deutschland etablieren

Es ist ziemlich schwierig, den deutschen Handel davon zu überzeugen, dass 18CRR81 Cerruti in Produkt, Herstellung und Distribution unabhängig von der klassischen und formalen Welt der Marke Cerruti ist ", sagt Mirco Baldissera, Commercial Director für 18

[4333 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 45 vom 08.11.2007 Seite 034

Business

Russische Holding Centre macht sich in der Mitte breit

Umsatz legt 2007 um fast ein Drittel zu - Franchise-Kette für Eigenmarke Pezzo wird aufgebaut

Von solchen Zuwachsraten können die Modehändler in Deutschland nur träumen: In diesem Jahr wird das Moskauer Handelshaus Holding Centre AG, das einer der größten Anbieter deutscher Bekleidungsmarken in Russland ist, die Erlöse um etwa 30% steigern. Aufsi

[4487 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 24.05.2007 Seite 066

Fashion

Labels to watch

Neue Kollektionen, die man sich für die nächste Orderrunde vormerken kann...

Snö of Sweden. Aus Schweden kommt eine Perle nach Deutschland: Was Designerin Lena Näslund zunächst nur als Giveaway an ihre Kunden verschenkt hat, ist inzwischen zu einer hochwertigen Schmuck-Kollektion herangereift. Verspielt, aber nicht kindisch, typi

[10859 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 51 vom 21.12.2006 Seite 033

Business Handel

Lifestyle, nicht Luxus

Ein Jahr neues Konzept bei Globus in der Züricher Bahnhofstraße. "Globus to the Top", so die Strategie. Ein Rundgang mit Blick auf Erfahrungen, Veränderungen.

Früher war dort ein echtes Flussbett. Dort, wo sich heute Menschenströme durchschlängeln. Bei Globus in der Bahnhofstraße von Zürich. Sie umschiffen oder steuern die Inseln an - im Erdgeschoss dieses ganz besonderen Warenhauses. Die Inseln, das sind sanf

[4404 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 49 vom 07.12.2006 Seite 026

Business Thema

"Sechs, sieben Jahre wächst der Markt noch"

Das von Valery Chirkov geführte Handelshaus Holding Centre ist der größte Importeur und Distributeur für deutsche Mode in Moskau.

Herr Chirkov, welche Labels laufen in den Holding Centre-Läden besonders gut? Chirkov: Escada, Apriori, Cavita, Escada Sport, Boss, Laurel, Gardeur bringen gute Ergebnisse. Warum konzentrieren Sie sich überwiegend auf deutsche Lieferanten? Sie haben ein

[4614 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 37 vom 15.09.2005 Seite 031

Business Handel

Vom Traditionshaus zum Lifestyle-Palast

Karstadt eröffnet das Alsterhaus in Hamburg - KaDeWe als Vorbild für die Neuausrichtung

Claudia Leske erwartete hohen Besuch. Keinen königlichen wie im Jahr 1987 als Prinz Charles und Lady Diana ins Hamburger Alsterhaus kamen - aber hohen. Dafür hat sie sogar den roten Teppich ausrollen lassen. Alles wurde generalstabsmäßig geplant. Am Mitt

[4941 Zeichen] € 5,75

 
weiter