Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 10088 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 6

Agenda

Facebook will für Inhalte zahlen

Das soziale Netzwerk führt einen Bereich für Medieninhalte ein

Im April traf sich Mark Zuckerberg in Berlin mit Mathias Döpfner zu einem netten Plausch über die Zukunft der Medien in der digitalen Welt. Dabei kündigte der Facebook-Chef unter anderem an, dass das soziale Netzwerk einen eigenen Bereich für Medieni

[1913 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 8

Agenda

Weniger schlimm als erwartet

WPP kann den Abwärtstrend im 2. Quartal verlangsamen / Deutschland verliert allerdings deutlich

Manchmal reicht es schon aus, dass sich ein Unternehmen weniger schlecht entwickelt, als von Experten und Analysten erwartet, um an der Börse für ein Kursfeuerwerk zu sorgen. Ein Beispiel dafür ist die britische Werbeholding WPP. Nachdem das von CEO

[3797 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 8

Agenda

Microsoft ist wertvollstes Unternehmen der Welt

Unter den 100 wertvollsten Unternehmen der Welt kommt nur noch eines aus Deutschland. Waren im vergangenen Jahr mit SAP, Siemens, Volkswagen und Allianz vier deutsche Unternehmen in dem von PwC erhobenen Ranking vertreten, wird inzwischen nur noch SA

[1208 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 10,11

Hintergrund

Finden statt Suchen

Google: Die Suchmaschine wird immer stärker zur Antwortmaschine und führt weniger organischen Traffic auf externe Websites. Das Werbegeschäft entwickelt sich derweil prächtig – trotz Amazon

Sucht man heutzutage auf Google nach einer Information, wird man häufiger schon auf der Ergebnisseite fündig, ohne noch eine der dort aufgelisteten Websites anzuklicken. Rechts oben sammelt der Knowledge Graph immer mehr strukturierte Informationen z

[8826 Zeichen] Tooltip
Hohe Quote direkter Antworten - Wohin die Suchanfragen auf Google in den USA führen
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 09.08.2019 Seite 2

Kommentar

Das Ende der Billigbanane

Andrea Wessel

Die Banane, Lieblingsfrucht der Deutschen, könnte in nur wenigen Jahren Geschichte sein. Wenn die Meldungen stimmen, und davon ist auszugehen, wonach die Bananenkrankheit Tropical Race 4 Lateinamerika erreicht hat, ist das der Anfang vom Ende für das

[2074 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 09.08.2019 Seite 28,29

Journal

„Alles ist für alle sichtbar“

Anita Scholte op Reimer ist Nachhaltigkeitschefin von Albert Heijn. Mit der LZ spricht sie über Transparenz in den Lieferketten der Eigenmarken, neue Chancen durch die Blockchain-Technologie und die ehrgeizigen Ziele der Ahold-Vertriebslinie.

[11645 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 09.08.2019 Seite 18

Frischware

Bananenkrankheit schürt Ängste

Kolumbianische Regierung stellt 18 Mio. USD bereit – Sicherheitsvorkehrungen werden verschärft

Frankfurt. Die Bananenkrankheit TR4 bedroht die Plantagen Lateinamerikas. Über 80 Prozent der hierzulande gehandelten Krummfrüchte wachsen dort. Kolumbien stellt 18 Mio. USD zur Bekämpfung bereit. Die offizielle Bestätigung steht aber noch immer aus.

[3115 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 09.08.2019 Seite 25,26

Journal

Außer Puste

Um die Erderwärmung aufzuhalten, muss der Ausstoß an Treibhausgasen deutlich zurückgehen. Die Zeit wird knapp, die Debatte schärfer. CO2-Steuern drohen. Derweil zeigen Vorreiter aus Handel und Industrie: Klimaneutrales Wirtschaften ist keine Utopie. Christiane Düthmann

[5949 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 09.08.2019 Seite 40,41,42

Journal

Soja: Ein weites Feld

Soja ist eine ausgezeichnete Proteinquelle und für die Ernährung von Mensch und Tier bestens geeignet. Dennoch muss die Bohne viel Kritik einstecken: Die Gründe: Gentechnik und gerodete Regenwälder. Deshalb suchen Handel und Hersteller in Europa verstärkt nach Alternativen. Und die gibt es. Martin Ott

[10068 Zeichen] € 5,75

Horizont 32 vom 08.08.2019 Seite 18,19

Hintergrund

Was Sagen über Marken sagen

Essay: Robin Hood ist ein modernerer Held als König Artus. Wer verstehen will, was sich heute in der Markenführung ändert, sollte wieder Rittergeschichten lesen

Sollten Marken ihre ritterlichen Ideale entdecken? Diese Frage klingt absurd: Schließlich ist Marketing eine wissenschaftliche Disziplin, die an Universitäten gelehrt wird, während Rittergeschichten meist in der Kinderliteratur zu finden sind. Aber M

[15837 Zeichen] € 5,75

 
weiter